Italo-Welt

AndreaMartin

Punto-Fan

  • »AndreaMartin« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 14.07.2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Juli 2008, 20:51

Einklappbare Seitenspiegel????

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,
ist es eigentlich irgendwie möglich einklappbare Seitenspiegel nachzurüsten, bzw. gibt es irgendwie so ein Bauset (universal).
Wäre daran sehr interessiert.
Wenn man z.B das Auto zu macht mit der FFB das dann die spiegel automatisch einklappen, wie bei manchen Limus :)
Gruß

puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Juli 2008, 23:33

da brauchst du eigentilch weniger neue spiegel, sondern eher die motoren die sowas antreiben...

normalerweise kannst du die spiegel ja mit knöpfen bedienen, das sie sich nur im inneren bewegen, um die richtige einstellung zu bekommen...theoretisch musst du dann nur den punkt, wo die spiegel drauf sitzen, also wo sie sich drehen lassen, so mit der ZV kombinieren, das sie eben auch automatisch zu gehen...

habs so bildlich vor augen (liegt wohl daran das ich die letzte ZV erst vor kurzem eingebaut habe)!
Grüße,
puntostyling

Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juli 2008, 08:03

Naja aber da wirst du einen starken motor brauchen dazu... klapp MAL die spiegel per hand ein. da is schon ein recht großer widerstand da...

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Juli 2008, 10:18

ja klar, nen größeren und stärkeren motor braucht man schon.........

möglich wäre es aber insgesamt schon ;)
Grüße,
puntostyling

TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:30

Das Problem dürfte wohl darin liegen, dass der Motor zu Beginn der Bewegung sehr stark sein müsste, um das Losbrechmoment, das durch irgendeine Form von Arretierung in der Endstellung entsteht, zu überwinden und dann _sofort_ Kraft wegnehmen müsste, um die Spiegel nicht in ein Ravensburger(R)-Puzzle (Spiegel in 250 teilen) zu verwandeln... Und beim Wiederausklappen genau andersrum.

Aber klingt interessant!
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:35

man müsste nur MAL wissen, wie der motor oder wie das bei anderen autos funzt, wo die spiegel automatisch einklappen...

(ich zerlege am weekend MAL den 5er von meinem opa :) )
Grüße,
puntostyling

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:35

Ich weis nicht genau wie die Arretierung arbeitet (hab meine noch nie eingeklappt ;-)) aber die kann man bestimmt entfernen/wegfeilen, damit der spiegel nur noch durch die Stellung des Elektromotor gehalten wird.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:37

ja das is ja die sache, wie die spiegel gehalten werden.....grübel...ich glaub ich hab ne neue wochenaufgabe *gg*
Grüße,
puntostyling

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:38

Dann ist noch die Schwierigkeit, das das mit der Zentralverriegelung funktioniert. Woher bekommt man dann das Signal zum ein und ausklappen?
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Juli 2008, 14:42

muss dann eigetnlich nur MAL die komplette tür auseinander bauen....da sind ja dann die ganzen kabel für die zv...

und da ich erst vor kurzem ne ZV eingebaut habe, habe ich noch den ein oder anderen motor übrig...den muss man dann nur was sensibler einstellen..

sonst hat TEgold nämlich recht, und du kannst anfangen zu puzzeln...

aber ist wirklcih eine interessante sache!
Grüße,
puntostyling


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:03

also ich bin ganz ohr für lösungen... ;-)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


AndreaMartin

Punto-Fan

  • »AndreaMartin« ist männlich

Beiträge: 41

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 14.07.2008

Wohnort: Langenfeld

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:21

Ich bin ebenfalls interessiert an einer Lösung :)
Habe schon alles möglich gegoogelt etc. bei ebay findet man auch keine motoren von anderen wagen, wo die spiegel einklappen..
:shock:

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:22

Also Leutchen, so einfach geht das doch nicht. Im Spiegel selbst sind keine Vorrichtungen für einen Servomotor (nebst Gebtriebe) anzubringen. Der Aufwand wäre wohl recht hoch und die Spiegel müssten komplett ausgetauscht werden. Zudem müsste ein Schaltrelais montiert werden und an die Steuerung des Fahrzeugs angeschlossen werden (z.B. seperater Schalter oder kombiniert mit Zentralverriegelung).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mike95« (22. Juli 2008, 15:29)


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:49

Also ich denke somit wäre es MAL einfach die Spiegel vom Alfa Brera zu nehmen und diese an den GP anzupassen...



Den diese sind serienmässig Elektrisch verstell-, heiz- und einklappbare Aussenspiegel

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:50

entweder du nimmst die spiegel, oder du schaust dir die technik davon ab...wandelst das a bissl ab...und übernimmst das fürn grande..
Grüße,
puntostyling

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. Juli 2008, 15:59

@sessantanove

Frag MAL bei Alfa nach dem Preis der Spiegel. Da gibt´s bestimmt locker ne Duplex-Ragazzon für :lol:

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:01

das ist auch ne lösung das schöne am Alfa Spiegel ist ja das sie blau getönt sind und somit bei Regen umeiniges besser sind... aber das ist ja nur ein bonus....

ich weiss momentan nur das das Spiegelglas 54 CHF kostet den rest weiss ich nicht da ja das Eper im Web nicht funktioniert...

zudem schaue ich schon lange auf dem Abbruch obs vom Brera schon was hat... aber bis jetzt leider nicht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (22. Juli 2008, 16:02)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:08

@sessantanove

und das "Glas" ist noch das billigste dran ;-)

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:09

ja sobald Eper wieder funktioniert kann ich nach schauen was alles kostet... aber ich denke vom Abbruch wirds sicher um einiges günstiger sein...

also zum unterschied der GP Spiegel kostet nur die hälfte gegenüber dem Alfa Spiegelglas...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (22. Juli 2008, 16:10)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. Juli 2008, 16:10

mit originalen ersatzsteilen biste doch immer am schlechtesten bedient....das is immer das teuerste ;)
Grüße,
puntostyling

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!