Italo-Welt

kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Februar 2009, 18:14

Auto springt nicht an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen,

ich habe einen fiat GP baujahr 2006 mit autogas.

Aus heiterem Himmel sprang mein auto nach der Arbeit nicht mehr an.
Da habe ich den ADAC gerufen: Diagnose: Batterie sehr schwach!
--> Überbrückt --> Alles lief wieder

am nächsten Morgen ging wieder nichts'(es ging noch nichtmal mit der Funkfernbedinung das auto aufzumachen). Also abend wieder den ADAC gerufen--> Überbrückt --> Alles bestens! Batterielampe ist auch ausgegangen. Er sagte das die Lichtmaschiene auch ganz normal lädt!

Es gibt zwei Möglichkeiten woran es lag sage der ADAC Mitarbeiter:
Entweder:
Batterie ist einfach hinüber ich brauche eine neue

oder

Irgendwas im auto verbraucht Strom auch wenn es abgeschlossen rumsteht.

Ich sollte das MAL testen indem ich den Kontakt mit der Batterie unterbreche und am nächsten Morgen den wargen starten. Sollte das klappen ist vermutlich ein Verbraucher im Auto aktiv. Wenn das Auto nicht zu starten ginge dann läge es wohl an der Batterie!

Gesgat getan: Batterie abgeklemmt und am nächsten Morgen nachdem ich die Batterie wieder angeschlossen hatte, sprang das Auto ganz normal an!

Juhu dachte ich!

Also ich zur Arbeit und auf dem Parkplatz wieder den Kontakt mit der Batterie unterbrochen.

Also ich dann von der Arbeiot wieder KAM, die Batterie angeschlossen hatte und ein stück fuhr, fiel aufeinmal die Servolenkung und die Beleuchtung des Anaturenbrett aus. Im Display blinkte eine Meldung EBD überprüfen lassen.

Daraufhin habe ich bei Fiat angerufen. Er sagte es könnte an einer unterspannung beim starten des Motors gelegen haben. Nach einen Stück fahren sollte die Servolenkung wieder kommen. KAM sie auch nachdem ich weitergefahren bin, fiel aber immer ab und zu wieder aus. Die Beleuchtung des Tachos machte ebenfalls was sie wollte und blinkte fröhlich umher.

Dann fing auchnoch die Motorlampe an zu leuchten: Bitte Motor kontrollieren lassen.

Wenn ich das auto jetzt wieder anmache läuft es soweit ausser das die Motorlampe an ist.

Kann mir jemand sagen was ich noch ausprobieren kann? Oder meint Ihr: Ab zur Werkstatt?

Das auto habe ich erst seit 5Monaten. Ich hoffe es wird nicht so teuer!

Hat jemand eine Idee?!?!?!?!?

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Februar 2009, 18:20

Könnte die Lichtmaschine sein. Bin mir aber nicht sicher.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Februar 2009, 18:43

lass als erstes die Batterie testen, oder vielleicht hast du ja einen Bekannten der mit dir MAL für 2-3 Tage tauscht , wenn'se passt . Falls dann nix is kanns ja nur die Batterie sein , würde ja auch die ganzen Fehlermeldungen erklären , denn der BC ist ganz emfindlich gegen Unterspannung .
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Februar 2009, 19:02

wenn ich eine Batterie einbauen lasse, ist dann auch das Motorsymbol aus??

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Februar 2009, 19:04

Ich glaub nich das es die Batterie ist, weil die Leuchte ging während der fahrt an, und normalerweise wird doch die Elektronik während der Fahrt von der Lichtmaschine versorgt. Und nicht über die Batterie.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Februar 2009, 19:18

wenn die Leuchte gekommen ist weil die Lichtmaschine nix bringt geht die Leuchte natürlich auch mit einer anderen Batterie nicht aus , aber kann ja auch sein das die Batterie so platt ist das die Spitzen wie Gebläse, Heckscheibe, Licht u.s.w. nicht mehr aufgefangen werden und dann die Leuchte kommt . Nur sone Idee .......
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Februar 2009, 19:20

redet ihr von der Motorlampe??

Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Februar 2009, 19:28

nee von der für die Lichtmaschine , ist glaube ich son Blitz auf roter Leuchte .
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Februar 2009, 20:16

ich teste das gleich nochmal welche lampen an sind und welche nicht

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Februar 2009, 20:22

Symbol Motorsteuerung (MIL):



Ladekontrollleuchte:



greetz
r0cksau

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V



kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Februar 2009, 20:37

ALSO folgendes:

ich bin gerade nochmal zur Videothek gefahren...

auf dme Hinweg funktionierte alles aber die Motorleuchte(oder das Symbol der Motorsteuerung) leuchtete!

Auto bei der Videothek abgestellt, video geholt, wieder ins Auto eingestiegen.

Alle Lampen auch die Motorlampe waren aus.............

hoffentlich bleibt das so! Ich habe die Batterie für die nacht jetzt nicht abgeklemmt! MAL schauen ob das auto morgen wieder anspringt!

Ich werde berichten!

Stefan2410

Mitgliedschaft beendet

12

Samstag, 14. Februar 2009, 06:34

Ich würde aber auf jeden Fall MAL den Fehlerspeicher in einer Fiat Werkstatt auslesen lassen. Ich hatte mit meinem 188er MAL ähnliche Probleme und dann war doch das MSG defekt.

roberto il grande

Punto-Schrauber

  • »roberto il grande« ist männlich

Beiträge: 205

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 24.12.2006

Wohnort: Biberach ( geb.Italia)

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. Februar 2009, 08:23

allo guten morgen. allso die motorleuchte leuchtet bei mir auch auf unterm fahren ab und zu. war auch oft bei fiat um es auslessen zu lassen. da kahm immer heraus zundaussetzter in den zünkerzen. hab auch neue drinne gehbat aber leuchtet immernoch auf. das ist nach meines wissen nicht schlimm weil hab schon viele puntos188 reihe gesehen wo es schon seit jahren leuchtet. das problem hatte früher auch opel in den vectras usw...

hoffe konnte ein bischen helfen ach ja meiner ist auch bj 2006
einmal punto immer punto, und lebt eure träume

Mein Grande Punto: EVO Abarth


kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. Februar 2009, 12:54

heute lief der Wagen wieder ohne probleme... alles etwas komisch.....

Mr X 700

Mitgliedschaft beendet

15

Samstag, 14. Februar 2009, 19:05

hast du nen anderes radio verbaut? habe ich nämlich auch, hab nen alpine drin und das wird vom steuergerät nicht erkannt, daher zieht es auch wenn es aus ist strom, ich musste nen stromunterbrecher einbauen

kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14. Februar 2009, 22:43

ich habe das Original-Radio drin! Blue&Me version also mit MP3 etc.. aber bei egal welchem originalem Radio sollte sowas ja nicht passieren!

eins ist mir gerade noch eingefallen, vor 1 Monat ging mein Zigarettenanzünder nicht--> also ab inne werkstatt. Da war vergessen zwei stecker unter der Verkleidung zusmen zu stecken... etwas merkwürdig...

kicktnecow

Mitglied

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 10.11.2008

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. Februar 2009, 06:16

da der Wagen gestern nachmittag ganz normal lief, aber gestern abend wieder kein mucks gemacht hat, kommt er heute in die Werkstatt!

ich hoffe die finden was! ICh brauche ein zuverlässiges auto!

Greetz
Kick

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!