Italo-Welt

eckeneckepen

Punto-Fahrer

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 28.10.2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. November 2011, 12:22

Abblendlicht richtig?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moinsen,

bei mir ist die Birne des Abblendlichtes kaputt.

Wenn ich mir eine Halogen-Birne wie diese hier hole, hat die dann den Halogen-Licht Look, oder sieht diese dann aus wie Xenon-Licht und ich hab auf beiden Seiten eine unterschiedliche Lichtoptik?

Und kann man die Birne relativ leicht austauschen? Oder ist das bei dem ähnlich kompliziert wie bei manch anderen Kleinwagen?

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eckeneckepen« (8. November 2011, 12:24)

Mein Grande Punto: ist völlig harmlos...


  • »LightningStorm« ist männlich

Beiträge: 93

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 24.04.2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz - MYK

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. November 2011, 13:36

hi

ich würde immer beide Lampen wechseln und nicht nur eine Seite
hab zwar n evo und kein grande aber bei mir war das wechseln kein Problem.

liebe grüße

Mein Punto Evo: Punto EVO


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. November 2011, 13:51

Ganz ehrliche Meinung:

Ich würde mir keine Lampen für 1 € mit irgendeinem Xenon-Look in meinen Punto schrauben. Du hast - wenn Du nur 1 Lampe tauschst - auf jeden Fall unterschiedliche Farbtöne. Wenn Du diese hier verbauen möchtest, dann tausche am besten beide gleichzeitig aus.

Ansonsten - wenn Du z.B. bei den Original Osram Lampen bleibst - brauchst Du auch nur eine wechseln. Ich habe bei mir die Philipps X-Treme verbaut. Super Lichtausbeute, ganz angenehmer Farbton. Die haben über 3 Jahre durchgehalten, bevor sie kaputtgegangen sind. Da habe ich dann natürlich auch nur die gewechselt, die kaputt waren. Ich schmeiß doch nicht eine Lampe raus, die noch intakt ist! (sofern sie baugleich links / rechts sind)

Übrigens ist der Tausch in ca. 5 Minuten vorgenommen. Geht ganz leicht (sofern man einen Benziner fährt und keinen Diesel). Bei den Dieselmodellen herrscht Enge im Motorraum und der Lampenwechsel ist nicht ganz so angenehm durchzuführen wie bei den Benzinern.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


eckeneckepen

Punto-Fahrer

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 28.10.2010

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. November 2011, 14:31

Zitat

Ansonsten - wenn Du z.B. bei den Original Osram Lampen bleibst - brauchst Du auch nur eine wechseln. Ich habe bei mir die Philipps X-Treme verbaut. Super Lichtausbeute, ganz angenehmer Farbton. Die haben über 3 Jahre durchgehalten, bevor sie kaputtgegangen sind. Da habe ich dann natürlich auch nur die gewechselt, die kaputt waren. Ich schmeiß doch nicht eine Lampe raus, die noch intakt ist! (sofern sie baugleich links / rechts sind)


Wenn ich die Philipps-Xtreme zum ersten MAL einbaue und nur die kaputte Seite repariere, haben die dann auch unterschiedliche Farbtöne? Oder beim ersten MAL besser auch beide sofort tauschen?
Und bringen diese Werbungen auf den Birnen (xx% mehr Lichtausbeute) wirklich etwas? Ich finde die standard-eingebauten Birnen nämlich wirklich etwas dunkel manchmal.

Gruß

Mein Grande Punto: ist völlig harmlos...


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. November 2011, 14:43

Beim ersten Wechsel von den Original-Osram auf die Philipps-Xtreme musst Du beide Lampen gleichzeitig tauschen, das stimmt. Ansonsten hast Du unterschiedliche Farbtöne, weil die Lampen eben auch ganz unterschiedlich sind. Der Umstieg lohnt sich aber definitiv.

Jeder, der hier im Forum auf die Philipps umgestiegen ist, bereut diesen Schritt nicht und wechselt auch nicht wieder zurück auf die Original-Osram. Du hast ein besseres, weit leuchtenderes und helleres Licht. Ich möchte es nicht mehr missen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


eckeneckepen

Punto-Fahrer

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 28.10.2010

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. November 2011, 15:21

danke dafür.
ich werde es die nächsten tage MAL beherzigen

Mein Grande Punto: ist völlig harmlos...


GP1099

Punto-Fan

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 05.03.2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. November 2011, 16:52

Welche Größe ham die Birnen fürn Grande/Evo? H4, H7, H1? Kenn mich damit nich wirklich aus :oops:

eckeneckepen

Punto-Fahrer

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 28.10.2010

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. November 2011, 17:31

in meinem handbuch ausm auto steht H4 drin

Mein Grande Punto: ist völlig harmlos...


Toasted

Punto-Schrauber

  • »Toasted« ist männlich

Beiträge: 215

Aktivitätspunkte: 1 085

Dabei seit: 24.08.2011

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. November 2011, 18:42

Jupp sind H4 Birnen und hab seit kurzem auch die Phillips Xtrem blue Vision Xenon Effekt oder wie die auch heißen xD

Kann ich echt empfehlen das sind WELTEN an Unterschied.

Kann man garnicht vergleichen mit den alten Osram

Mein Punto Evo: Racing Multiair Turbo | Crossover Black | ecc..


Overload

Punto-Schrauber

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 389

Aktivitätspunkte: 1 985

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. November 2011, 08:21

Man sollte trotzdem beide Lampen wechseln, da nach aller wahrscheinlichkeit die nächste auch bald kaputt gehen wird! Bevor ich mich dann auch 2 MAL hinstelle, friemel ich nur einmal rum.

Desweiteren bin ich mit der Ausleuchtung der Orginal lampen zufrieden. Hab über 70 m volle Ausleuchtung und auch sehr hell. Man muss nur öfters sein Auto waschen :D

@ Cingsgard es sind nur die "kleinen Benziner", beim TJet isses genauso eng! ;)
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Overload« (9. November 2011, 08:23)

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport



GP1099

Punto-Fan

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 05.03.2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. November 2011, 10:15

Zitat

Original von Toasted
hab seit kurzem auch die Phillips Xtrem blue Vision Xenon Effekt oder wie die auch heißen xD

Bei denen steht in der Artikelbeschreibung folgendes:

HB4, 12 Volt, 55 Watt, Sockel P22d

Ist das trotzdem H4 und passt im Punto???

Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. November 2011, 11:23

Nein, H4 ist nicht gleich HB4!

Toasted

Punto-Schrauber

  • »Toasted« ist männlich

Beiträge: 215

Aktivitätspunkte: 1 085

Dabei seit: 24.08.2011

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. November 2011, 12:54

also beim punto evo racing 135ps sinds definitiv h4 brenner!

Mein Punto Evo: Racing Multiair Turbo | Crossover Black | ecc..


GP1099

Punto-Fan

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 05.03.2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. November 2011, 14:48

Hast du MAL nen Link wo du die Xenon Dinger in H4 gekauft hast? Find bei Amazon nur die HB4 Teile :roll:

eckeneckepen

Punto-Fahrer

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 28.10.2010

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. November 2011, 14:59

Mein Grande Punto: ist völlig harmlos...


  • »LightningStorm« ist männlich

Beiträge: 93

Aktivitätspunkte: 470

Dabei seit: 24.04.2011

Wohnort: Rheinland-Pfalz - MYK

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. November 2011, 18:30

ich habe die hier drin
http://www.atu.de/online-shop/zubehoer-1…vp2-PS0226.html

zusammen mit den passenden standlichtern
http://www.auto-lamp.de/Standlicht/Phili…5W-2er-Set.html

leuchten die straße echt gut aus finde ich

liebe grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LightningStorm« (9. November 2011, 18:35)

Mein Punto Evo: Punto EVO


eckeneckepen

Punto-Fahrer

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 28.10.2010

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. November 2011, 17:47

RE: Abblendlicht richtig?

Also ich habe es, nach geschlagenen 1,5 Std (!) geschafft diese fucking Birnen einzubauen!

Ich hätte nicht gedacht, dass diese Stecker beim ersten MAL so unglaublich feste drauf sitzen, dass ich dachte, ich reiße die ganze Lampe heraus!
Nachdem ich es auf der rechten Seite ab hatte, dachte ich zu wissen, wie es nun geht. Aber links ist ja noch viel weniger Platz...da gings nochmal doppelt so schwer!

Aber nu hab ich et...Und ich muss sagen: Ein Lob an den Tipp-Geber! Die sind verdammt hell...ich bin ma gespannt auf morgen abend, wenn ich diese MAL in freier Wildbahn ausprobiere... Vielen Dank für die Birnsche.

Mein Grande Punto: ist völlig harmlos...


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 621

Aktivitätspunkte: 33 695

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

18

Freitag, 11. November 2011, 18:25

RE: Abblendlicht richtig?

Das hier habe ich gelesen und gestern gleich die Phillips geordert, bin MAL gespannt wie die sind.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Toasted

Punto-Schrauber

  • »Toasted« ist männlich

Beiträge: 215

Aktivitätspunkte: 1 085

Dabei seit: 24.08.2011

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. November 2011, 20:30

RE: Abblendlicht richtig?

bereuen wirst du deine entscheidung nicht. du wirst dich lediglich nur zu tode aufregen wie scheisse man diese wechseln kann ;)

Mein Punto Evo: Racing Multiair Turbo | Crossover Black | ecc..


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 978

Aktivitätspunkte: 5 070

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

20

Freitag, 11. November 2011, 23:22

es gibt auto da muss man den scheinwerfer ausbauen oder sich das Handgelenk brechen ;)

beim GP gehts eigentlich.....das schlimmste war bisher Volvo V70 / S60 alte baureihe...Halogen geht grade noch so...aber bei Xenon haste keine lust mehr....wenigstens kann man bei den neueren modellen dne scheinwerfer rausziehen.

Hatte früher die Phillips Blue vision gehabt war sehr zufrieden.....aber ich glaub meine Scheinwerfergläser werden langsam matt :-/
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!