Italo-Welt

ferreman

Punto-Fan

  • »ferreman« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 12.06.2007

Wohnort: Ubach-Palenberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. September 2008, 18:40

Original 17" schon eingetragen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute!

Ich habe mir 17" original Fiat Felgen gekauft in Die Niederlände.

Darf ich die so einfach unter meine 1.2 8v Punto setzen oder muss ich zum TUV um die an schauen zu lassen?

MfG, Ferry
-live fast, die young in a nice pair of pants-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ferreman« (22. September 2008, 18:41)

Mein Grande Punto: 1.2 8v


tuningmichl

Punto-Profi

  • »tuningmichl« ist männlich

Beiträge: 444

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 06.09.2006

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. September 2008, 19:05

die musst du beim TÜV eintragen lassen wenn Sie nicht in der COC Bescheinigung stehen die bei den Fahrzeugpapieren dabei waren

Mein Grande Punto: Skoda Octavia Combi 1Z Laurin und Klement


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. September 2008, 19:07

DITO. Außerdem musst du uns danach bescheid sagen ob es Probleme gab bei der Eintragung. Damit wir das auch wissen. ;-)
Aber normalerweise müsste es Problemlos gehen.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


ferreman

Punto-Fan

  • »ferreman« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 12.06.2007

Wohnort: Ubach-Palenberg

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. September 2008, 19:45

Hmmm Ich habe gar keine COC papiere dabei.
-live fast, die young in a nice pair of pants-

Mein Grande Punto: 1.2 8v


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. September 2008, 19:48

Das ist eigentlich bloß ein weißes DIN A4 Blatt. Wo sämtliche Information zu deinem Auto drin stehen. Müsstest eigentlich du oder dein Händler (sofern es finanziert ist) haben.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


GPeitz

Punto-Schrauber

Beiträge: 219

Aktivitätspunkte: 1 115

Dabei seit: 10.08.2008

Wohnort: Wiedenbrück/NRW

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. September 2008, 22:04

ist das das DIN A4 Blatt auf italienisch? das hab ich vom Autohändler bekommen, oder was ist das? Weil was anderes habe ich eig nicht bekommen :P
Mein Grande Punto: 1,3 MJ 90 PS Emotion, 4 Türen, schön blau!

Mein Grande Punto: 1,3 MJ 90 PS Emotion


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. September 2008, 22:28

Ja genau, da steht alles auf italienisch drauf.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. September 2008, 07:24

Auf diesem COS-Schein dürften die 17" Felgen allerdings nicht vermerkt sein.
Ich fahr ja den 1,4 8V und bei mir stehen sie nicht drin.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


ferreman

Punto-Fan

  • »ferreman« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 12.06.2007

Wohnort: Ubach-Palenberg

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 15:56

Jetzt weiss ich es auch nicht mehr.

Ich habe die TUV in Geilenkirchen angerufen, die haben mir gesagt Fiat an zu rufen und zu fragen ob es diese Felgen original gibt (kann mann die darauf bestellen) wenn mann so ein Auto kauft.

Mein Fiat werkstatt in Die Niederlände hat das mit das fahrzeug ID nummer ins computer gegukt und sagt das es möglich war um auf ein 1.2 8v 17 zoll felgen zu bestellen.

Wieder TUV Geilenkirchen angerufen, Die haben gesagt: Ok, wenn mann die original Felgen bei die werkstatt betsellen können dan sind die von Fiat schon freigegeben und ist das kein Thema.

Was denken euch davon?
-live fast, die young in a nice pair of pants-

Mein Grande Punto: 1.2 8v


ferreman

Punto-Fan

  • »ferreman« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 12.06.2007

Wohnort: Ubach-Palenberg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Oktober 2008, 09:45

Hallo Hallo,

Wer weist was ich machen soll ??

:oops:
-live fast, die young in a nice pair of pants-

Mein Grande Punto: 1.2 8v



tomsab0

Mitgliedschaft beendet

11

Dienstag, 7. Oktober 2008, 11:20

Was willst denn machen? Du hast die Felgen doch verkauft...?

Also laut Fiat Österreich gibt es keine Freigabe für die Felgen auf den Kleinen Benzinern. Aber du könntest ja MAL bei Fiat Deutschland nachfragen, ob du so eine Freigabe bekommst...

ferreman

Punto-Fan

  • »ferreman« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 12.06.2007

Wohnort: Ubach-Palenberg

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Oktober 2008, 11:50

Nein, Ich hatte 2 satzen mit 17" einer behalte ich mir selber.

Ich versuch Fiat nochmal an zu ruffen.
-live fast, die young in a nice pair of pants-

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Oktober 2008, 12:27

Benutz doch MAL die Suchfunktion hier im Forum. Das Thema mit den Original 17 Zöllern auf den kleinen benzinern hatten wir hier doch schon mehrmals (ich bin jetzt aber grad zu faul, dir die entsprechenden Threads rauszusuchen :lol:).
Aber wenn ich mich recht erinner, gibts von Fiat für die 17 Zöller keine Freigabe für alle GPS mit weniger als 90 PS.
Allerdings hat z.B, unser Puntosserati blau, die 17 Zöller auf seinem 77 PS-GP drauf und soweit ich weiß auch eingetragen bekommen. Kannst dich ja MAL bei genanntem User melden.

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Oktober 2008, 18:32

Aber 17" bekomme ich doch problemlos eingetragen mit dem 1.4 8V oder???

Gruß, Stefan
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

tomsab0

Mitgliedschaft beendet

15

Dienstag, 7. Oktober 2008, 19:11

Andere, für die es ein Gutachten gibt, schon.

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. Oktober 2008, 19:38

Dann bin ich MAL beruhigt. Weißt du zufällig was das eintragen bei uns in österreich so kostet??

Gruß, Stefan
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Oktober 2008, 19:56

Mein Vorschlag wäre es einfach zum TÜV zu fahren und diese eintragen zu lassen.
Wenn die das nicht machen, begründen die es in der Regel und das ganze kostet nichts.

Ich bin mit meinem Golf damals 3x dagewesen bevor ich zur Kasse gebeten wurde ;)
Wenn man freundlich ist und die wenig zu tun haben helfen die einem wirklich weiter.

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Oktober 2008, 21:25

Und falls mir die das dann nicht eintragen, was mache ich dann mit den reifen+felgen kaufe die ja nicht umsonst???

Gruß, Stefan
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. Oktober 2008, 22:07

Wenn der Tüv etwas nicht einträgt hat es meist einen Grund.
Wenn schlicht die notwendigen unterlagen fehlen, kann man diese nachreichen.
Das haben wir ja hier ausgeschlossen.

Dann haben wir noch die Möglichkeit der Einzelabnahme.
Dort wird dann auch ohne Teilegutachten usw. geschaut ob die Teile passen und betriebsfähig sind.

Ich zitiere MAL aus nem anderen Forum:

Eintragung nach §19 (3) StVZO: von ca. 35€ bis ca 50€, auch nach Aufwand gestaffelt
Eintragung nach §19 (2) i.V.m §21 StVZO: ca ab 65€ plus evtl. Aufwand für Sonderprüfungen,
Gutachtenbeschaffung, etc...

Eintragungen nach §19 (3) StVZO sind Eintragungen, bei denen man ein gültiges Teilegutachten oder ein Teil mit einer EG-BE oder ABE mit Auflage zur Abnahme hat.
Bei Eintragungen nach §19 (2) i.V.m §21 StVZO können sich verschiedene Eintragungen beeinflussen und können somit auch teurer werden. z.b. Fahrwerk und Reifen.
Diese Art greift immer dann, wenn Eintrag nach § 19(3) StVZO nicht möglich ist.

Wenn mehrere Eintragungen auf einmal vorgenommen werden, kann es günstiger als lauter einzelne Eintragungen werden, da manchmal einzelne Prüfungen für mehrere Umbauten gleich sind, z.B. wird bei Sonderlenkrad mit geänderter Rad-Reifenkombination bei Einzelabnahme in einem Termin nur einmal ein Fahrversuch durchgeführt.

weitere Infos findet ihr auch bei der Dekra, TÜV usw. www.tuev-sued.de www.dekra.de

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 7. Oktober 2008, 22:10

Danke dir, das erklärt einiges.

Gruß, Stefan
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!