Italo-Welt

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Oktober 2010, 18:48

Spurverbreiterung mit Stahlfelgen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forum,

ich habe einer vll eher ungewöhnliche Frage.
Ich liebe mein Auto und lege sehr viel Wert darauf es so gut wie nur iwie möglich zu pflegen. Aber ich muss gestehen, das es mir 1000 Euro für eine schöne Rad-Reifenkombi nicht wert ist. Natürlich gefällt es mir sehr, aber es ist mir wirklich einfach zu viel Geld.

Deshalb möchte ich in diesem Thread auch nicht bzgl. der Meinungen zwecks Optik, sondern nur der theoretischen Machbarkeit diskutieren.

Also - nun zur eigentlichen Frage - blabla. :D

Ich habe die 15" Stahlfelgen mit 175 bzw 185er Reifen. Nun habe ich überlegt, die unschöne Optik der schmalen Reifen, die in der Karosserie verschwinden ein wenig aufzupeppen, in dem ich sie weiter nach außen bringe.

Welche Spurverbreiterungen sind zu empfehlen, und welche Breite ist sinnvoll?
Ich habe von FK 60mm pro Achse gesehen. Damit würden sich die Räder um 3cm nach außen schieben - zu recht akzeptablen Preisen.

Ich würde nicht so weit gehen, bessere Fahreigenschaften dahinter zu vermuten, aber besser als jetzt, würde es doch allemal aussehen, oder?

Was denkt ihr bzgl der Breite?

Vielen Dank.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:26

60mm auf der Achse könnte ziemlich grenzwertig werden.

Mit 40mm auf der HA kann ich dir eventuell morgen ein paar Bilder liefern.
Auf der VA würde ich keine Spurverbreiterungen aufziehen.

Btw. such MAL nach Spurverbreiterung bzw. Distanzen ... es gibt dazu jede Menge zu finden.
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Oktober 2010, 22:29

Hallo,

Über Fotos würde ich mich sehr freuen.
Welches Problem könnte bei 60mm auftreten?

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 23:13

Anbei ein paar Bilder von den Standard-Stahl-Felgen mit 20mm pro Rad.

Bei 30mm pro Rad könnte es mit der seitlich Reifenabdeckung knapp werden.
Die maximale Grenze ist die senkrechten Lotlinie von der Kante des Kotflügel.
Gibt zum Thema auch ein Thread.

@Mod: Diesen Thread eventuell verschieben in den Bereich Reifen & Felgen?
»kuame« hat folgende Bilder angehängt:
  • Foto011.jpg
  • Foto012.jpg
  • Foto013.jpg
  • Foto014.jpg
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Oktober 2010, 07:09

Hallo Kuame,

super, vielen, vielen Dank für Deine Fotos.
Könntest Du evtl noch 1-2 Bilder machen, in denen man den Punto von hinten sieht, damit man MAL erkennen kann, wie weit die Räder nun nach außen kommen?

Vielen Dank im Voraus. :)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 20:21

@Black T-Jet: Danke.
@Sven: Bitteschön. Wobei die Aufnahme eventuell nicht viel taugt. Deswegen hatte ich sie auch oben nicht veröffentlicht. Am WE könnte ich vielleicht bessere bei Tageslicht machen.
»kuame« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto015.jpg
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Oktober 2010, 20:27

Hallo,

Vielen,vielen Dank.Das Foto hilft mir schon MAL echt weiter.

Wenn es Dir iwie möglich ist,wäre es toll, noch ein Bild von etwas weiter weg,bzw leicht schräg, (so das man den Radlauf noch sieht) zu machen - nur falls Du Zeit hast.

Vielen Dank nochmal,wirklich super.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


GP321

Mitglied

  • »GP321« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.09.2009

Wohnort: Aus dem tiefen Süden

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 21:09

Wie wäre es damit?
Links ist natürlich der Meine..
Und es sind die originalen Felgen mit 175ern.
Vorne und hinten sind es je 16mm.
Hinten könnten es auch 20mm sein.
»GP321« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_32491_1.jpg
  • IMG_32281_1.jpg
  • IMG_32321_1.jpg
Meine Karriere: 131 Supermirafiori, 127, 132/2000, Ritmo 105TC, Uno 45, Punto I, Grande Punto 1,4, 8V

Mein Grande Punto: 1,4 8V Crosssover schwarz-metallic, 3 Türen, Eibach 30/30, Novitec 32mm, Sony BT 3700


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 21:26

Hallo,

Wow,super Bilder,wirklich.
Vor allem das erste,im direkten Vergleich mit - ohne.
Werde dann evtl auf 25er ausweichen,falls die 30er zu breit sind.
Auf jeden Fall bringt es eine große optische Aufwertung.

Gibt es Qualitatsunterschiede,bei bekannten Herstellern?
Vielen Dank!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (28. Oktober 2010, 21:04)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 23:03

Dann kann ich mir ja meine Bilder eigentlich schenken.
Aber da ich sie nun einmal gemacht habe ... :-)
»kuame« hat folgende Bilder angehängt:
  • Foto001.jpg
  • Foto002.jpg
  • Foto004.jpg
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuame« (27. Oktober 2010, 23:04)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<



Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 09:17

Hallo Kuame,

auch Dir einen riesen Dank für die Fotos.
Das bringt echt einiges optisch, bin wirklich begeistert.

Welche Hersteller habt ihr verbaut?

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


GP321

Mitglied

  • »GP321« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.09.2009

Wohnort: Aus dem tiefen Süden

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20:40

Ich hab die Spurverbreiterungen von Novitec.
Allerdings werden die ebenfalls von Eibach hergestellt, genauso wie meine Sportslinefedern.

Übrigens, mir den fetten 185er Winterreifen kommen die Reifen noch besser...
;-)
Mir gings nicht nur um die Optik, sondern auch das Fahrverhalten hat sich gebessert. (Bilde ich mir zumindest ein...)
Meine Karriere: 131 Supermirafiori, 127, 132/2000, Ritmo 105TC, Uno 45, Punto I, Grande Punto 1,4, 8V

Mein Grande Punto: 1,4 8V Crosssover schwarz-metallic, 3 Türen, Eibach 30/30, Novitec 32mm, Sony BT 3700


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20:46

Habe von Novitec leider ausschließlich 15mm Platten gefunden.
Darf ich fragen wo Du sie bestellt und was Du bezahlt hast?

Und das sind echt nur 20er?
Sind die Fotos schon mit 185ern oder sind das die 175er?

Vielen Dank.

EDIT: Achso, was habt ihr beim TÜV bezahlt?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (28. Oktober 2010, 21:04)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

14

Freitag, 29. Oktober 2010, 11:12

Hello,

Also ich hab mir jetzt 40 mm von H&R bestellt.
Ich hoffe einfach, das das reicht. Hätte zwar lieber 50 mm gehabt, aber erstens hab ich Angst, das es nicht passt - und zweitens steht im Gutachten, das ich ab 185er Bereifung die Kanten umlegen muss - und das wollte ich keinesfalls.

Nun warte ich MAL, bis sie kommen - werde sie gaaaaanz vorsichtig verbauen, sehen wie es mir gefällt - und - falles es mir wirklich zu wenig ist - umtauschen.

Aber wenn ihr sagt, auf euren Fotos sind auch "nur" 20mm Scheiben, bin ich mit dem Ergebnis sehr happy. :)

Fotos folgen.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Oktober 2010, 20:10

Sind nur 20er Scheiben. Und wird dir, denke ich reichen.

Und ehrlich; ne 185er oder 175er Reifenbreite soweit nach aussen zu bringen sieht
dann auch nicht mehr so wahnsinnig gut aus.
Ein bischen stimmig sollte das ganze schon sein.
Spalttabletten mit ner Muscle-Spur passen dann auch irgendwie wieder nicht. ;-) :-)

Aber so im Radkasten sieht es eben auch nicht gut aus.
Vorn habe ich allerdings keine Platten verbaut.
Gründe: Wendekreis. Veränderung der Kräfteverhältnisse an Antriebs-/Lenkachse.
Für beides sehe ich eher Verschlechterung. Und ohne sieht nun nicht so schlecht aus.
Abnahme beim TÜV/Dekra war nicht so teuer, 31,- Euro für Distanzen und 17" Felgen.

Übrigens aus der technischen Dokumentation:

Spurweite vorn/hinten mm 1467/1460 :-D *genau hinsehen*
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuame« (29. Oktober 2010, 20:13)

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


GP321

Mitglied

  • »GP321« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.09.2009

Wohnort: Aus dem tiefen Süden

  • Nachricht senden

16

Samstag, 30. Oktober 2010, 10:00

Mir reichen meine 32er Spruverbreiterungen völlig.
Und ich finde im Gegensatz zu einem 085/15 Fahrwerk sieht es viel besser aus.

Genauso wenig übertrieben wie die 30mm Tieferlegung.

Allerdings solltest du daran denken, dass du die Achsen neu vermessen und einstellen lassen musst. Und du musst zum Eintragen fahren. Mich hat das Eintragen allerdings mit Tieferlegung 72 Euro gekostet.

Gestern hat der Meister meines freundlichen nach dem Ölwechsel noch eine Probefahrt gemacht, und mir dann noch ein Kompliment wegen des "verbesserten Fahrgefühls gegenüber dem Serien GP" gemacht....
»GP321« hat folgendes Bild angehängt:
  • Forumpic1.jpg
Meine Karriere: 131 Supermirafiori, 127, 132/2000, Ritmo 105TC, Uno 45, Punto I, Grande Punto 1,4, 8V

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GP321« (30. Oktober 2010, 10:12)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Crosssover schwarz-metallic, 3 Türen, Eibach 30/30, Novitec 32mm, Sony BT 3700


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

17

Samstag, 30. Oktober 2010, 10:03

Hallo,

Ich muss die Achse neu vermessen lassen?
Auch wenn ich es nur hinten anbringe?

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


GP321

Mitglied

  • »GP321« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.09.2009

Wohnort: Aus dem tiefen Süden

  • Nachricht senden

18

Samstag, 30. Oktober 2010, 10:08

Ausser Eintragen lassen musst du gar nichts.

Aber wenn du deine Achsen nicht vermessen und einstellen lässt, riskist du Reifenschäden, wenn nicht mehr.
Meine Karriere: 131 Supermirafiori, 127, 132/2000, Ritmo 105TC, Uno 45, Punto I, Grande Punto 1,4, 8V

Mein Grande Punto: 1,4 8V Crosssover schwarz-metallic, 3 Türen, Eibach 30/30, Novitec 32mm, Sony BT 3700


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

19

Samstag, 30. Oktober 2010, 11:16

@Sven

Nein, musst du nicht. Die Achsen musst du NUR DANN neu vermessen lassen, wenn du dein GP tieferlegst.
Bei Spurverbreiterungen sind die Änderungen vom Sturz (und hier auch nur auf der VA) so gering, dass der Reifen sich nicht ungleichmässig abfährt.
Wenn du dir ein paar breite 17-Zöller draufziehst, ist es genauso belastend für die Reifen, Achs- und Traggelenke, wie deine 15 Zöller mit Distanzen.
Also nichts, worüber man sich Gedanken machen müsste!

Ich fahre jetzt auf dem 3. Auto und seid 6 Jahren Spurverbreiterungen und habe noch nie einen ungleichmässigen Reifenverschleiss feststellen können. Das ist alles eine Frage von: Ich glaube dran, also ist es so...!
Erfahrungsgemäss kann ich sagen, dass es nicht feststellbar ist!

Wenn du die Distanzen nur auf die HA machst, hat sich die ganze Sache mit dem Sturz einstellen eh erledigt, weil unsere GPS eine Starrachse hinten haben, bei der man den Sturz nicht einstellen kann.

Zur Erfahrung - ich hab 2 Winter die unten abgebildete Kombi auf meinem GP gefahren, ohne erhöhten Reifenverschleiss - und DIE waren im Vergleich zu deiner geplanten Aktion WEIT draussen :002:

Also mach dir keine Gedanken - kaufen, draufschrauben, zum TÜV und wohlfühlen :023:

Geiles Fahrgefühl und noch geilere Optik garantiert :003:
»BlueGP« hat folgende Bilder angehängt:
  • RIMG0437.jpg
  • RIMG0438.jpg
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


GP321

Mitglied

  • »GP321« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.09.2009

Wohnort: Aus dem tiefen Süden

  • Nachricht senden

20

Samstag, 30. Oktober 2010, 16:35

...das ist natürllich richtig.

Ich hab das mit der Tieferlegung verwechselt.

Sorry.
Meine Karriere: 131 Supermirafiori, 127, 132/2000, Ritmo 105TC, Uno 45, Punto I, Grande Punto 1,4, 8V

Mein Grande Punto: 1,4 8V Crosssover schwarz-metallic, 3 Türen, Eibach 30/30, Novitec 32mm, Sony BT 3700


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!