Italo-Welt

ChrisChros

Punto-Fan

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 470

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. November 2015, 20:58

Blubbern beim beschleunigen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

seit Heute spinnt mein Punto rumm ;(, es ist folgendes. Wenn ich mit dem auto fahre, dann kommt ab und zu ein blubbern und er stockert dann beim Fahren, wie wenn er zu viel luft aufeinmal zieht und das gemisch dann scheise ist. Im Stand ist das geräusch weg.

Am Samstag hatt er schon probleme gemacht da war es aber auch im Stand und hatt richtig wie gezittert der Motor bzw ziemlich gerukelt.
Wir haben nun neue Zündkerzen drin und das Problem war weg. Nur ist dadurch das was ich oben beschrieben habe entstanden.

Meine Tochter die ich von der Schule heute abgeholt habe, meinte das hört sich an wie wenn wasser im Motordrin ist. Bzw wie wenn man unterwasser ausartmet.

Muss noch was Dazu sagen. Mann hört es auch ziemlich gut im Ausbuff der Blubbert dabei recht Heftig. Habe nen Asso Drauf aber so laut war das noch nie.

Kann mir einer weiter helfen ???

Liebe Grüße Chris
Wenn du Rechtschreibfehler findest, darfst du sie gerne behalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ChrisChros« (4. November 2015, 21:17)

Mein Grande Punto: Noch unverändert :)


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 5. November 2015, 11:05

Schon mal nach dem Öl und Wasser geschaut?

Cara-Jane18

Mitgliedschaft beendet

3

Donnerstag, 5. November 2015, 15:51

Hört sich an als ob der auf 3 zylinder läuft. Um den LMM auszuschließen stecke mal den LMM ab. Aber im Stand zittern deutet drauf das nicht alle Zylinder laufen. Der LMM tut im Leerlauf nix zur Sache!

ChrisChros

Punto-Fan

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 470

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. November 2015, 17:32

Hi, also ich war heute durch Zufall bei einer Werkstatt, meine Bekannte musste ihr Auto hinbringen. Der Meister ist eine Runde Probegefahren und hat festgestellt, dass er nur auf 3 Zylinder läuft.
Er meinte aber dass es nicht am Zylinder liegen würde. Allerdings sind die Zündkerzen schon neu. Es tritt auch nur bei warmen Motor auf. Und nur in einer bestimmten Drehzahl. Zwischen 2500 und 3500 danach alles wieder super.
Was könnte noch die Ursache sein. Öl und Wasser alles top.
Wenn du Rechtschreibfehler findest, darfst du sie gerne behalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (6. November 2015, 06:36)

Mein Grande Punto: Noch unverändert :)


AKi85

Punto-Profi

  • »AKi85« ist männlich

Beiträge: 697

Aktivitätspunkte: 3 595

Dabei seit: 15.04.2011

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. November 2015, 18:52

Hallo Chris!
Ähnliche Symtome hatte ich damals auch mit meinem GP. Jedoch hatte ich einen anderen Motor drin.
Jedenfalls lag das Problem an einer defekten Zündspule.

Zeigt dein Fahrzeug im Cockpit einen Fehler an?

Mein Grande Punto: Ex T-JETler. Nun Scirocco III


ChrisChros

Punto-Fan

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 470

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. November 2015, 21:19

Hi Aki85,

nein leider wird nichts im Cockpit angezeigt. Wir vermuten auch das es die zündspule ist und schauen gerade wo wir eine herbekommen. Hoffe das es Damit wieder geht.

Ist ja noch nicht alt der Punto 6 Jahre und 66tkm drauf
Wenn du Rechtschreibfehler findest, darfst du sie gerne behalten.

Mein Grande Punto: Noch unverändert :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!