Italo-Welt

gp123

Mitglied

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 28.07.2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Dezember 2009, 12:06

Felgen Eintragung wirklich nötig

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi
hab mir neue winterreifen gekauft muss ich die eintragen lassen
felge 6,5 *15 ET 37, laut gutachten müssen die eingetragen werden

meine vorherigen waren 6,5*15 ET36
muss ich die wirklich eintagen lassen? es geht ja nur um 1mm
was würdet ihr machen

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Dezember 2009, 12:53

Du musst die neue Felgen definitiv eintragen lassen. Solang keine ABE beiliegt, sondern
im Gutachten drinsteht, dass sie eingetragen werden müssen, so ist dies zu erledigen.
Selbst wenn es ganz exakt die gleichen Maße gewesen wären.

Unterlässt Du die Eintragung, riskierst Du nicht nur eine Geldstrafe und Punkte in Flens-
burg bei einer Kontrolle, Du hast auch keinen Versicherungsschutz und keine Betriebs-
erlaubnis für Deinen Wagen.

Also umgehend zu einer Prüfstelle fahren und abnehmen / eintragen lassen!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Dezember 2009, 19:26

Da gibts nur eins dazu zu sagen: Cings hat absolut Recht! :PDT_old:
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Dezember 2009, 13:27

hallo hallo!
hab seit oktober den 1,4 racing mit den 16-zoll 195 reifen.
im fahrzeugschein steht davon nichts! da sind nur 175er reifen r15 eingetragen!
muß ich da etwas unternehmen? müssen meine racing-räder im fahrzeugschein nachträglich eingetragen werden?
vom händler wurde mir dazu nichts gesagt.
danke für einen hinweis.

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


pflegepapst

Mitglied

  • »pflegepapst« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Dezember 2009, 13:32

Hallo!
Habe mich gerade hier angemeldet!
Das liegt an den neuen Fahrzeugscheinen. Da steht nur noch eine Größe drin!
Du mußt da akut nichts tun.....habe auch den racing und die selbe Problematik gehabt!
Ich glaube sogar, dass du mit dem racing die 175 reifen garnicht fahren darfst!

Gruß

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,4 8V 77 PS Serie 2 Racing, H&R Cupkit 50/40, 7x17Zoll Alutec Storm mit 205/40 Toyo Bereifung, schwarze Seitenblinker, Schwarze LED Rückleuchten, Tagfahrlicht.


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Dezember 2009, 13:36

hallo pflegepapst, danke für schnelle antwort!
sag MAL, wenn du auch den racing hast: ist der eigentlich etwas tiefergelegt? ich hab da bisher verschiedene antworten gehört. die einen sagen: ja etwas. die anderen: nein, der ist nur anders abgestimmt.
grüße!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


Gerde

Punto-Fahrer

  • »Gerde« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 575

Dabei seit: 02.06.2009

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. Dezember 2009, 13:59

Hi, also ich hab auch die Racing Version.

Hab ich mich auch gefragt, weil in der Anleitung stehn die 195/16zoll nur beim 1,4 16V drinstehn und nicht beim 1,4 8V. Deswegen?

Und meine Racing Version war definitiv nicht Tiefergeleg oder Ähnliches. Sah nähmlich aus wie en Cross Polo und Fahrferhalten voll für die Katz!

Jetzt nicht mehr :p

mfg
Punto 1.4 8V Racing Edition S2, H&R Cup Kit 50/40, Orginal 17 Zoll, Ate Ceramic, Lester Dachspoiler und soen Aufkleber

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gerde« (14. Dezember 2009, 13:59)

Mein Grande Punto: Will den 1.6 Turbo vom Corsa OPC


pflegepapst

Mitglied

  • »pflegepapst« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. Dezember 2009, 14:14

Meinst du vom Werk her tiefergelegt? Meine er ist etwas tiefer als die nicht zu der sportiva gruppe gehörenden GP! Aber denke das es eher angepasst ist!
Habe Eibach Tieferlegungsfedern die im Sommer eingebaut werden (40/30)!

Habe von meinem Fiathändler bei Nachfrage einen Ausdruck bekommen wo die Reifengrößen aufgeführt sind, die wir fahren dürfen.

195/55 R 16
185/65 R 15

Habt ihr schon was an eurem GP racing gemacht?

Gruß

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,4 8V 77 PS Serie 2 Racing, H&R Cupkit 50/40, 7x17Zoll Alutec Storm mit 205/40 Toyo Bereifung, schwarze Seitenblinker, Schwarze LED Rückleuchten, Tagfahrlicht.


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. Dezember 2009, 14:18

ja , ich dachte, er ist vom werk her etwas tiefer, da es ja ein sportfahrwerk ist.
bin mir aber unsicher und hab bisher ganz verschiedene auskünfte bekommen.

nee, ich verändere da sonst nix, hab auch ehrlich gesagt technisch nicht so viel ahnung. hauptsache das auto funktioniert zuverlässig, macht spaß und ist schick!
grüße!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. Dezember 2009, 16:13

Wegen der Bereifung:

In den neuen Fahrzeugpapieren (Zulassungsbescheinigung I und II) steht nur noch die kleinst mögliche Reifengröße drin.

In der COC-Bescheinung, auch EWG-Übereinstimmungserklärung genannt, stehen alle weiteren erlaubten Größen drin. Habt ihr dieses zweiseitig bedruckte Papier nicht bei Auslieferung bekommen? Sonst schaut MAL in eurer Kfz-Schein Mappe oder in den Bordbuchunterlagen nach. Vielleicht hat der Händler es dort reingelegt.

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi



  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Dezember 2009, 16:17

ich danke euch für die hinweise!
ich wußte das noch gar nicht, hatte nur den früheren fahrzeugschein im kopf, wo mehrere reifen- oder rädergrößen drinstanden!
werde MAL in meinen fahrzeugunterlagen nachsehen.
beste grüße!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!