Italo-Welt

uno-abarth

Punto-Fan

  • »uno-abarth« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 20.07.2007

Wohnort: Baunach

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Juli 2007, 23:31

fensterdichtungsgummis ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo
habe meinen neuen GP bei der waschanlage nur mit klaren wasser abgesprützt.da ist meiner frau aufgefallen (saß im wagen)das wasser zwischen der seitenscheibe und dem fenstergummi reinläuft!auf meiner überprüfung sah ich das gummi nicht richtig an der scheibe anliegt und das bei 3 türen.
wie ist das bei euch?
ist das normal?
gruß uno-abarth

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 16V


@ndy

Punto-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 967

Aktivitätspunkte: 5 010

Dabei seit: 27.02.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juli 2007, 23:43

kann ich nur bestätigen, ist bei mir genauso. (5türer)
das passiert aber auch schon wenns regnet. musste ma drauf achten.
ist aber denke MAL nicht schlimm solange es im bereich des türgummis bleibt.
TRINIDAD AND TOBAGO
The Journey is over but we are proud to be a part of the World Cup 2006
We will meet again 2010!

Mein Grande Punto: EZ: 03/06 • Dynamic • 1,4 8V • 5-Türer • Crossoverschwarz Metallic • Nebelscheinwerfer • Xenonlook Abblendlicht und Standlicht • Postert PM8018 8*18" • VA: Yokohama Parada Spec II; HA: Falken FK-452; 215/35 • 47 TKm


uno-abarth

Punto-Fan

  • »uno-abarth« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 315

Dabei seit: 20.07.2007

Wohnort: Baunach

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2007, 23:48

hi
aber es sammelt sich doch sicher in der türe- oder?(denke das war beim uno auch so deshalb hat ja jeder uno unten rost an den türen.
gruß uno-abarth

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 16V


@ndy

Punto-Meister

  • »@ndy« ist männlich

Beiträge: 967

Aktivitätspunkte: 5 010

Dabei seit: 27.02.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2007, 23:52

wo es sich jetzt genau sammelt, kann ich nicht viel zu sagen.
aber so wie ich es dann auch beim scheibe hoch und runter fahren beobachte bleibt es in dem bereich des gummis.
TRINIDAD AND TOBAGO
The Journey is over but we are proud to be a part of the World Cup 2006
We will meet again 2010!

Mein Grande Punto: EZ: 03/06 • Dynamic • 1,4 8V • 5-Türer • Crossoverschwarz Metallic • Nebelscheinwerfer • Xenonlook Abblendlicht und Standlicht • Postert PM8018 8*18" • VA: Yokohama Parada Spec II; HA: Falken FK-452; 215/35 • 47 TKm


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juli 2007, 06:39

Das ist normal, dass Wasser in die Türe fließt.
Deshalb ist die Türe unten auch nicht ganz dicht, sondern hat eine Öffnung, damit das Wasser abfließen kann.
Muss MAL nachschauen, wo das ist.
Ist aber nicht nur bei Fiat so, sondern allgemein an allen Autos.
Deshalb hat man ja auch diese Kuststoffplane in der Türe drin, damit die Elektrik und Elektronik der verbauten Teile sowie Lautsprecher nicht nass werden.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


driver

Punto-Fan

  • »driver« ist männlich

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 27.12.2006

Wohnort: Gerlingen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Juli 2007, 07:26

Stimmt, das Wasser in die Tür fließt (und unten auch wieder raus) ist ganz normal.
Der Golf IV hat statt einer Plastikfolie sogar ein Blech mit einer umlaufenden Dichtung drin (welche im Alter gammelt...)

Aber in den Fahrgastraum sollte eigentlich kein Wasser kommen. (wird ja auch nicht sein, oder?)
Ich konnte bei meinem GP (Fünftürer) auch noch nix in der Richtung feststellen.

Gruß,

Driver.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »driver« (24. Juli 2007, 07:29)

Mein Grande Punto: 1,4 16V Dynamic psychedelic-blau


bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Juli 2007, 07:47

Ganz normal (wie schon erwähnt). Die Dichtungen sind bei keinem Auto ganz dicht, die eigentliche Dichtfläche ist die zur Innenseite hin.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!