Italo-Welt

chrinx

Mitglied

  • »chrinx« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.03.2012

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Mai 2014, 20:45

Grande Punto 1.2 Actual Airbaglampe brennt !

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe einen Grande Punto Actual aus 2011, also einer der letzten Grande Punto´s die gebaut wurden. Hatte bis vor einer Woche mit ihm keine Probleme, bis auf einmal bei ca. 45000 km die Airbaglampe anging ! Bin dann bei Fiat gefahren, und die meinten es wäre der Lenkstockschalter Defekt.
Kosten ca. 175 € + einbau bei ca. 400 € . Soll ich den trauen oder soll ich noch eine andere Werkstatt fragen, vielleicht ist auch nur irgendwo ein Wackler ?

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 3. Mai 2014, 20:58

Die Kosten sind völlig übertrieben! Hast du noch nen normalen lenkstockschalter oder mit tempomat?

Send with tapi

chrinx

Mitglied

  • »chrinx« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.03.2012

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Mai 2014, 21:26

Habe einen normalen Lenkstockschalter, weiß auch nicht ob der hier passt (link), da er ein Tempomat hat. Kann mir fast nicht vorstellen das der wirklich defekt ist !? :|
http://www.daparto.de/Artikeldetails/87a…kbaTypeId/49850

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 344

Aktivitätspunkte: 6 780

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Mai 2014, 21:41

Ich denke der Schleifring im Lenkstockhalter wird defekt sein....
Nach meiner 3 Secundenrecherche gibt es den nicht mehr einzeln, dh muss alles getauscht werden!

Lass das lieber in der/einer Werke machen! oder hast du lust das dir 1. der Knallsack einen Knock out verpasst und 2. du dir dann für 900 euro einen neuen Knallsack kaufen musst?

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

5

Samstag, 3. Mai 2014, 21:45

Kannst ja nochmal ne andere Werke um Info fragen! Sollte tatsächlich dein lenkstockschalter raus und ein neuer rein, kann ich dir meinen ausgebauten anbieten. Funktion komplett gegeben!

Send with tapi

KMAG

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 3. Mai 2014, 22:57

Bei 400 Euro für den Einbau gehe ich mal von ca. 3,5 - 4 Stunden Arbeitszeit aus. Je nach Stundenverrechnungssatz.
Für einen Lenkstockschalter ist das definitiv zu viel.

chrinx

Mitglied

  • »chrinx« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.03.2012

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Mai 2014, 00:08

Ich meinte insgesamt 400 € mit dem Lenskstockschalter, finde es aber trotzdem viel Geld für einen noch ziemlich jungen Wagen den ich im Januar 2012 erst gekauft habe und das als Tageszulassung mit 0km !

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Mai 2014, 00:13

Ne, ist auch überteuert man bedenke, dass der Lenkstockschalter in 10-15 minuten getauscht ist. Nimm den von Dragon (wenn er passt) und lass Ihn irgendwo einbauen.. viel Glück!

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 344

Aktivitätspunkte: 6 780

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 4. Mai 2014, 07:35


Ne, ist auch überteuert man bedenke, dass der Lenkstockschalter in 10-15 minuten getauscht ist.
Bei Solchen Aussagen frage ich mich immer, was man Arbeitet. Bzw was solche Leute Sagen wenn sie nur 30 minuten Umsonst Arbeiten sollen.

Die Sache ist die:
Der Werkstatt mensch Fragt erst was er als nächstes machen soll! dann bekommt er den Auftragsschein holt das Auto und Parkt es auf seiner Grube oder Hebebühne... Oder Denkt ihr das Auto Beamt sich Freiwillig dahin ;)
Dann Fängt der Freundliche an Hängt die Batterie ab, und löst schonmal die Verkleidungen des Lenkstockhalters.
Dannach den Knallsack (ggf noch Gefahrenzulage wegen dem Teibsatz), löst alle Kabel, und Zieht das Teil raus. Ab hier sind bestimmt schon 1Std Rum.
Dann holt er das Passende Teil! Es gibt ja 5 Verschiedene für den Punto! Und Baut alles wieder ein sodass nichts Bricht oder später Rappelt... das wäre ja ein Bemängelungsfall! ggf wird nochmal eine Proxi gemacht um sicher zu sein das alles Passt. Mindestens ein Funktionstest -> Blinker, Licht, Scheibenwischerhebel und falls vorhanden die Lenkradfernbedienung.
Die Hütte wird nochmal Gewaschen (und wenns vom Stift oder Praktikanten ist) und wäre dann zum abholen Fertig! da gehen insgesamt knapp 2Std drauf! Dann will der Händler noch dran verdienen! das macht er hier weniger übers Teil wie an dem Stundenlohn! Denn die Leute in der Kundenannahme wollen am Monatsende bzw Monatsanfang auch ihre Kohlen!


Das soll nun nicht böse gemeint sein! aber manchmal muss man Realistisch bleiben und denken: der Händler
(bzw die Chefs) will sein Geld genau wie der Arbeiter! Oder will man selbst Umsonst Arbeiten ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cingsgard (04.05.2014)

chrinx

Mitglied

  • »chrinx« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.03.2012

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Mai 2014, 09:16

Ich bezahlte schon 35 € für die Fehlerdiagnose das der Lenkstockschalter Defekt ist !


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

11

Sonntag, 4. Mai 2014, 09:17

Gut aufgelistet fiatracer! Jedoch gibt es nur noch wenige Werkstätten, die dein Auto nach Reparatur gewaschen zum abholen hinstellen! Aber sei es drum!
@chrinx: habe einen lenkstockschalter aus einem Fiat grande punto 1.4 16V bj 08 ohne tempomat, mit lenkradfernbedienung

Send with tapi

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 344

Aktivitätspunkte: 6 780

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. Mai 2014, 10:01

Fährst du dein GP in der Werke von der Hebebühne :?: :huh:
Aber ja sei es drum ;)

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

13

Sonntag, 4. Mai 2014, 16:59

Hier mal die Nummern die auf dem Sticker meines Lenkstockschalters stehen. Vllt kannst die ja abgleichen lassen und vllt passt der ja! Funktionierte bis zum Ausbau tadellos!

EDIT: Lenkstockschaltertausch in meiner FIAT - Werke waren 70€!
»Dragonstiger GP 08« hat folgende Bilder angehängt:
  • CAM00346.JPG
  • CAM00348.JPG

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!