Italo-Welt

DGK67

Punto-Profi

  • »DGK67« ist männlich

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2 535

Dabei seit: 07.02.2011

Wohnort: Schwabenländle

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Mai 2011, 15:44

Runflat Funktion..

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Runflat Funktion.. Darf man bspw. einen Dunlop RunFlat Reifen auf dem GP fahren?

Dunlop SP Sport 01 - 205/45/R17 84 W Runflat

Oder darf man diesen Reifen nur auf einem Fahrzeug mit Reifendruck-Kontrollsystem fahren?

Ich benötige diese Runflat Funktion ja nicht, könnte aber günstig an Dunlopreifen herankommen!
;-) Gruß an Euch alle... ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DGK67« (3. Mai 2011, 15:46)

Mein Grande Punto: 1.3 Mjet 16V Dynamic l TT + Pipercross, 119ps l Klimaautomatik| Bremssattel/Trommel lackiert l Singleframe lackiert + FK Grill l Dotz Mugello Felgen l MAL l Scheiben foliert l Lederlenkrad| Einstiegsleisten| Blue&Me mit iPhone Adapter | 5Türer |


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Mai 2011, 15:57

Darf man fahren, aber nur mit Reifendruck-Kontrollsystem ... desweiteren dürftest du diese Reifen auf Grund des Lastindex nicht fahren.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

DGK67

Punto-Profi

  • »DGK67« ist männlich

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2 535

Dabei seit: 07.02.2011

Wohnort: Schwabenländle

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Mai 2011, 16:02

Stimmt..
Muss 88 sein, keine 84er...
;-) Gruß an Euch alle... ;-)

Mein Grande Punto: 1.3 Mjet 16V Dynamic l TT + Pipercross, 119ps l Klimaautomatik| Bremssattel/Trommel lackiert l Singleframe lackiert + FK Grill l Dotz Mugello Felgen l MAL l Scheiben foliert l Lederlenkrad| Einstiegsleisten| Blue&Me mit iPhone Adapter | 5Türer |


Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:27

Richtig ist das du ein Reifenkontrollsystem haben musst, sonst würdest du ja net merken wenn du einen Platten hast und würdest schön mit 180kmh weiter auf der Autobahn fahren bis er wegfliegt.

Falsch ist, das er den Reifen mit 84 Lastindex net fahren darf. Logisch darf er das ich fahre mit meinem GPA auch en 84 Reifen.

*Klugscheissermodus an*
Das sagt nur aus der Reifen mit nem 88 (Li) mit 560kg pro Rad belastet werden darf. So und der 84 (Li) darf mit 500kg pro Rad belastet werden. Somit ergibt sich eine Gesamttraglast von 1000kg auf der Vorderachse. Der der normale GP aber nur 850kg auf der Achse hat (bzw. GPA 950kg) da brechen dir vorher die Federn als das der Reifen das net aushält. Die 84er haben ja auch eine verstärkte Außenwand als zusätzlichen Schutz wird meistens mit XL gekennzeichnet. Das is nur zusätzliche Sicherheit beim Lastindex mit dem 88. Wobei ich dir aber auch nicht rate unter 84 (Li) zu gehn das gibt dir warscheinlich eh kein Reifenhersteller frei.
*Klugscheissermodus aus*

Jetzt musst du entscheiden was du machst. Nochmal Geld für die Reifenkontrolle ausgeben oder einfach normale Dunlopreifen kaufen :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (3. Mai 2011, 17:30)


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:59

Fahren könnte er auch einen Reifen mit einem Lastindex von 84, aber sollte einen mit 88 nehmen. Ich habe gerade einen Achsgewicht-Check gemacht. Mein 1.6er wiegt gerade MAL 60kg mehr als ein 1.3er mit 90PS - dazu hab ich eigentlich keine Extras verbaut. Gehen wir MAL davon aus, dass der Motor 40kg ausmacht. An der VA wurden bei mir 915kg gemessen. Klar mag das für dich noch weit von 1120kg entfernt sein, aber wenn ich mir vorstelle wie ich 3 Passagiere mit etwas Gepäck rumkutschiere und auf der Autobahn bergab eine Vollbremsung hinlegen muss .... dann bleibe ich lieber bei den 88er Reifen. Muss aber jeder selbst wissen, ob er das verantworten kann und solange keiner von euch hinter mir fährt ist mir das relativ wurscht. :)
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRoteBaron« (3. Mai 2011, 20:24)


Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:09

Das hat damit nix zutun. Das is die max. Achslast die der GPA hat vollbeladen. Deine Federn würden ja vorher sogar brechen wenn du ihn somit ja Überladen würdest da ja nur 850kg aushalten xD

Sonst würde der TÜV bzw. der Reifenhersteller mit Sicherheit kein Freigabe darauf geben. Der zieht sich den Schuh net an das hat so schon alles seine Richtigkeit. Aber mir is noch nie was passiert kann Dich beruhigen. 4 Leute + Gepäck und 130kmh - 150kmh hat er konstant ausgehalten über ca. 1 1/2 Stunden fahrzeit mit Bodenwellen :-) Alle Leben noch so long. Is wie gesagt ne alternative wenn man weiss was man machen kann und was nicht 8-) Und ich weiss es halt aber für mich is das Thema beendet.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (3. Mai 2011, 18:12)


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:21

Wieso das? Unsere Diesel haben ebenso die "härteren" Federn ab 850kg, somit wäre der Reifen weiterhin das schwächste Glied, höchstens aber gleich stark. Wobei es wohl etwas schwer fallen mag die Angaben zu vergleichen wenn das eine eine Maximal- und das andere eine Minimallast ist.


Nur denke ich mir, dass es schon seinen Grund hat warum FIAT da 88er Reifen angibt.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Mai 2011, 19:27

ich glaub eher, dass es diese Reifen gar nicht mit weniger als 88 gibt. Aber trotz alledem brauchst du dir da keine Sorgen machen. Meine 18"er haben zum Beispiel auch nur 84 und ich hab sogar mit dem 1.9er ne max. Vorderachslast von 1000kg. Die haben schon ohne Probleme mehrmals starke Bremsungen aus 200km/h mitgemacht. Also dahingehend würd ich mir absolut keine Sorgen machen, zumindest nicht, wenn der Reifen nicht schon anderweitig beschädigt ist, sprich Bordsteinschäden, Nägel, etc.

By the way, meiner hat mit Vollausstattung laut Messung auf der Vorderachse 875kg und auf der Hinterachse 515kg, was somit einer Leermasse von 1390kg (mit Fahrer (75kg) und vollem Tank). Die Gewichtsverteilung ist damit bei 63/37.
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carsten84« (3. Mai 2011, 19:34)

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

9

Dienstag, 3. Mai 2011, 19:47

@DerRoteBaron
Wer spricht denn hier von ner min. Last? Ich habe auch 950kg im Schein stehn und das is einfach ne Sicherheit vom Autohersteller die er dir zusätzlich gibt. Is ja auch net schlimm kannst ja weiterhin deine 88er fahrn und ich meine 84er deshalb versteh ich net warum wir hier noch diskutieren. Fakt is das er sie auch fahrn kann und fertig und wenn du das nicht akzeptieren willst dann lass es eben bleiben. Ich weiss aber das ich in der Hinsicht recht habe und kein falsches Halbwissen verbreite.

@Carsten84
DANKE :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (3. Mai 2011, 19:47)


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Mai 2011, 20:21

Mit "min. Last" meinte ich die Angabe "ab 850kg". ;)

Also wenn der TÜV-Mensch das auch so absegnet, dann scheint es ja okay zu sein. Und ja, ich bleibe lieber weiterhin bei den 88ern. :)


...und zum Diskutieren sind wir doch hier. :)
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRoteBaron« (3. Mai 2011, 20:27)



Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

11

Dienstag, 3. Mai 2011, 20:30

Das is ja auch kein Prob, deshalb wollen wir ja auch kein Streit haben :-D
Es sind ja seine Reifen (DKG67) und net unsere :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (3. Mai 2011, 20:30)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!