Italo-Welt

jackmenimble

Punto-Fahrer

  • »jackmenimble« ist männlich

Beiträge: 118

Aktivitätspunkte: 700

Dabei seit: 23.07.2008

Wohnort: Wendlingen am Neckar

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. März 2013, 16:55

Dachantenne abschrauebn

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusaamen,

seit ca 3 Jahren habe ich eine verkuertze Antenne auf dem Dach. Neulich wollte ich sie abschrauben, allerdings dreht sie nun durch, ohne sich zu lösen. Kennt jemand eine Moeglichkeit wie man die Antenne wieder los wird, ohne den Dachhimmel zu verlegen?

Vielen Dank im voraus

Grüße

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic 89 Pferde (gechippt) - Ambient weiß - getönte scheiben - Rückfahrsensoren - Nebelscheinwerfer - Mittelarmlehne - Lordosestütze - Klima - Lederlenkrad und Schaltknauf - EZ 8/2007 - Monza R Felgen mit 215/40/R17


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 672

Aktivitätspunkte: 33 950

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. März 2013, 17:11

ist das eine Gummiantenne? Willst du die Antenne behalten? Versuche mit einer Spritze + Nadel, Rostlöser an die Schraube zu bekommen. Wenn das nicht reicht, ungefähr da wo die Mutter in der Antenne sitzt, fest mit einer Zange packen und dann los drehen, da hast du dann Macken an der Antenne. Letzte Möglichkeit, Antenne mit scharfem Messer längs los schneiden und dann Mutter runter.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


jackmenimble

Punto-Fahrer

  • »jackmenimble« ist männlich

Beiträge: 118

Aktivitätspunkte: 700

Dabei seit: 23.07.2008

Wohnort: Wendlingen am Neckar

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. März 2013, 18:05

danke für den tipp. Es handelt sich um eine stabile antenne (eisen oder ähnliches mit chromlegierung) diese muss ich nicht unbedingt behalten. Wenn sie kaputt ist/geht, dann ist es so.
würde folgendes funktionieren: antenne bis kurz über der halterung abflexen und die schraube dann raus drehen?

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic 89 Pferde (gechippt) - Ambient weiß - getönte scheiben - Rückfahrsensoren - Nebelscheinwerfer - Mittelarmlehne - Lordosestütze - Klima - Lederlenkrad und Schaltknauf - EZ 8/2007 - Monza R Felgen mit 215/40/R17


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. März 2013, 18:06

Versuch's aber mit Rostlöser.
Große Zange und festpacken klappt auch nicht? :thumbdown:

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


jackmenimble

Punto-Fahrer

  • »jackmenimble« ist männlich

Beiträge: 118

Aktivitätspunkte: 700

Dabei seit: 23.07.2008

Wohnort: Wendlingen am Neckar

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. März 2013, 18:21

mit rostlöser werd ich es versuchen.
ne, mit der zange klappt es leider nicht.

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic 89 Pferde (gechippt) - Ambient weiß - getönte scheiben - Rückfahrsensoren - Nebelscheinwerfer - Mittelarmlehne - Lordosestütze - Klima - Lederlenkrad und Schaltknauf - EZ 8/2007 - Monza R Felgen mit 215/40/R17


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. März 2013, 18:28

Ich kann den Rostlöser von Caramba empfehlen. Damit habe ich bis jetzt noch jede durch Rost festsitzende Schraube lösen können.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 348

Aktivitätspunkte: 6 800

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. März 2013, 18:43

Top tipp:
Rostschock!
Das Zeug küht das Matereial (Gewinde) auf bis zu -40° und soll den Rost "Wegsprengen" danach kriecht der enthaltene Rostloser sofort ein, löst den Rost und Schmiert zusätzlich. Ist zwar Teurer bei uns gibts aber nichts anderes mehr!

erhältlich zb in der Bucht oder im sehr gut sortierten Autohandel bzw Eisenwarenhandel (Würth zb)

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 672

Aktivitätspunkte: 33 950

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. März 2013, 22:20

Jetzt bist du ein wenig gearsc..... Wenn es eine Alu-Antenne ist, dreht sich die Mutter in der Antenne, oder die Schraube im Antennenfuß. Rostlöser wäre immer noch gut, nur mit einer sich mitdrehenden Mutter/Schraube kannst du keine Kraft übersetzen. Versuche mal beim drehen gleichzeitig zu ziehen, evt verhakt sich die Mutter und es geht los. Ich schaue mir morgen mal meine in ruhe an, evt habe ich dann einen Geistesblitz :whistling:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!