Italo-Welt

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. August 2014, 07:58

Batterie Warnleuchte blinkt, Lima defekt?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, das nächste Problem hat mich erwischt.
Heute morgen gab es ein widerliches Geräusch beim starten des Motors, richtig schön trocken metallisch. Zur Arbeit musste ich trotzdem, nach wenigen hundert Metern wurde es besser, dafür ging die Batterieleuchte an, im Stand dauerhaft, bis ca 3tausend Umdrehungen blinkte sie, darüber war gut. Zur Arbeit bin ich gekommen, doch ich vermute das der Freilauf an der Lima kaputt ist. In der Pause werde ich mir das mal ansehen, was meint ihr? Hatte das schon mal einer von euch?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. August 2014, 08:18

Ja, das hatte ich ebenfalls schon. Bei meinem Punto war es ebenfalls die Lichtmaschine.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. August 2014, 09:18

Waren deine Lampen auch so an?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. August 2014, 12:13

Ja. Erst nur die Warnlampe der Batterie, bis die Bordspannung immer weiter abfiel. Zum Schluß dann eben Ausfall der elektrischen Servolenkung und fast alle Warnlampen haben im Cockpit gleuchtet und geblinkt.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. August 2014, 20:22

Mach' möglichst schnell einen Termin für die Werke aus und bestell' dir eine gute LiMa.
Nicht das du Überspannung abbekommst, dann wird's miese teuer.
^ (ich hoff' es war auch nicht der Grund, warum dir RAM im Steuergerät föten ist)

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. August 2014, 21:30

Nun ist es Gewiss, die Lima ist platt, der Freilauf an der Lima hat das mechanische Geräusch gemacht und hat sich verabschiedet. Rund um den Freilauf kann man viele kleine Metallspähne sehen. So wie es aussieht sitzt auch die Lima fest, zumindest dreht sie sich vorne aber erzeugt keinen Saft.
Eine neue Lima und ein neuer Keilrippenriemen sind schon bestellt und sollten bis zum We da sein, dann bliebe noch das Steuergerät :wacko:
»Hydro« hat folgendes Bild angehängt:
  • Lima.jpg
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. August 2014, 06:30

Die Lichtmaschinen sind wohl etwas anfällig bei unseren Puntos. Kommen unsere Wagen in die Jahre, muß diese sehr oft gewechselt werden. Das ist aber auch nicht verwunderlich, hängen so viele elektrische und elektronische Bauteile an der Stromversorgung, somit steht die Lichtmaschine meist unter Vollast. So hat mir das ein ADAC-Mitarbeiter erklärt.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 28. August 2014, 12:17

Problem liegt aber bei vielen Herstellern. Diese bauen einfach immer mehr elektronischen Kram ein, vergessen jedoch, dass man dafür aber auch eine größere Versorgung braucht. Ist eigentlich echt lächerlich. :thumbdown:

Send from the perfect Samsung Galaxy S5 ;)

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. August 2014, 17:15

Das sehe ich nicht so, es gibt Autos da ist viel mehr Elektronik am werkeln und deren Lima's halten auch. Genauso sind die Lima's sehr wohl genau berechnet, was deren Leistung vermögen angeht.
Vielmehr könnte ich mir vorstellen, dass das wissen um die Haltbarkeit von Materialien besser in der Produktion berücksichtigt wird.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. August 2014, 06:57

Meine Aussage bekam ich von einem ADAC-Mitarbeiter, der tagtäglich mit kaputten Lichtmaschinen zu tun hat. Die Häufigkeit nimmt stetig zu. Daher denke ich, wusste der Mann, wovon er sprach.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm



Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. August 2014, 09:52

Ja da stimme ich dir zu, allerdings meinte ich weniger die zunehmende Belastung wäre ein Grund, als vielmehr die genauer berechenbare Lebensdauer der Materialien.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (30. August 2014, 22:20)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. August 2014, 22:26

Die Lima inclusive Keilrippenriemen ist gewechselt und die Fehlermeldung ist Geschichte.
Bei der alten Lima ist der Freilauf hinüber gewesen, der hätte 30 Euro einzeln gekostet, da ich aber keinen im Internet finden konnte ( hatte auch keine Teilenummer ) und ich nicht sicher war ob der Freilauf so kaputt gegangen ist oder wegen der Lima Kaputt gegangen ist, habe ich die Lima komplett getauscht.
Jetzt bleibt noch mein Fehler im Motorsteuergerät :wacko: .
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

13

Samstag, 30. August 2014, 22:43

Na wenigstens kannst jetzt wieder beruhigter fahren. Den anderen Fehler bekommst auch noch weg

Send from the perfect Samsung Galaxy S5 ;)

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. August 2014, 23:03

Beruhig fahren konnte ich auch mit defekter Lima, nur eben solange wie die Batterie hält :!: Eh, da hatte ich bis gerade eben ein Elektroauto, voll innovativ und ich mache einen alt modischen Verbrenner daraus :wacko: :whistling: .
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

15

Samstag, 30. August 2014, 23:27

Elektroautos sind nur eine verarsche. Aber wer auf diesem Trick rein fällt, ist selber schuld. Viel Spaß mit deinem Verbrenner :thumbup:

Send from the perfect Samsung Galaxy S5 ;)

Facu

Punto-Schrauber

  • »Facu« ist männlich

Beiträge: 200

Aktivitätspunkte: 1 185

Dabei seit: 17.03.2008

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Dezember 2014, 15:59

Was hat denn die Lima austauschen ohne Keilriemen gekostet?

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 662

Aktivitätspunkte: 33 900

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. Dezember 2014, 17:21

Das habe ich selber gemacht, neue Lima und Riemen für rund 160 Teuro's, die Lima ist wieder eine Valeo geworden.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (1. Dezember 2014, 17:30)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

18

Montag, 1. Dezember 2014, 17:29

Da kann man nix sagen, bei dem Preis

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 2. Dezember 2014, 07:36

Fiat-Vertragswerkstatt: 390 € für den Tausch der Lichtmaschine.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!