Italo-Welt

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 15. November 2014, 17:59

Dringend. Fensterhebermotor Frage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Sind beim 3 und 5 türer vorne die gleichen Fensterhebermotoren verbaut? Hinten hab ich Kurbel.
Meine Scheibe ist unten, geht nicht mehr hoch und der Schalter für die Fahrerscheibe ist dunkel. Alles andere ist beleuchtet.

Besten Dank für Hilfe

KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 15. November 2014, 19:44

Dann wird es wohl eher am Schalter und weniger am Motor liegen.

Der 5türer hat unter Umständen einen anderen Motor als der 3türer, da es beim 5türer mit elektrischen Fensterhebern an allen Scheiben noch eine weitere Funktion gibt, die der 3türer und der 5 Türer mit Kurbel hinten nicht haben.
Hab Grad nicht im Kopf was es war.



Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. November 2014, 20:01

3 Türer haben größere Scheibe. Logisch, die Tür ist auch größer.
Motor und Gestänge muss entsprechend dimensioniert sein.

Prüfe lieber auf Kabelbruch.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 15. November 2014, 20:07

Okay, ich danke schon mal. Ich hoffe ich bekomme es morgen nach der Arbeit gecheckt und melde mich dann hierzu nochmal

DonTotti

Punto-Fahrer

Beiträge: 148

Aktivitätspunkte: 840

Dabei seit: 07.12.2013

Wohnort: Überlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. November 2014, 20:19

Das ist die comfort Schließung der Fenster wenn vorne und hinten elektrische Fensterheber verbaut sind... Da drückt man lange auf auf und alle Fenster gehe runter das gleiche bei zu...

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 8V 77PS 5 Türer| EZ: 02.08.2007 | Im Besitz seit 06.12.2013


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 15. November 2014, 20:21

Des hab ich ja nicht. Wie gesagt hinten Kurbel drin. Naja, vllt klappt's morgen nach Arbeit, dass alles entfernen und mal schauen was los ist.

Edit: laut ebay und schnellen fliegen durchs Netz, konnte ich immer und immer wieder lesen, dass der Heber plus Motor für beide Varianten, also 3 und 5 türer, passen. Aber wie Kmag schon erwähnte, eben nur beim Fünfer mit Kurbel hinten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dragonstiger GP 08« (15. November 2014, 20:31)


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 16. November 2014, 17:54

Also, dass Gestänge passt in beiden. Nur muss beim Stecker aufgepasst werden. Hier gibt's unterschiedliche Versionen. Der 5 türer mit hinten elektrischen Fensterhebern hat mehr Pins.

Und mein Problem ist gelöst, der Stecker für die Schalter war nicht mehr richtig fest. Wieder eingesteckt und alles geht.

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. November 2014, 19:59

Manchmal frag ich mich wie sich so ein Stecker einfach lösen kann Oo Zumal der Stecker mit nem Bügel gesichert ist.. Komisch sowa :wacko:

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 16. November 2014, 20:03

Tja, auch ein Stecker mit Bügel (welcher hier nicht dran war) oder dieser Klipsnasen (war hier der Fall) können sich mit der Zeit lösen. Material wird alt, arbeitet und löst seine Spannungen. Naja, Hauptsache geht wieder

Edit: in der Tür herrschen auch extrem viel Vibrationen. Musik, Tür auf/zu, Fahrzeug selbst usw.

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. November 2014, 20:41

Naja trotzdem finde ich darf sowas nicht passieren. Bei mir ist ein Bügel welcher über den Stecker kommt, konnte diesen nur mit Schraubenzieher lösen weil er so fest drauf war :D


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

11

Sonntag, 16. November 2014, 20:48

Ein Bügel befindet sich über dem Stecker für das Spiegel Schalterelement. Fürs Fenster der ist nur eingesteckt und mit Nase eingerastet

hekktor1

Punto-Profi

  • »hekktor1« ist männlich

Beiträge: 412

Aktivitätspunkte: 2 325

Dabei seit: 01.08.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. November 2014, 21:09

Bei mir sind definitiv beide mit Bügel gesichert.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!