Italo-Welt
  • »Maverick 176« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 29.08.2016

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2021, 15:40

Fehlercode P0230 Kraftstoffpumpenrelais Probleme

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Liebes Forum,

Ich habe seit Freitag morgen Probleme mit meinem T-Jet.
Bin ganz normal zur Arbeit gefahren und beim zur Ampel rollen ist er mir ausgegangen. Nach mehrmaligem Startversuch habe ich es aufgegeben und ihn zur Seite geschoben.
Ausgelesen habe ich ihn sofort per obd2 und er spuckte mir zweimal den Fehler P0230 aus.
Störung Primärkreis der Kraftstoffpumpe



Habe alle Relais mal gegen ein nagelneues getauscht. Leider sprang der Wagen wie erwartet nicht an.
Nach jedem relais Tausch habe ich den fehlerspeicher gelöscht. Und trozdem kein Erfolg gehabt.
Musste leider jedes relais einzeln tauschen da ich keine relais Belegung gefunden habe und mir die fiat Werke auch kein relais/sicherungsbelegungs Plan geben konnten/wollten.


Anschließend habe ich mir am nächsten Tag eine nagelneue kraftsoffpumpe bestellt und diese vor ort gewechselt. Wieder Fehler gelöscht und dann sprang der Wagen sofort ohne zicken an. 15-20 Sekunden später ist er wieder ohne Vorankündigung ausgegangen.
Und wie erwartet, wollte er nicht mehr anspringen..


Heute Abend schlepp ich ihn in meine Garage und werde ihn mal aufbocken und mir die ganze Sache mal von unten anschauen..


Hat vielleicht hier schon jemand eine Ahnung was es sein könnte?


Ich bin um jede Hilfe dankbar!!!! :S

Mein Grande Punto: T-Jet 155 PS - Cross Over Black - Tief & Breit - 7x17 Enkai Wakasa - HG Motorsport LLK / Ansaugrohr & SUV - Gtech 560 Cup Gt


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 968

Aktivitätspunkte: 4 845

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2021, 18:53

Hast Du bereits die Spannung an der Pumpe gemessen? Eventuell Leitungsbruch?
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


  • »Maverick 176« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 29.08.2016

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Februar 2021, 12:32

Die Spannung an der Pumpe habe ich noch nicht gemessen. Habe aber mal die Leitung zum Sicherungskasten gemessen und da kam kein Strom durch. Hab also den Sicherungskasten im motorraum ausgebaut und siehe da, alles oxidiert.. ich probiere den jetzt erstmal wieder in Schuss zu bringen bis ich einen guten gebrauchten finde da ein neuer 679€ kosten soll bei Fiat.
Werde erstmal alle Kontakte säubern und dann mal wieder einbauen und schauen ob es da dran lag.
Ich werde heute Abend / morgen Mittag wieder berichten..

Mein Grande Punto: T-Jet 155 PS - Cross Over Black - Tief & Breit - 7x17 Enkai Wakasa - HG Motorsport LLK / Ansaugrohr & SUV - Gtech 560 Cup Gt


Simi

Punto-Fan

  • »Simi« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 06.12.2014

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Februar 2021, 21:20

Du könntest doch die Pumpe auch mal zum testen direkt mit 12V versorgen und schauen ob der Motor dann läuft.

Viel Glück

Simi

Mein Punto Evo: Punto EVO 1,4 16V MultiAir 105PS, 5-türig, Autoradio Becker Indianapolis mit int. Navi, nachgerüstet: Aussentemperaturanzeige (orig.), Spiegelheizung, Sitzheizung, Beleuchtung der Anzeigen und Bedienelemente weiss, Nebelscheinwerfer geschaltet über BC mit original Taste, Tachobeleuchtung mit Zündung ein, Cruise Control, 2. Funkschlüssel mit Universaleinbausatz


  • »Maverick 176« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 29.08.2016

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. Februar 2021, 12:18

Update!!

Habe die Oxidierten Kontakte gereinigt und einfach alle mini flachsicherungen getauscht weil ich noch so viele rumliegen hatte.
Sicherungskasten eingebaut und siehe da, er läuft wieder.
Habe mehrfach den wagen nach dem Start ausgelesen und der fehlercode kommt bis jetzt nicht wieder.
Ich gehe mal stark davon aus dass es wirklich an den oxidierten Kontakten lag...
Habe trozdem mal einen sehr guten gebrauchten bei ebay bestellt.

Falls der Fehler nochmal auftritt werde ich wieder berichten! :thumbsup:

Mein Grande Punto: T-Jet 155 PS - Cross Over Black - Tief & Breit - 7x17 Enkai Wakasa - HG Motorsport LLK / Ansaugrohr & SUV - Gtech 560 Cup Gt


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (24.02.2021), Simi (24.02.2021)

Verwendete Tags

BenzinPumpe, Kraftstoffpumpe, Relais

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!