Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2008, 18:02

Aktion 5259 durchgeführt?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

War heute beim Händler wegen kratzenden Geräuschen beim kuppeln. Scheint wohl ein generelles Problem zu sein, wenn der Wagen heiß ist.

Habs sicherheitshalber überprüfen und bescheinigen lassen, falls da doch noch ein Kupplungsschaden draus entsteht. Mußte mir auch gleich anhören, das FIAT nur 40.000 km Garantie auf die Kupplung gibt.

Auf dem Garantieauftrag stand dann ein Punkt "Aktion 5259 durchführen". Hab leider vergessen zu fragen. Hat da irgend jemand was von gehört, bzw. was hat es damit auf sich?

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2008, 20:31

wenn ich dran denke, schau ich morgen MAL nach was das fuer ne aktion is

wegen den kupplungsgeraeusch ist mir noch nichts bekannt.. wir haben aber schon ne menge tjets am laufen...

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2008, 23:07

Zitat

Original von r0cksau
wegen den kupplungsgeraeusch ist mir noch nichts bekannt..


meine hier schon im Forum MAL drüber gelesen zu haben. Insbesondere beim schalten in den 2. und 3. Gang. Ein Wagen vom Händler, der gerade 1.000 km auf dem Tacho hat, scheint das gleiche Verhalten zu haben.

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. Mai 2008, 20:04

also, habe heute dran gedacht ;)

die aktion 5259 beinhaltet ne sichtkontrolle oelfiltergehaeuse (1,4 tjet bravo, grande punto und linea). wegen evtl oel oder kuehlwasserverlust.

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. Mai 2008, 15:22

Danke für die Info. Vielleicht sollte man MAL einen Thread zu solchen Aktionen aufmachen, oder gibt es schon eine Sammlung?

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. Mai 2008, 18:29

naja, es gibt eigentlich bis jetz nur 2 rueckrufaktionen fuer den gp.. einmal die sache mit der lenkwelle bei den aelteren und dann die jetzt mit der tjet aktion. denke nicht, das man da gleich ne sammlung aufstellen muss ;)

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Puntovs

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 1. Juni 2008, 00:43

Hey Leutz!
Was für eine Rückrufaktion vom T-Jet?

MfG

klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. Juni 2008, 01:05

War was mit Bremsleitungen, wenn ich das richtig im kopf hab.

Wenn du nichts davon weißt, haste also auch keinen Brief bekommen
und bist also auch nicht betroffen.
War nur begrenzter Zeitraum vom Baujahr her (August-Dezember 2007 ?) Weiß nicht mehr genau.
Über die Boardsuche wirst du es sicher finden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klein_p« (1. Juni 2008, 01:06)

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Juni 2008, 09:39

Bei den ersten Modellen wurde auch noch die Riemenscheibe getauscht per Rückrufaktion.
Da war meiner auch betroffen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Juni 2008, 10:06

stimmt, bremsschlaeuche und riemenscheibe.. das hab ich schon ganz verdraengt ^^ sry

also sind es 4

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V



mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. Juni 2008, 11:22

Leute...wird ja immer mehr, was so alles schon getauscht wurde. Schlage also vor, dass man das doch in irgend einer Form systematisieren sollte. Es wäre z.B. in Form eines tabellarischen Aufbaus möglich.

Beispiel:

Fahreugtyp: ( )3-Türer ( )4-Türer
Modelljahr: (200_ )
Fahrgestell-Nr. ( )
Motorisierung: ( )1,3 M-Jet ( )1,9 M-Jet
( )1,2 8V ( )1,4 8V ( )1,4 16V
( )1,4 T-Jet ( )Abarth
Aktions-Nr.: ( ) falls bekannt
Beschreibung: ( )

Ich denke, dass würde vielen helfen. Insbesondere könnte man beim Gebrauchtwagenkauf nachfragen, ob entsprechende Aktionen am Fahrzeug durchgeführt wurden.

Ich fand das bei SAAB damals sehr praktisch. Dort gab es ein Alu-Typenschild im Motorraum, wo man solche informationen "eingeschlagen" hatte. Somit hatte man direkte Kontrolle, ob alle Aktionen am Fahreug durchgeführt wurden.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen