Augustin-Group

Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 11:53

Gebläse Motor - welcher Kabelbaum?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

mein Gebläse hat schon länger nen Wackler und ich wollte das vorm Winter gerne reparieren. Ich hab mal geschaut - entweder liegt es am Gebläsemotor (bzw die Buchse) oder am Kabel. Erstmal würde ich das Stromkabel austauschen - ist wohl Teil eines Kabelbaums, kann auch auch abgemacht werden vom Kabelbaum, da es an beiden Seiten Stecker hat. Weiß jemand, zu welchem Kabelbaum das gehört? Bei Ebay find ich leider nur verschiedene - will jetzt auch nicht das falsche Teil kaufen oder nen kompletten Satz wäre mir aucg zu teuer

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


rossy-w-

Mitglied

  • »rossy-w-« ist weiblich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 29.12.2010

Wohnort: Altlandsberg OT Wegendorf

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. November 2012, 16:14

Das Problem kenn ich..

Hallo,

hast du ne manuelle Klima oder ne Automatik?

Ich habe grade den Fehler mit dem Gebläse behoben, indem ich dass, in meinem Fall verschmorte Kabel, ausgetauscht habe.
Dazu wurde auch der Gebläsevorwiderstand gewechselt.

Ich hab ein Foto von dem Kabel gemacht, meinst du dieses?
Mein Werkstatt-Mensch hat gesagt, es gäbe diese Kabel nicht einzeln zu kaufen sondern nur als kompletten Klimakasten- Kabelbaum.

Vllt mal auf dem Schrott gucken, bzw mit dem Foto zu Fiat direkt gehen und dort nachfragen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.
»rossy-w-« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20121102-00316.jpg
:D:D:D Lecko mio am Punto :D:D:D

Mein Grande Punto: 1.4er GP, 77PS; Bj 2006; 5-Türer, Klimaautomatik


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. November 2012, 16:41

Ja genau - das Kabel ist es. Muss ich auf jeden Fall auch den Vorwiderstand tauschen? Wenn ich am Kabel bzw Stecker/Buchse ruckel, dann sprint das Gebläse auch auf volle Leistung

Achso, ich hab eine Klimaautomatik

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


rossy-w-

Mitglied

  • »rossy-w-« ist weiblich

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 29.12.2010

Wohnort: Altlandsberg OT Wegendorf

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. November 2012, 11:04

Kommt drauf an würde ich sagen

Also bei mir musste der Vorwiderstand mit getauscht werden, da einer der Kontakte komplett angeschmort war.

Weist du was genau kaputt ist? Ich bin auch erst von nem Wackler ausgegangen, im Endeffekt war dann aber doch der Stecker angeschmort.
Hast du dir den Stecker schonmal angeschaut?
:D:D:D Lecko mio am Punto :D:D:D

Mein Grande Punto: 1.4er GP, 77PS; Bj 2006; 5-Türer, Klimaautomatik


GP Rob

Punto-Fahrer

  • »GP Rob« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 960

Dabei seit: 13.10.2008

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. November 2012, 21:23

Du musst in der Tat genau prüfen was defekt ist.
Ist der Kontakt verschmort, dann den Wiederstand + Stecker tauschen.

Bei mir war noch nichts verschmort, ich habe nur die Kontakte nachgebogen, so das die Stecker straffer sitzen.
Das Problem ist, das die Stecker zu locker sind und sich deswegen die Kontakte im Stecker aufbiegen (durch vibrationen). Durch den fehlenden Kontakt kommt es zum Funkenübersprung was zum Verschmoren des Kontaktes führt...
Grande Punto 1.4 8V Klimaautomatik,MP3 Blue&Me BJ 1/2007, 17"Chrome Shadows

Mein Grande Punto: FK Grill, K&N Tausch Lufi, 17" Chrome Shadows mit hinten 15mm Novis,


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Juni 2013, 09:32

Moin - ich hab jetzt Kabel und Gebläsemotor testweise mal getauscht aber der Fehler ist immer noch da - also scheint es der Vorwiderstand oder Stecker zu sein. WIe kompliziert ist es, den zu tauschen? Den müsste es ja evtl auch bei Ebay geben - ist der Widerstand immer mit Stecker?

Wenn ich mir mal die ANgebote ansehe, scheint es verschiedene mit verschiedenen Steckern zu geben.

Welcher ist denn der Richtige?

http://www.ebay.de/itm/Widerstand-Geblas…=item2a24b53e0c


oder

http://www.ebay.de/itm/VORWIDERSTAND-F-L…=item43b651ff40

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (20. Juni 2013, 06:43)

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 562

Aktivitätspunkte: 33 400

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Juni 2013, 16:10

Verschieden sind die schon, nur ob es verschiedene im GP gab, weiß ich nicht :wacko: , um sicher zu gehen rate ich dir deinen Widerstand auszubauen und mit dem Foto zu vergleichen :D
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Juni 2013, 09:25

Moin,

wo sitzt der denn genau? Damit ich das Richtige ausbaue ;-)

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 562

Aktivitätspunkte: 33 400

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. Juni 2013, 12:49

In dem Kreis auf dem Foto, siehst du im oberen drittel dem Lüftermotor und im unteren drittel den Widerstand (rotes X), dieser ist in dem weißen Kasten verschraubt und wird durch den vom Lüfter erzeugten Luftstrom gekühlt.
»Hydro« hat folgendes Bild angehängt:
  • Umluft Gebläse mit Widerstand.jpg
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


marros

Mitglied

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 13.04.2014

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. September 2015, 18:19

So muss den Thread mal wieder hochholen.
Habe ebenfalls das Problemd ass meine Klimaautomatik immer mal wieder ausfällt. Der Lüfter dreht nicht hoch aber mit dem Temperatur Sensor ist alles in Ordnung. Heute habe ich dann mal am Kabel gewackelt und siehe da: es funktionierte.
Das Kabel gab es ja damals nicht als Einzelteil zu kaufen. Gibt es das mittlerweile oder muss ich mir eine andere Lösung einfallen lassen?


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 08:09

ich hab es mittlerweile aufgegeben und es einfach unter "nicht lösbar" eingestuft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (15. Oktober 2015, 06:51)

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 562

Aktivitätspunkte: 33 400

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 09:24

Das ist schade, hast du die Fehlersuche selber durchgeführt oder eine Werkstatt.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Kaiminator

Punto-Fahrer

  • »Kaiminator« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 09.02.2007

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 10:19

Ich hab selber versucht den Fehler zu finden. Motor und das relevante Kabel hatte ich schon getauscht - den Widerstand, den Du auf deinem Bild rot eingekreist hast, den hab ich so nicht - bei mir sieht es da anders aus. Komisch ist, das ich - wenn ich am Kabel ruckel, es manchmal geht - was ja für einen Wackelkontakt im Stecker/Anschluss spricht

Ich war jetzt nicht in der Werkstatt, weil ich nicht mehr so viel Kohle in den Wagen stecken wollte und das Problem zwar nervig ist, aber nicht soooo nervig - allerdings wäre trotzdem eine Lösung genial, aber wie gesagt - da hab ich schon aufgegeben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (15. Oktober 2015, 06:52)

Mein Grande Punto: 90PS 16V Diesel mit Emotion Ausstattung, BT Freisprecheinrichtung


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 562

Aktivitätspunkte: 33 400

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 581

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 08:20

Wenn es beim Wackeln geht, du einen neuen Kabelbaum verbaut hast, könnte es am Stecker liegen, Kontakte oxidiert oder aufgebogen, verbogen. Es könnte aber auch an dem Gerät lügen, in dem der Stecker gesteckt wird.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Rala65

Punto-Profi

  • »Rala65« ist männlich

Beiträge: 603

Aktivitätspunkte: 3 050

Dabei seit: 25.01.2007

Wohnort: Neuwied

---- N R
-
R

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 15:31

Wie ich sehe hast du auch die Emotion Ausstattung.
Dann hast du auch den elektronischen Widerstand! der war bei mir auch schon kaputt (damals 70€)
den kann man selber aber weder kontrollieren noch reparieren,da dieser in seinem Gehäuse vergossen ist.
Am Lüfter ist er mit 2-3 Kreuzschrauben eingeschraubt.
Hatte damals auch einen Wackelkontakt als verdacht, aber nach Austausch des Reglers ist bis heute alles wieder wie es sein sollte . :-)

Ach Ja der Regler sitzt direkt neben/an dem Lüfter Motor. Da wo halt die Kabel eingesteckt sind.
:PDie ersten 145 000 km sind rum und der Spaß geht weiter! :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rala65« (15. Oktober 2015, 15:37)

Mein Grande Punto: 1,4 16v Emotion,Bj 06.2006,5Türer,Klimaautomatic,New Orleans Blau,1.Hand :-) ,AK.Westfalia


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Puntosuper (29.11.2016)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!