Italo-Welt

t-mo

Mitglied

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 17.07.2011

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Dezember 2011, 15:20

Gebläseabdeckung vorne bei Windschutzscheibe ausbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus,

mich würde interessieren on jmd von euch ne Ahnung hat wie man bei nem grande Punto serie 1 bj 07 diese Abdeckung vom gebläse vorne direkt am unteren Ende der Windschutzscheibe entfern. Die mit dem Knubbel in der Mitte. Bei mir ist da nämlich nen Clip zur Befestigung an der linken Seite gebrochen und die Abdeckung scheppert jetzt immer gegen die windschutzscheibe wenn man über unebenheiten fährt :/

Danke schonmal :)

meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Dezember 2011, 17:40

RE: Gebläseabdeckung vorne bei Windschutzscheibe ausbauen

das ist nromal bei unseren Grandes, das durch die ausdehnung von hitze und Kälte die Abedeckung links bricht.

hab ich sommer auch MAL eine neue rein bekommen und gleich im winter wars sie wieder gebrochen.

manche habe es schon mit so Scheibenkleber einfach wieder rein geklebt.

ich werds auch machen wenn ich MAL ne neue Windschutzscheibe bekomme. Dann kommt man besser dran.

Und ich Sommer legt sie sich dann wieder runter...

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


Norman1989

Punto-Schrauber

  • »Norman1989« ist männlich

Beiträge: 320

Aktivitätspunkte: 1 750

Dabei seit: 04.07.2011

Wohnort: Essen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Dezember 2011, 18:46

RE: Gebläseabdeckung vorne bei Windschutzscheibe ausbauen

Zitat

Original von meister.512
das ist nromal bei unseren Grandes, das durch die ausdehnung von hitze und Kälte die Abedeckung links bricht.
[...]
manche habe es schon mit so Scheibenkleber einfach wieder rein geklebt.


Da muss ich zustimmer, bei meinem GP ist seit dem Sommer auch die linke Seite lose weil ein Clip gebrochen ist.
Momentan stört es noch nicht, aber wenn es beginnt zu klappern werde auch ich mit etwas Scheibenkleber für dauerhafte Ruhe sorgen.

Leider ist es wie gesagt ein Problem bei den GPS und naja mit Kleber hat du Ruhe, denn ein Neukauf lohnt sich nicht - wird dann wahrscheinlich nach einger Zeit wieder brechen.

Wenn Du dennoch das Teil austauschen möchtest:
Es dürfte soweit ich weiß nur geclipst sein - also kraftig ziehen, aber es werden wohl die anderen Clips dabei "sterben" bzw. nicht mehr vorhanden sein! ;-)
Gruß,
Norman

Mein Grande Punto: Bj 12/2005 | 1.2 8V | Dynamic | NewOrleans Blau | LED-Fußraum-, -Decken- und -Kennzeichenbeleuchtung | Punto-Folierung im Abarth-Stil | 7Jx16" Speedline Marmora SL2 White | Eibach Pro Kit Federn 30/30


t-mo

Mitglied

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 17.07.2011

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Dezember 2011, 00:55

Warum gerade scheibenkleber? Ist der besonders temperaturunempfindlich oder warum? Geht nicht auch sekundenkleber oder ist der im endeffekt zu spröde?

Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Dezember 2011, 04:11

würde mich auch interessieren!!!
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Dezember 2011, 07:12

Wird zu spröde sein, Scheibenkleber ist da viel besser geeignet da er dauerelastisch bleibt.

Und ja das Teil ist nur gesteckt, wenn es auch ziemlich fest sitzt.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Norman1989

Punto-Schrauber

  • »Norman1989« ist männlich

Beiträge: 320

Aktivitätspunkte: 1 750

Dabei seit: 04.07.2011

Wohnort: Essen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Dezember 2011, 11:11

Scheibenkleber ist dauerelastisch und teperaturbeständig.

Sekundenkleber ist relativ spröde und kann tweilweise mir Kunststoff reagieren, was dann von weißen Flecken durch Ausgasung von Lösemitteln bis hin zum Auflösen des Kunststoffst gehen kann.
Gruß,
Norman

Mein Grande Punto: Bj 12/2005 | 1.2 8V | Dynamic | NewOrleans Blau | LED-Fußraum-, -Decken- und -Kennzeichenbeleuchtung | Punto-Folierung im Abarth-Stil | 7Jx16" Speedline Marmora SL2 White | Eibach Pro Kit Federn 30/30


meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Dezember 2011, 19:51

und ich glaube scheibenkleber dehnt sich mit wärme und zieht sich bei kälte mit zusammen. so das es halt elalatisch bleibt... so wie vor mir schon erwähnt.

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


t-mo

Mitglied

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 17.07.2011

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Dezember 2011, 21:20

Aber ich frag mich ob man das ohne da ding auszubauen einfach so kleben kann, der clip lommelt da ja bissle rum und ich weiss ned ob des dann mit der anderen clipseite press aufeinander liegt wenn man des ganze teil einfach ruterdrückt

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!