Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 21. Mai 2006, 09:19

RE: Reifen platt ? 205-45/17 Bridgestone? Pech gehabt!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von GPunto
Das hilft zwar jetzt nicht weiter, aber ich habs hier schon MAL erwähnt:
es geht nichts über ein vollwertiges ''Ersatzrad'', notfalls tuts auch ein Winterrad.
Fühle trotzdem mit.

@ GPunto:
Das geht ein wenig am Thema vorbei.
Es geht hier doch nicht darum, notdürftig mobil zu bleiben.
Man kann auch nicht ewig mit einem Notrad herumfahren, bis z.B. nach 4 Wochen endlich ein Reifen lieferbar ist.
Auf meinem Geschäftsparkplatz hat die Polizei nichts besseres zu tun als zu kontrollieren.
Die würde sich "freuen" wenn ich 4 Wochen mit nem Notrad auf dem Parkplatz stehe...
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


GPunto

Mitgliedschaft beendet

22

Sonntag, 21. Mai 2006, 14:59

RE: Reifen platt ? 205-45/17 Bridgestone? Pech gehabt!

@ cingsgard
Von einem ''Notrad'' hatte ich nichts geschrieben.
Ich schrieb ''vollwertiges Ersatzrad''
Bitte nochmal genau lesen.
Verstehe wirklich nicht warum Du mir ein ''Notrad'' unterjubeln möchtest.
Und zur Polizei, die suchen dort wahrscheinlich auch keine ''Noträder'', schauen eher nach ''TÜV'' und abgefahrenen Reifen.

Schönen Tag noch noch.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GPunto« (21. Mai 2006, 17:29)


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 21. Mai 2006, 19:58

Verstehe ich Dich richtig:
Vollwertiges Ersatzrad meinst Du praktisch eine 5. Alufelge im Kofferraum.
Also hier: die Originale von Fiat 6,5x17" mit 205er Bereifung?
Also ich bin ehrlich gespannt, wer von den Sport-Fahrern so ein Ersatzrad im Kofferraum hat....

Denn auf Dauer darf man nur mit der gleichen Rad-Reifen-Kombination pro Achse unterwegs sein.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


GPunto

Mitgliedschaft beendet

24

Sonntag, 21. Mai 2006, 20:45

Hallo cingsgard,
ja so habs ichs geschrieben.
Wer so ein Ersatzrad im Kofferraum hat sei dahingestellt, dies war ja nicht das Problem von ''baderic''.
Der hatte einen Reifenschaden.
Hätte er ein Ersatzrad gehabt, auch wenn keins in 17 '', hätte er das Rad montieren können und mit ''angepasster Geschwindigkeit'' weiterfahren können. Das dies keine Dauerlösung ist erübrigt sich.

Wir haben bei unserem GPunto ein Ersatzrad in ''Fahrbereifung'' mitbestellt.
Auch wenn wir jetzt mit 16 '' ALU umgerüstet haben, bleiben wir im Falle eines Reifenschadens ''mobil''.
Diesen Hinweis und nichts anderes wollte ich damit sagen.
Gut ists.

PS: Im ''Erstwagen'' haben wir ein 17''-Rad in der Mulde liegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GPunto« (21. Mai 2006, 21:01)


bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 21. Mai 2006, 20:54

bevor es mißverständnisse gibt: 16" und 17" räder unterscheiden sich im felgen- aber nicht im raddurchmesser, d.h. die sind gleich groß.

GPunto

Mitgliedschaft beendet

26

Sonntag, 21. Mai 2006, 20:59

Was willst Du damit sagen?
Es sind zwei unterschiedliche Größen. Alles weitere erübrigt sich.

Baderic

Mitglied

  • »Baderic« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 05.04.2006

Wohnort: Hessen ( mittendrin )

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 24. Mai 2006, 20:02

W statt V- Reifen

Hallo Grandepuntis,

hätte da nochmal was....

Mein Händler hat mir vorhin telefonisch mitgeteilt dass er einen Reifen aufgetrieben hat,

d.h. gleiche Marke, Typ, Größe, Profil, usw, jedoch nicht als V-Reifen sondern als W-Reifen, d.h. also "Potenza 205/45-17 RE050A 88W" könnte ich am Freitag kriegen.

Kann ich den mit den anderen ( Originalen) V- Reifen fahren, oder würdet Ihr das nicht machen ?
Mein Punto fährt ja weder 240 ( V-Reifen) und schon gar nicht 270 ( W-Reifen ).

Weiss jemand von Euch wie die Dinger sich unterscheiden ? ( Gummimischung, Aufbau, etc )?

Danke für Euren Support,

und schönen Vatertag morgen ( Don´t drink and drive )

Baderic
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport, crossover-schwarz, EZ: 24.04.06


GPunto

Mitgliedschaft beendet

28

Mittwoch, 24. Mai 2006, 20:06

RE: W statt V- Reifen

Was meint denn Dein Händler dazu?
Ich sag, ist nicht zulässig.

Baderic

Mitglied

  • »Baderic« ist männlich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 05.04.2006

Wohnort: Hessen ( mittendrin )

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 24. Mai 2006, 21:02

RE: W statt V- Reifen

Hallo GPunto,

der sagt, das wäre schon ok, da das ja der "gleiche" Reifen ist, wie gesagt, Profilschnitt, Größe usw. soll gleich sein, kann aber auch sein, daß der nur seinen Panda, den er mir kostenlos ( !!! ) zur Verfügung gestellt hat, wiederhaben will.

Ich kann das schlecht einschätzen, aber unsere Family ( ist ja inzwischen im Forum bereits bekannt, daß wir den Italo-Virus haben ) hatten noch nie Probleme mit unserem Händler.

Gruß, Baderic
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport, crossover-schwarz, EZ: 24.04.06


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!