Italo-Welt

Roxy

Punto-Fahrer

  • »Roxy« ist weiblich

Beiträge: 129

Aktivitätspunkte: 670

Dabei seit: 02.04.2008

Wohnort: Flörsbachtal-Lohrhaupten

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. März 2011, 14:19

Frontscheinwerfer leuchten trotz dass das Licht eigentlich ausgeschaltet ist

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen....

ich hoffe das gabs schon und ich hab nur mit den falschen Schlagwörtern gesucht... sprich, ihr könnt mir weiter helfen :)

es handelt sich um folgendes:

heute Mittag war ich mit meinem Grande (EZ 04/2008) unterwegs und da strahlender Sonnenschein war hatte ich die Scheinwerfer eigentlich aus. Eigentlich... der Drehschalter stand auf 0, also aus, aber die Anzeige im Cockpit fürs Licht leuchtete trotzdem und die Frontscheinwerfer leuchteten munter vor sich hin.
Die Rücklichter gingen nicht und sobald das Auto ausgeschaltet wurde war der Spuk auch vorbei, ging aber wieder von vorne los, sobald der GP wieder gestartet wurde.

Meint ihr das ist ein Massefehler oder könnte da auch einfach nur was verdreckt sein und mit ein bisschen sauber machen ist alles wieder gut?

Mein Grande Punto: Sportiva Sport T-Jet, 5 Türer


Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. März 2011, 14:46

glaube nicht das es an dreck liegt oder sowas.....

liegt wohl er an der elektrik...haste MAL an den scheinwerfern was verändert? das jetzt irgendwelche kontakte sich berühren? habe MAL hier gelesen das jemand das problem mit den neblern hatte naja da war es bei abstellen ...
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Roxy

Punto-Fahrer

  • »Roxy« ist weiblich

Beiträge: 129

Aktivitätspunkte: 670

Dabei seit: 02.04.2008

Wohnort: Flörsbachtal-Lohrhaupten

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. März 2011, 14:54

Die wurden vor zwei Jahren oder so MAL aufgemacht und schwarz lackiert, aber haben immer ohne Macken funktioniert.
Vor zwei Monaten kamen auf jeder Seite neue Birnen rein, hängt es vielleicht damit zusammen?

Mein Grande Punto: Sportiva Sport T-Jet, 5 Türer


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. März 2011, 15:19

Da hast Du wohl die Tagfahrlichtfunktion des GP´s entdeckt welche es eigentlich gar nicht gibt :-)

Eventuell Feuchtigkeit im Stecker oder Pins verbogen.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!