Italo-Welt

25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. April 2009, 18:11

Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
hab MAL eine ganz wichtige Frage. Habe mir letzte woche ein neun Satz Flegen gekauft. Da die Felgen aber vom Händler nichtmehr Lieferbar waren hat der Hersteller bei Großkunden eine Anfrage gestartet ob noch Felgen in dessen Lager liegen. Zu meinen Glück hatte sich ein Händler aus Österreich gemeldet der die Felgen dann an mein Lieferanten schickte.

Als ich sie dann von mein Lieferanten abgeholt habe KAM es mir schon ein bischen komisch vor, da die Felgen in Kartongs von einen anderen Hersteller verpackt waren als ich sie bestellt habe. Im Kartong befanden sich aber dann doch meine Felgen die nicht gerade auf Hochglanz geputzt waren, also ein wenig verschnutzt. Daraufhin prüfte ich die Felgen auf Beschädigungen auf der oberseite der Felgen. Doch keine Mängel. Das Horn am Rand war auch tadellos Inordnung.

Da ich die Felgen in Schwarz haben wollte, sie aber in mein Lochkreis nicht zu liefern waren, entschied ich mich sie zu lackieren. Dies tat ich dann auch am Wochenende.

So nun mein Problem. Bin heute in eine Werkstatt gefahren die mir versichert haben das sie meine Reifen draufziehen können und auswuchten. (215/35 R18). Als der Meister nach eine Halbenstunde noch nichtmal ein Reifen montiert hatte, da er den Reifen nicht draufbekommen hat, sind wir zur Nachbarwerkstatt (eine Großkette von Reifenhändlern) um zu fragen ob sie die Reifen auf die Felge bekommen. Nach eine Gewalttat und drei Männern hatten sie es geschafft ein Reifen auf die Felge zu montieren. Doch als er sie mit Luftfüllte pfeiften sie wie verrückt! Erst dachten alle der Reifen sei beschädigt, aber als der Reifen wieder herunten war bemerkte ein Mitarbeiter das die Felge unter dem Horn auf der innenseite der Felge, mehrere Kratzer hatte von einen früheren montieren. Daraufhin prüften wie die anderen Felgen und die wisen alle die gleichen Kratzer an der Abzudichtendenstelle auf! Scheinbar seien die Felgen niewieder dicht zu bekommen!

Meine Frage nun:

Was soll ich machen? Habe ich Anspruch auf Umtausch? oder Geld zurück?

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet


KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 20. April 2009, 18:35

Du hast Anspruch auf einwandfreie Felgen.
Dem Händler musst du die 2x die Möglichkeit geben, die Fehler zu beseitigen. Was in dem Fall sicherlich nur durch Austausch der Felgen kann.
Die Frage ist nur, ob die Felgen nochmal zu bekommen sind.

Was mich ein wenig stört, ist die Tatsache, das weder dir selbst bei der Abholung noch beim lackieren, noch den beiden Werkstätten aufgefallen sein soll, das die Felgen beschädigt sind.

Entweder waren die schon beschätigt, und alle beteiligten sind blind, oder die wurden nachher erst beschädigt.
Du sagtest ja das die Montage nicht ohne Probleme von statten ging.

Dagegen spricht allerdings, das - so wie ich deinen Beitrag lese - nur eine Felge komplettiert wurde.
Oder die erste Werkstatt hat alle vier Felgen nacheinander probiert.
Was ich aber auch nicht glaube.

Jedenfalls wir der Händler bei dem du die Felgen gekauft hast, mit Sicherheit versuchen die Verantwortung von sich zu weisen, in dem er sagt, das die Felgen bei der Übergabe in Ordnung waren, und das es spätestens bei der Vorbereitung zum lackieren hätte auffallen müssen.

Am besten fährst du mit den Felgen zum Händler und zeigt ihm diese erstmal, und guckst, was er dazu sagt.#

edit:
hast du evtl. Fotos, wo die Beschädigungen zu sehen sind?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KMAG« (20. April 2009, 18:36)


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. April 2009, 18:44

RE: Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

das mit dem Tausch b.z.w. der Rückgabe wird bestimmt nicht mehr gehen da du schon Reifen montiert hattest und was noch viel schlimmer ist dass du die Felgen umlackiert hast :cry:
Du hättest die Felgen nur auspacken und sofort auf Mängel untersuchen müssen und dann halt sofort mit dem Hinweis auf die Mängel zurückgeben . Was mich doch sehr wundert ist deine Schilderung von der Montage der Reifen , ich bin da kein Fachmann aber gesehen hab ich die Montage schon des Öfteren und da wurde keinerlei Gewalt gebraucht . Man sollte bedenken das dass " NUR " Alu ist und wenn da dann drann herumgebrochen wird hats schnell einen Riss und die Felge ist hin :twisted:
Schreib MAL einen MOD hier im Forum an die können dir hier jemanden nennen der glaube ich Anwalt studiert und sich schon gut auskennt , ich glaub aber nicht das da eine Chance besteht das du dein Geld zurück bekommst.
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. April 2009, 18:47

Also meiner Meinung nach hast du die Chance die Felgen umzutauschen beim lackieren verspielt. Glaube nicht das der Händler die lackierten Felgen umtauschen muss.

25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. April 2009, 19:39

Ja das ich die Felgen lackiert habe ist ein großes Problem. Aber ich hatte da nicht drauf geachtet, da ich ja nur die obere Seite lakierte und den Rest abgeklebt habe. Ich fahre morgen MAL zum Händler und der vesucht sie zu montieren. Aber wie gesagt, ich habe Anspruch auf einbandfreie Felgen und da ich kein Fachmann bin und nicht weiß das ich darauf achten muss, bin ich in der Annahme gegangen wenn der Felgenrand nicht beschädigt ist, ist sie dicht. Also kann er es mir nicht ankreiden das ich die Felge lackiert habe, denn ich wusste zu den Zeitpunkt ja nicht das sie beschädigt ist. Und man kann ja nicht verlangen, das wenn ich die Felgen lakieren will, erst die Reifen montiere, dannach wieder demontiere um sie zu lakieren und anschließend wieder zu montieren !!! Da kostet des Montieren ja schon fast mehr als ein Satz neue Reifen.

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet


25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. April 2009, 19:41

@ KMG:

es wurde ausschließlich nur eine Felge montiert. Das kann ich versichern, denn ich stand bei beiden Werkstätten direkt Hinter dem Arbeiter und habe alles genau beobachtet.

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. April 2009, 09:56

RE: Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

kannst MAL ein Foto von diesen Kratzern machen???

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. April 2009, 10:11

Sieht sehr schlecht für dich aus!
Durch das Lackieren der Felgen hast du dir ein dickes Problem eingehandelt, denn der Händler kann jetzt jederzeit behaupten, dass du die Felgen beim Lackieren, durch was auch immer, selbst beschädigt hast.
Hier wird dir auch die Beweislastumkehr nicht mehr helfen, denn es kann nicht mehr einwandfrei davon ausgegangen werden, dass die Mängel schon bei der Übergabe vorhanden waren.
Die Felgen befanden sich in deinem Besitz, soweit ok und kein Problem, aber du hast an den Felgen gearbeitet und könntest dadurch selbst für den Schaden verantwortlich sein.
Meiner Meinung nach hast du keine Chance, wenn sich dein Händler nicht sehr sehr sehr kooperativ verhält!

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. April 2009, 10:23

RE: Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

Also wenn Dir die Felgen gefallen und der Händler nichts unternimmt da Du wie Jörg ja schreibt sehr schlechte Karten hast kannst MAL das ganze mit nem Felgendoktor anschauen eventuell sagt der ja die kann man leicht reparieren...

Da Du aus München bist könnte der eventuell weiter Helfen

http://www.pimpmyrim.de/felgenreparatur.htm

Also ich kann den nur weiter empfehlen macht seine Arbeit echt klasse...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (21. April 2009, 10:24)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. April 2009, 12:29

RE: Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

Naja das ich die Kratzer selber beim lakieren gemacht habe ist sehr unwarscheinlicht. Denn es sind eindeutig Kratzer vom Montieren. Ich habe gestern Abend noch was entdeckt. Denn in der Innenseite der Felge, dort wo es auf die Bremse geschaubt wird, befindet sich auf jeder Felge Rost. Aber Alu kann ja nicht Rosten, d.h. die Felge muss schonmal auf ein Auto montiert gewesen sein.

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet



Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 21. April 2009, 14:55

RE: Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

Hättest du das MAL alles am Anfang gesehen und umgehend zurückgegeben :!:
Nun kannste wirklich nur noch auf son " Felgendoktor " hoffen.
Aber wenn die Reifen so schwer zu montieren sind kann doch irgent was anderes nicht passen , kann ich mir gar nicht vorstellen was da los ist :shock:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. April 2009, 08:31

RE: Neu Felgen undicht !!!! Garantie???

JUHUUUU!!!

hatte die Felgen gestern beim Händler. Der hat sie mir gestern montiert. Alles ohne Probleme. Der Fehler der anderen Werkstatt war, dass sie Gummiventile anstatt Schraubventile verwendet haben. Bei der montage sind diese durch das Montiereisen angerissen. Ich hatte aber Glück das sie es nicht geschafft hatten sie zu montieren, denn der Meister gestern hat mir gesagt mit den Gummiventile wären mit die Niederquerschnittsreifen um die Ohren geflogen. Weil die sich scheinbar bei hoher Geschwindigkeit ausdehnen und ich sie abreisen könnte.

NOCHMAL GLÜCK IM UNGLÜCK ^^

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. April 2009, 13:49

und was ist mit den Kratzern?

was die Ventile angeht, dass hat nix mit der Geschwindigkeit zu tun, sondern mit dem Druck von teilweise 3 bar in Niederquerschnittsreifen.
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


denopizza

Mitglied

  • »denopizza« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 05.04.2009

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. April 2009, 18:45

das würde mich jetzt auch MAL interessieren.....aber schon krass dass 2 händler bei der montage so pfuschen! :-O

Mein Grande Punto: 3T; 1,4 8V; Merengue Orange Met.; Schwarz-oranger Innenraum; Klima; CD/MP3-Radio; Schwarze 8x17"-LM-Räder Platin P44 mit 205/40ZR17; 40/40 Novitec-Federn, blaue Blinkerbirnen vorn; Ground Zero 12" Woofer und 1000Watt Verstärker...


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. April 2009, 19:19

was mich so gewundert hat ist ja das die nach seiner Beschreibung mit zwei Leuten da herumgebrochen haben :shock: Also ich kenne das nur das dieses Weisse Flutschi auf die Reifenkanten gepinselt wird und dann geht der Reifen doch druff wie nen " Zäpfchen ". Das mit den Ventilen ist doch eigentlich Schwachsinnig weil auch die " Normalen " müssen doch locker 3 bar halten :roll:
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. April 2009, 20:50

halten schon, Frage ist nur, wie lange :-D
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


25-17

Punto-Fan

  • »25-17« ist männlich

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 06.10.2008

Wohnort: Geretsried

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. April 2009, 12:36

Ich bin auch sehr verwundert das die zwei Werstätten keine Ahnung oder das können hatten.

Des mit den Kratzern macht scheinbar nichts aus. Hab jetzt schon den zweiten Tag vollen Druck in den Reifen.

Eigentlich ist es mir egal welches Ventil drin ist, ich will nur eins was auch hält :lol:

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!