Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Mr_T-Jet

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.05.2010

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:05

Car PC an Batterie anschließen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo ich bin neu hier und hab schon eine frage.
ich habe einen car pc und möchte ihn aber nicht über den zigaretten anzünder
betreiben. gibt es eine möglichkeit das netzteil direkt an die batterie anzuschließen?

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:21

Klar gibts die. Einfach ein Kabel (ich würd ein 10mm² nehmen, 6mm² reicht vermutlich auch je Plus und minus) in den Innenraum ziehen und anschliesen. Sicherung kurz nach der Batterie ned vergessen!!

Anleitung und Bilder findest du in der Suchfunktion, haben schon viele Leute hier für ihre Anlagen gemacht, is keine Hexerei.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Mr_T-Jet

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.05.2010

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:23

wenn er aber an der batterie angeschlossen ist, zieht er nicht dann kontinuierlich strom?
auch wenn die karre aus ist?

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:30

naja nen car pc kannste doch normalerweise auch komplett auschalten ;-) im gegensatz zu manchen radios
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Mr_T-Jet

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.05.2010

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:31

ja aber er zieht ja trotzdem strom, weil er sich aufläd

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:42

aufläd? gut hab keinen car pc, aaber wenn ich bei meinem selbstgebauten pc vorne ausschalte und Voltmeter dran heb hab ich auf kabeln die vom netzteil weggehn kein strom ergo, dürfte es auch nix verbrauchen. aber wenn de dir netsicher bist nimmst halt nen Zündplus vom Zündschlüssel oder Ziggi anzünder, ach falls es dir dabei die sicherung knallt, ist die auf pos 86 im Motorraum 20A ^^ musste sie heut auswechseln als ich mein radio montiert hab
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Mr_T-Jet

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.05.2010

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:48

soweit hab ich noch garnicht gedacht =)
wenn dann würde ich den vom ziggi anzünder nehmen, wo kann ich da am besten was abzapfen? und wo schließ ich dann das - an?

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:54

am besten Schaltsack entfernen dann kommst direkt an die kabel vom ziggi anzünder
dort das rote Kabel mit Stromdieb abzwacken und dann halt hinlegen wo du es brauchst

wenn de bissle warten kannst mach ich morgen mittag bilder wie ichs verlegt hab (zum radioschacht
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (19. Mai 2010, 20:55)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Mr_T-Jet

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.05.2010

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Mai 2010, 20:57

ja das wäre super nett =)
danke!
ich hab nebenbei noch eine frage, wie ziehe ich am besten kabel vom dach, da wo man das leselicht anschält in den handschuhfach? ist teils meines projekt ^^

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. Mai 2010, 23:27

ehm würd sagen über die A-säulenverkleidung und dann Beifahrerfusraum hinten hoch.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L



Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Mai 2010, 06:38

also hier nen kurzes how to zum verlegen vom Zündplus :-)

hab leider nur ein bild sorry auf wunsch mach ich natürlich noch mehr.

Stromkabel (empfehle Rot, da dies anscheinend die Zündplus farbe ist)
Stromdieb
Zange

als erstes entfernst du radio damit du in die mittelkonsole dahinter greifen kannst.

dann entfernst du auf fahrer oder beifahrerseite die geklipste Blende im Fussraum.

dann entfernst du den Schaltsack, der ebenfalls nur geklipst ist.

wenn du nun reinsiehst siehste die nen kabelstrang der zum Zigaretten anzünder geht. Ich hab den Stecker weggemacht um besser an die kabel zu kommen. entfern etwas vom isolierband von den drei kabeln.

dann nimm den Stromdieb und das Stromkabel und verbinde es mit dem Roten dicken kabel vom Zigarettenanzünder. dann stecker wieder rein und zündung an um schnell zu testen ob ziggi anzünder sauber geht und ob de strom auf deinem Kabel hast.

zum verlegen einfach das kabel zum fussraum vorziehen und bei der abgemachten Seitenblende zum Radio hochschieben nun mit der hat in den radioschacht danach greifen und rausziehen.

fertig alles wieder zuklipsen, Rotes Kabel an gewünschten Zündplus und fertig

ein mini how to

falls ihrs ausführlich wünscht mach ich ein richtiges
»Nephellim« hat folgendes Bild angehängt:
  • K640_Foto.jpg
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Agroann

Punto-Profi

  • »Agroann« ist männlich

Beiträge: 402

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 30.05.2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

12

Freitag, 21. Mai 2010, 08:44

ich bin zwar kein experte.. aber ich habe da 2 fragen:

zum einen Das stromkabel ist ja recht dünn hält das die leistung aus..? also wird das nicht zu heiß? was verbraucht so nen car pc.?

Und öhm hat son car pc ne eigene batterie..?

und hast du nen link zu dem pc..?
Hui hier sollte etwas stehen. :D

Mein Grande Punto: 1,2 Activ Serie 2


Mr_T-Jet

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 19.05.2010

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. Mai 2010, 10:28

danke für das kleine how to.

mein car pc ist einfach nur ein mini notebook, kannst auch ein netbook benutzen, wenn du so ein großes handschuhfach hast oder eine andere idee hast ein richtigen laptop zu verstecken, kannst du auch sowas benutzen. wäre sogar nicht MAL schlecht =) dann hätte man genügend leistung um zu zocken =D

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

14

Freitag, 21. Mai 2010, 19:16

naja das rote stromkabel ist ja auch net für meinen car Pc (hab keinen) sondern für mein Avic X-3 wo eigentlich von den ganzen sachen her vergleichbar mit nem Car pc ist ^^ kann nur net den BC auslesen aber sonst hab ich alles außer internet
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: 67065 Ludwigshafen am Rhein

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

15

Samstag, 22. Mai 2010, 06:13

Und Internet lässt sich mit einem Internet-Stick umsetzen. Auf meiner letzten Fahrt zu Domino (ca. 380 Km) hat meine kleine Tochter (9)
mit dem Notebook auf dem Schoß im Internet gezockt, oder im ICQ geschrieben, das fand sie MAL klasse, und ich auch :lol: Strom gab´s
über ein spezielles Notebooknetzteil für den Zigarettenanzünder. Das langt mir so, da mein Notebook ja nicht fest im Auto verbaut ist,
sondern nur gelegentlich von mir oder meiner Tochter auf langen Fahrten genutzt wird. scub plant sogar W-Lan für sein Auto! Die Idee
finde ich auch MAL nicht schlecht, darüber habe ich auch schon nachgedacht, und relativ einfach umsetzbar ist es ja auch.
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Sudocar

Mitglied

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.12.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Dezember 2015, 09:12

[spoiler]
also hier nen kurzes how to zum verlegen vom Zündplus :-)

hab leider nur ein bild sorry auf wunsch mach ich natürlich noch mehr.

Stromkabel (empfehle Rot, da dies anscheinend die Zündplus farbe ist)
Stromdieb
Zange

als erstes entfernst du radio damit du in die mittelkonsole dahinter greifen kannst.

dann entfernst du auf fahrer oder beifahrerseite die geklipste Blende im Fussraum.

dann entfernst du den Schaltsack, der ebenfalls nur geklipst ist.

wenn du nun reinsiehst siehste die nen kabelstrang der zum Zigaretten anzünder geht. Ich hab den Stecker weggemacht um besser an die kabel zu kommen. entfern etwas vom isolierband von den drei kabeln.

dann nimm den Stromdieb und das Stromkabel und verbinde es mit dem Roten dicken kabel vom Zigarettenanzünder. dann stecker wieder rein und zündung an um schnell zu testen ob ziggi anzünder sauber geht und ob de strom auf deinem Kabel hast.

zum verlegen einfach das kabel zum fussraum vorziehen und bei der abgemachten Seitenblende zum Radio hochschieben nun mit der hat in den radioschacht danach greifen und rausziehen.

fertig alles wieder zuklipsen, Rotes Kabel an gewünschten Zündplus und fertig

ein mini how to

falls ihrs ausführlich wünscht mach ich ein richtiges
[/Spoiler]

Danke für die Erklärung mit dem Zündplus kann ich gut gebrauchen

Noch ne Frage wie oft darf man Doppelposten ..ist ja nicht gerne gesehen aber die 30 >Minutensperre kenne ich nicht so.Habe da einen Thread wo ich schon zweimal hintereinder gepotet habe nur fällt mir immer wieder was ein zum Ergänzen :huh: :rolleyes:

*Edit*
Hat der Punto alle Modell/Baujahre Druch keinen Zündplus? Am ISO Stecker?
Ich habe gar kein Auto...mehr aber als alter Autoschrauber ist es jetzt doch schwer hier im Forum zu lesen ;( Da bekommt man Lust auf mehr... Auto

Mein Punto: Obs ein Grande ist weiß ich nicht | 57KW / 77PS und 1368 Hubraum Baujahr 06.2008 (199)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 705

Aktivitätspunkte: 34 115

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. Dezember 2015, 09:25

Innerhalb der 30 min Regel, bitte das doppelposten vermeiden, danach geht es ja nicht anders, dann fügen wir Mod's das gegebenenfalls zusammen.
Alle 199er Punto's haben den CanBus und damit kein Zündungsplus am Radiostecker.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Sudocar

Mitglied

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.12.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. Dezember 2015, 09:49

Okay dank Dir für Die Info

Habe irgendwie ein Brett vorm Kopf .....bin was überfordert mit meiner Aufgabe da ich eine Parrot Freisprecheinrichtung und neues Radio einbauen will, das Große Problem ist das es nicht mein Auto ist wo ich alles Einbaue werden (der Punto gehört meiner Schwester und ich kann nie bei Bedarf mir den Punto anschauen) das ist so gut wie unmöglich weil wir zu weit weg Wohnen von aneinander ^^
Habe damals das Radio schon eingebaut und kann mich nicht mehr erinnern wie das Radio eingebaut habe............Ist jetzt quasi mit der Glaskugel Raten ...
Bestellt habe ich jetzt schon von 1,5mm² bis 6mm² Rotes Kabel und was mir sonst noch eingefallen ist ....auch den StromDieb wie hier erwähnt.

Wo finde ich den Liste mit allen Mod's mir fällt "Ständig" was "neues" ein );


zb. Hier
Pioneer DEH-2800UI Autoradio in der Anleitung gibt es einen "Schaltplan" zum Umstecken der Strombelegung Frage dazu.
Aber hat sich ja jetzt erledigt .Frage beantwortet...kann ich dir zb. ne PN senden wenn ich ein *Edit* machen möchte? Zum Thema Pioneer-DEH-2800UI?

Zitat von »Sudocar hat sich ja jetzt erledigt«

*Rotwird*

Hab mal ne Frage zum Beitrag Edit wie oft darf man Doppelposten? Da es ja ne 30 Minuten sperre gibt?

Hier mal die Daten:Punto mit 57KW / 77PS ||||1368 Hubraum |||| Baujahr 06.2008 (199) <<<<< Welches Modell weiß ich nicht.
Habe jetzt hier gelesen das es von Modell (denke Baujahr-abhäning) Der ISO Stecker Fiat intern anderes Belegt ist?! oder vermsiche ich da jetzt was? und wollte jetzt Fragen ob Generell alle Puntos keinen Zündplus haben?

Dann wäre ja [Block A] ISO Stecker Fiat ganz anderes Belegt (was ich nicht wusste)
? oder nicht?
Hier die Threads die ich gefunden habe:

Neues Radio

Car PC an Batterie anschließen <<< Zündplus

Zündplus mit Dauerplus tauschen welche Kabelfarben? << Dauerplus

Das müssten dich Wichtigsten sein


Hab noch ne frage das Dauerplus kann ich doch mit einem 1€ Stromprüfer Testen (die für die Haushalststeckdosen mit dem Lämpchen drin) hab zwar noch einen einen sehr alten Multimeter kenne mich damit aber nicht aus wo ich den auf Gleichstrom stellen der alte Multimeter war ein Geschenk ^^ deswegen kenne mich nicht aus.

Danke

Grüße
Sudocar

*Edit*
Mir ist eingefallen Ich versuche den Radiohersteller anzurufen wie ich jetzt die Kabel verbinde mit dem Radio ob ich jetzt Dauerplus überhautaupt anklemmen muss und einfach nur das Zündplus anlege ans Radio und wo die GelbeLeitung vom Radio Dauerplus ist und das Rote Kabel Zündplus ist ^^ ist wohl einfacher wenn Pioneer die Info rausrückt.
Ich habe gar kein Auto...mehr aber als alter Autoschrauber ist es jetzt doch schwer hier im Forum zu lesen ;( Da bekommt man Lust auf mehr... Auto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sudocar« (7. Dezember 2015, 09:57)

Mein Punto: Obs ein Grande ist weiß ich nicht | 57KW / 77PS und 1368 Hubraum Baujahr 06.2008 (199)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 705

Aktivitätspunkte: 34 115

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. Dezember 2015, 13:40

Viele Fragen, poste einfach wie bisher, innerhalb der 30 min editieren, danach neuen Post, hat man einen Post gelesen, bekommt man keinen Hinweis auf ein Edit, also lese ich da nicht nochmal, antworte dann auch nicht! Gibt es eine neue Antwort, wird mir das angezeigt und ich lese wieder, manchmal wird dann auch geantwortet, so wird das bei vielen sein, denn ich Speicher mir die Themen nicht, sondern lese immer die neuen Post.

Getestet habe ich das noch nie, aber ich denke mal, ein Phasenprüfer für 220 volt, geht nicht so richtig an 12 Volt.
Ein Multimeter ist schon gut, alle funktionieren ähnlich, also Google den Streber nach Bedienungsanleitung fragen und gut ist. Für wenige Euro gibt es auch ein einfaches Messgerät, sieht aus wie ein Kugelschreiber, mit Lampe und Kabel dran, hat vorne eine Spitze um im Kabel zu messen.

Das Radio braucht Dauer und Zündungsplus, damit es mit der Zündung an und aus geht und ohne Zündungsplus nicht den Speicher verliert. Es geht auch Dauerplus auf beide Anschlüsse, dann muß man das Radio immer selbst an und aus machen. Einfach testen welcher wer ist, wenn es nicht sowieso drauf steht.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Star Rider (07.12.2015)

Sudocar

Mitglied

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 04.12.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 27. März 2016, 09:13

:thumbup:
Hallo,

Es hat geklappt das neue Radio und die neue Freisprecheinrichtung Funktionieren Super.

Hatte zuerst gedacht das der Einbau nicht klappt da aus dem Auto ein ISO Stecker "gekommen" ist der ein fester Doppelstecker ist, aber Glücklicherweise habe die einzelne ISO Stecker von der Freisprecheinrichtung auf den schwarzen Doppelstecker gepasst.

Das nächste ist das beim Doppelstecker vom Auto schon Zündpuls im ISO Doppelstecker fest verbaut ist? Haben mehrmals mit dem Multimeter gemessen Zündung An=12Volt / Zündung Aus= 0 Volt.Das war sehr komisch da ich schon gedacht hatte ich müsste vom Zigarettenanzünder Zündpuls "klauen".


Sobald der Zündschlüssel gezogen ist geht das Radio aus und im Display von der Freisprecheinrichtung kommt der Text "Auf Wiedersehen" denke mal das da jetzt alles passt.

Wollte mich hier nochmal bedanken :thumbsup: für die Super Unterstützung hier im Forum.
Sonst hätte ich das nicht geschafft.!

mega Danke :)

lg
Sudocar
Ich habe gar kein Auto...mehr aber als alter Autoschrauber ist es jetzt doch schwer hier im Forum zu lesen ;( Da bekommt man Lust auf mehr... Auto

Mein Punto: Obs ein Grande ist weiß ich nicht | 57KW / 77PS und 1368 Hubraum Baujahr 06.2008 (199)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen