Italo-Welt

Kevin05

Punto-Fahrer

  • »Kevin05« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 28.01.2009

Wohnort: Europa

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 09:03

GP kein Winterauto

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

nach meinen bisherigen Erfahrungen ist mein (der) GP kein Winterauto.

Folgende Probleme bei Kälte und Schnee:
Getriebe komplett eingefroren, dass man die Gangschaltung nicht mehr bewegen konnte.
Wagen bei Fahrt abgestorben.
Starke Vibrationen Hinterachse aufgrund von festgefrorenen Eis im Felgenbereich (hatte ich bis dato noch nie bei einem meiner Autos)
Bremse festgefroren.

Wobei in meiner Gegend der winter halt streng ist - dzt. Temperaturen unter -13 Grad in der Nacht bzw. mehr als 50 cm Schnee.

Ein bisschen enttäuscht bin ich über diese Probleme schon - unser Zweitauto ein Mazda 323F, 15 Jahre alt, 240.000 km hatte keinerlei Kälteproblem.

LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 09:34

ich komm aus dem schönen erzgebirge und da ist der winter immer streng!
und ich hab keine probleme mitm GP, selbst letztens wo es soviel geschneit hat und es -20 grad waren in der nacht ist er frühs ohne probleme angesprungen 8-)

nur die spritzdüsen sind nicht grad winterfreundlich.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


lloydschoki

Punto-Schrauber

  • »lloydschoki« ist männlich

Beiträge: 208

Aktivitätspunkte: 1 070

Dabei seit: 08.12.2010

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 10:10

das kann ich zu 100% bestätigen, bei -15 grad kein problem, leider nur die spritzdüsen sind zu jeden morgen. aber meist reicht es MAL ne halbe minute mit dem daumen auf die düsen zu drücken, oft ist nur der anfang gefrohren.

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport 1.4 T-Jet 16V, Gas-Anlage


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 12:22

RE: GP kein Winterauto

Zitat

Original von Kevin05
Folgende Probleme bei Kälte und Schnee:
Getriebe komplett eingefroren, dass man die Gangschaltung nicht mehr bewegen konnte.
Wagen bei Fahrt abgestorben.
Starke Vibrationen Hinterachse aufgrund von festgefrorenen Eis im Felgenbereich (hatte ich bis dato noch nie bei einem meiner Autos)
Bremse festgefroren.

1. nicht das Getriebe friert ein, sondern das Gestänge .. schön freigiebig mit Graphit-Schmierspray rumgefuchtelt und schon macht er das nicht mehr

2. dazugibts im Forum so einige Meinungen und viele Fälle den 77PS'ler betreffend. Andere Modelle scheinen nicht betroffen zu sein.

3. Erm ... geil, da bin ich sprachlos! :roll:

4. Das ist mehr oder weniger normal, je nachdem wie das Wetter ist, wo du den Wagen abstellst, wie oft die die Handbremse betätigst usw. Ärgerlich ja, aber ein GP-Problem sicherlich nicht.


Und einen neuen Thread mit einem solchen Titel aufzumachen ... sowas gehört in deine GP-Vorstellung und die Kommentare sollten nicht alle GPS sondern deinen betreffen. Wir haben 2 GPS (Diesel) im Besitz und beide laufen bei jeder Witterung.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

gerter89

Punto-Fan

  • »gerter89« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 16.12.2010

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 12:47

Ich komme aus dem Ruhrgebiet und habe desswegen in der Regel weniger Probleme mit extremen Niedrigtemperaturen.

Aber gerade hier, wo die Winterdienste schnell überfordert sind, gibt es häufiger Probleme mit "hohen" Schneebergen die nicht oder nur teilweise geräumt werden.

Der Grande ist (okay, mit neuen Winterreifen) immer gut weg gekommen bei mir!

Gestern erst war ich bei Kaufland auf der obersten Etage des Parkhauses;(NICHTS geräumt bei steilen Rampen!) Mein Grande war einiger der wenigen Autos, die überhaupt oben angekommen sind. Vor mir sind ein Golf Kombi, ein Twingo und sogar ein möchtegern SUV nach der halben Rampe wieder rückwärts runtergerutscht...

Von daher: Wintertauglichkeit gegeben!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 Dynamic


Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 13:55

Also kann nur die meisten aussagen unterstreichen !

Komme aus dem HARZ und wir haben hier dies Jahr schon oft -20grad gehabt und schnee haben wir auch ohne ende ..und meine Grande zickt null...
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 13:59

Hast du hinten Trommelbremsen?
Wenn ja solltest du eigentlich wissen, dass man die Festellbremse dann nach Möglichkeit bei diesen niedrigen Temperaturen eher nicht betätigen sollte. Eben weil diese gerne fest frieren.

gerter89

Punto-Fan

  • »gerter89« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 305

Dabei seit: 16.12.2010

Wohnort: Gladbeck

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 14:37

Genau, da wir hier kein starkes Gefälle haben, lass ich auch selbst im Sommer immer den Gang drin und die Handbremse benutz ich nur zum Anfahren am Berg, zum Parken bei Steigungen/Gefällt oder zum Hüpfen an der Ampel wenn das Kind in mir MAL wieder durchkommt ;-)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 Dynamic


Yirk

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 14:47

Habe hier in München ebenfalls keine Probleme mit dem GP.

Ab und zu springt er nicht so super an, aber "NIE" angesprungen isser noch nie!

stony

Punto-Schrauber

  • »stony« ist männlich

Beiträge: 232

Aktivitätspunkte: 1 200

Dabei seit: 03.10.2008

Wohnort: Zarrentin Meckl./Vorpommern

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 17:12

na dann scheint der 1.4 16 V mit 95 Ps ja genau das richtige Winterauto zu sein :lol:
meiner läuft auch wie´n Schweizer Uhrwerk , auch jenseits der - 20 Grad Grenze

Null Probleme ob Sommer oder Winter :lol:

Mein Grande Punto: nicht mehr da :-(



Kevin05

Punto-Fahrer

  • »Kevin05« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 28.01.2009

Wohnort: Europa

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Dezember 2010, 18:08

Dank für euer Feedback, scheinbar bin ich wohl einer der wenigen der diese Art von Problemen hat, wobei ich das Auto ja nicht schlechtreden wollte, das wäre nicht mein Sinn gewesen. Die letzten Winter waren auch streng und ich hatte derlei Probleme nicht - vielleicht ist einfach zu viel Feuchtigkeit durch den Schnee reingekommen. Mittlerweile haben sich die Probleme auch wieder verflüchtigt - das Absterben war einmalig - Fehlermeldung waren Sensor auf Brems- bzw. Gaspedal oder Bremsschalter - Fehler wurde gelöscht, wenn es wieder auftritt muss ich eh zu Fiat - leider hab ich auch Feuchtigkeit in einem der beiden Rückleuchten, laut Automobilclub Fabrikationsfehler und sollte durch Fiat getauscht werden, da ich aber keine Garantie mehr habe gehe ich nicht davon aus, dass die das machen werden, mein Mechaniker meinte er werde ein kleines Loch reinbohren, damit die Feuchtigkeit rausgeht, MAL sehen ob ich das mache - sonst wie gesagt eh keine Probleme bei normalen Witterungsverhältnisse - Düsenproblem hab ich nicht,da auf Merivadüsen umgestiegen. Gruß Kevin
PS: @admins: Sorry, falls der Beitrag wieder an der falsche Stelle KAM

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!