Italo-Welt

Mailman

Punto-Fahrer

  • »Mailman« ist männlich

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 17.01.2007

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Januar 2007, 14:55

GP Sport: Welche Winterreifengröße ist zulässig?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Moin... Hab MAL ne Frage... Wir bekommen im März unseren neuen GP Sport. Nun wollte ich MAL wissen welche grösse von Winterreifen wir fahren dürfen... (der nächste Winter kommt bestimmt )
Gichtkralle beisst nicht, will nur spielen.. :twisted: MonstersGame
Google hilft

Mein Grande Punto: GP Sport 1.3 16V-Exotica Rot-Hifi System-2 Zonen Klimaautomatik-Komfortpaket-Getönte Scheiben-Parksensoren


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Willingen (Upland)

K B
-
M F 2 1 0 4

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Januar 2007, 17:17

RE: Winterreifen...

Also der Sport hat eine Zulassung von 185/65 15 Zoll das ist das Minimum für den Sport. Alle schwächer motorisierten GP`s dürfen auch 175/65 R15 fahren.

Gruß ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stöckchen« (18. Januar 2007, 18:39)

Mein Grande Punto: getarnt als Abarth Grande Punto in rot mit 155 PS


Hayabusa

Punto-Fan

  • »Hayabusa« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 275

Dabei seit: 06.01.2007

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Januar 2007, 18:03

RE: Winterreifen...

Hallo,
mein GP Sport kommt im Februar ( Vielleicht ) :idea:.Am 12.01.2007 habe ich meine
bestellten Winterräder beim Reifenhändler abgeholt.
Es handelt sich um die Alufelge 6,5 x 16 x 4 100 ET 42 Rial Campo silber,
mit der Bereifung 195/55R16 87H TL Nokian WR M+S mit einer ABE von Rial für Felge + Reifen. Auf dieser Felge kann man auch noch die Größe 185/55R16 - 195/50R16 und
205/50R16 fahren. Der ganze Spaß hat mich komp : 596,00 € gekostet.

Gruß Thomas

Mein Grande Punto: 1.4 Sport am 29.12.2006 Bestellt in Carribean Orange mit Komfortpaket und Seitenschutzleiste


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Januar 2007, 18:03

14 Zoll sind zulässig???

Also kleinste größe die ich gesehen habe im Schein sind 175/65/15... Das kann doch mit dem Querschnitt gar nicht zusammenpassen...
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Willingen (Upland)

K B
-
M F 2 1 0 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Januar 2007, 18:40

Zitat

Original von Dieseljunky
14 Zoll sind zulässig???




Sorry meinte auch 15 Zoll habs geändert :oops:

Gruß ;-)

Mein Grande Punto: getarnt als Abarth Grande Punto in rot mit 155 PS


Mailman

Punto-Fahrer

  • »Mailman« ist männlich

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 17.01.2007

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Januar 2007, 18:53

Dankeschön.... :-D Kann ich mich schon MAL drauf einstellen... Und nen gruß in meine alte heimat.... Hui Wäller.... :-)
Gichtkralle beisst nicht, will nur spielen.. :twisted: MonstersGame
Google hilft

Mein Grande Punto: GP Sport 1.3 16V-Exotica Rot-Hifi System-2 Zonen Klimaautomatik-Komfortpaket-Getönte Scheiben-Parksensoren


Hayabusa

Punto-Fan

  • »Hayabusa« ist männlich

Beiträge: 44

Aktivitätspunkte: 275

Dabei seit: 06.01.2007

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Januar 2007, 20:33

Hallo Wäller in Kiel,
wenn du dir die Winterreifen kaufst dann bitte in Alu !!! :shock:
185/15 Winterreifen auf Stahlfelgen kosten wenigstens 450,00€ + Radmutter und
da hast Du noch keine Raddeckel .

Gruß aus WW Thomas

Mein Grande Punto: 1.4 Sport am 29.12.2006 Bestellt in Carribean Orange mit Komfortpaket und Seitenschutzleiste


luNa

Punto-Fahrer

  • »luNa« ist weiblich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.11.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. Januar 2007, 11:57

Ich habe ähnliches Problem:
Der Winter soll ab nexter Woche wohl doch noch kommen.

Ich habe jetzt ein Angbot meines Händlers:
Pirelli Winterreifen auf Stahlfelgen inkl. Montage für 510,00 EUR (Größe 185/65R 15)
Was meint ihr zu dem Preis – oder sollte man sich besser nach no-name-Herstellern umschauen (ATU - o.ä.)??

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport | weiß | Leder | Interscope | 40mm NOVITEC Tieferlegung | NOVITEC ESD | NOVITEC Heckansatz | Distanzscheiben VA 20 mm, HA 40 mm | div. Teile schwarz lackiert


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Januar 2007, 12:12

Zitat

Original von Naddeltier
Ich habe jetzt ein Angbot meines Händlers:
Pirelli Winterreifen auf Stahlfelgen inkl. Montage für 510,00 EUR (Größe 185/65R 15)
Was meint ihr zu dem Preis – oder sollte man sich besser nach no-name-Herstellern umschauen (ATU - o.ä.)??


Für den Preis kriegste woanders schon Winterreifen auf Alus fürn GP. Ja schau MAL lieber bei nem Reifen-Discounter vorbei-da fährste auf jeden Fall günstiger.

Grüße Tobi (der für seine Winterräder dank einer Aktion von Fiat gar nix gezahlt hat :lol:)

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


luNa

Punto-Fahrer

  • »luNa« ist weiblich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.11.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. Januar 2007, 12:15

Zitat

Original von TobiGrüße Tobi (der für seine Winterräder dank einer Aktion von Fiat gar nix gezahlt hat :lol:)

Du Glückspilz! Meiner KAM 5 Tage zu spät *flenn*
Ich werd ma rumtelefonieren - danke für die schnelle Antwort!

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport | weiß | Leder | Interscope | 40mm NOVITEC Tieferlegung | NOVITEC ESD | NOVITEC Heckansatz | Distanzscheiben VA 20 mm, HA 40 mm | div. Teile schwarz lackiert



Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. Januar 2007, 14:18

Zitat

Original von Naddeltier
Du Glückspilz! Meiner KAM 5 Tage zu spät *flenn*
Ich werd ma rumtelefonieren - danke für die schnelle Antwort!


Tja, Glück muß man haben :lol:

Kannst ja auch MAL online, bei reifen.com reinschauen. Die sind teilweise auch ganz günstig.

Grüße Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Emo-Multijet

Punto-Fahrer

  • »Emo-Multijet« ist männlich

Beiträge: 118

Aktivitätspunkte: 660

Dabei seit: 17.10.2006

Wohnort: LK Oldenburg

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Januar 2007, 14:59

@ Naddeltier

Der Autohaus Brüning in Delmenhorst hat Winterreifen für den GP für 430€ Pirellis auf Stahlfelgen!!!!!!Hab auch von dem!!!

Gruss in die Nachbarschaft ;-)

Mein Grande Punto: Multijet 120PS DPF 5 Türig, Emotion mit Sitzheizung,Klimaautomatik,Blue&Me,Tempomat,Regensensor,17 Zoll Alu´s,Schweller und Spoiler in Wagenfarbe,Parkpilot,Eletr.Fenster hinten mit Einklemmschutz,CD&MP3,in New Orleans Blau>>>KM STAND: 118.000<<<


luNa

Punto-Fahrer

  • »luNa« ist weiblich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.11.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

13

Freitag, 19. Januar 2007, 15:06

Habe rumteleniert. Bekomme jetzt neuwertige auf Stahlfelgen für 260 Euronen.
Da kann man nicht meckern :)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport | weiß | Leder | Interscope | 40mm NOVITEC Tieferlegung | NOVITEC ESD | NOVITEC Heckansatz | Distanzscheiben VA 20 mm, HA 40 mm | div. Teile schwarz lackiert


Emo-Multijet

Punto-Fahrer

  • »Emo-Multijet« ist männlich

Beiträge: 118

Aktivitätspunkte: 660

Dabei seit: 17.10.2006

Wohnort: LK Oldenburg

  • Nachricht senden

14

Freitag, 19. Januar 2007, 15:20

Geht natürlich auch :lol: :lol:

Hoffe das der Winter hier im Norden nicht einzieht!! :oops:

Mein Grande Punto: Multijet 120PS DPF 5 Türig, Emotion mit Sitzheizung,Klimaautomatik,Blue&Me,Tempomat,Regensensor,17 Zoll Alu´s,Schweller und Spoiler in Wagenfarbe,Parkpilot,Eletr.Fenster hinten mit Einklemmschutz,CD&MP3,in New Orleans Blau>>>KM STAND: 118.000<<<


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 21. Februar 2007, 16:55

Ich fahre Winter, wie Sommer 205/45 R17.

Bridgestone Potenza RE050a (Sommer)
Pirelli Snowsport 240 V Runflat (Winter)
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

16

Mittwoch, 21. Februar 2007, 19:11

Ist das nicht zu breit für schneefahrbahn??

thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tomsab0« (21. Februar 2007, 19:11)


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 21. Februar 2007, 19:29

Naja, die Tage, wo es hier in Ostwestfalen schneit, kannst du an einer Hand abzählen.
Außerdem meinte mein Fahrinstruktor beim Fahrsicherheitstraining, dass je breiter der Reifen ist, desto besser es ist, weil somit der Anteil von Negativ-Profil größer ist und der Reifen so auch mehr Schnee "fressen" kann. Gleiches gilt natürlich auch für Wasser, wenn es stark regnet. Die Tendenz zum Aquaplaning nimmt mit steigender Reifenbreite somit ab. Vorausgesetzt natürlich, dass der Reifen genug Profil hat. ;-)
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

18

Mittwoch, 21. Februar 2007, 19:47

Zitat

Original von Bimmerkiller
Gleiches gilt natürlich auch für Wasser, wenn es stark regnet. Die Tendenz zum Aquaplaning nimmt mit steigender Reifenbreite somit ab. Vorausgesetzt natürlich, dass der Reifen genug Profil hat. ;-)


Also das zweifle ich jetzt aber an! Denn je breiter der Reifen deste weniger Gewicht pro Quadratmillimeter - heißt: der Reifen schwimmt leichter auf bzw. verdrängt das Wasser schwerer.....

Das bei der Schneefarbahn mag vielleicht beim Anfahren und Bremsen gelten, aber sicher nicht beim Kurvenfahren...

thomas

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 21. Februar 2007, 20:17

Mein Reifenhändler hat mir auch gesagt, ein schmälerer Winterreifen ist einem breiteren immer vorzuziehen.
Mag sein, dass er sich da vielleicht täuscht.
Auf nasser Fahrbahn ist ein breiterer Reifen aber defintiv schlechter.
Kann ich aus eigener Erfahrung berichten.
Dort schwimmt ein breiterer Reifen um einiges schneller auf als ein schmalerer.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 21. Februar 2007, 20:36

Also damals beim Fahrsicherheitstraining hab ich ja diverse Übungen auf bewässerter Fahrbahn absolviert. Damals hatte ich noch meinen Seat Ibiza mit 195/50 R15 Reifen von Pirelli mit ca. 5mm Restprofil. Bei den Aquaplaning-Übungen war ich aber deutlich schneller am Aufschwimmen als nen Golf III von nem anderen Teilnehmer mit 225er Reifen (auch von Pirelli) und vergleichbarem Restprofil. Der Gewichtsunterschied zwischen diesen beiden Modellen ist glaub ich auch zu vernachlässigen.
Aber rein physikalisch gesehen muss meines Erachtens ein schmalerer Reifen eher aufschwimmen, als ein breiterer. Der Breite kann mehr Wasser aufnehmen bzw. dann verdrängen, als ein Schmaler. Richtig ist, dass auf einem schmalen Reifen mehr Gewicht pro cm² lastet. Allerdings ist dieser Faktor geringer zu bewerten, als die Wasseraufnahmefähigkeit. Da ein schmaler Reifen weniger Negativ-Profil aufweist, als ein breiter. Somit ist die Wasseraufnahme- bzw. Drainage-Fähigkeit begrenzt und der Reifen schwimmt schneller auf. Ferner wiegt ein breiter Reifen natürlich auch mehr, als ein schmaler.
@cingsgard: Vielleicht rühren deine Erfahrungen aus der Praxis daher, dass du mit Sommerreifen (die i.d.R. breiter sind) schneller am Aufschwimmen bist, als mit den schmaleren Winterreifen, die durch ihr Lamellen-Profil natürlich auch viel mehr Wasser aufnehmen bzw. dann auch verdrängen können.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!