Italo-Welt

pink78467

Mitglied

  • »pink78467« ist weiblich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Konstanz

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Juni 2009, 13:00

Einpresstiefe bei 15 Zoll Alufelgen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe einen GP Active 1.2 8V 65 PS mit 6Jx15 ET43 Stahlfelgen und möchte mir nun 15 Zoll Alufelgen kaufen. Da diverse Hersteller verschiedene Einpresstiefen anbieten, weiss ich nun überhaupt nicht, welche ET auf meinen GP passt. Evtl. kann mir da MAL jemand weiterhelfen? Vielen Dank!

Mein Grande Punto: 1.2 8V ACTIVE 48kW


speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juni 2009, 19:16

RE: Einpresstiefe bei 15 Zoll Alufelgen?

Hallo Nachbar(in) :-D
Warum willste unbedingt 15Zöller? Ich nehme MAL an, es geht Dir nur um eine optische Verbesserung, dann greif doch gleich zu den serienmäßigen 17", die werden hier teilweise recht günstig verscheppert. Allerdings sind neue Gummis in der Größe 205x45x17 später MAL nicht gerade ganz billig, aber es gibt auch günstige Fern-Ost-Alternativen, die sind auch nicht viel schlechter als die Markenware von Dunlop oder Bridgestone.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »speedy« (7. Juni 2009, 19:17)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


pink78467

Mitglied

  • »pink78467« ist weiblich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Konstanz

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juni 2009, 21:55

RE: Einpresstiefe bei 15 Zoll Alufelgen?

Hallo,

ja eben darum geht es mir habe ja jetzt neue 175er Reifen drauf, die ich auch behalten will wegen der Kosten, so dass ich mich halt für 15 Zoll Alufelgen entschieden habe. Möchte mir momentan keine neue Reifen kaufen, sondern diese erstmal weiterfahren.

Gruß

Mein Grande Punto: 1.2 8V ACTIVE 48kW


speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Juni 2009, 22:16

RE: Einpresstiefe bei 15 Zoll Alufelgen?

Naja, die Einpresstiefe ist nicht so das Problem, da kannste ruhig auf ET 35 bis 30 gehen, zum TÜV musste eh fahren und eintragen lassen. Wichtig sind halt Gutachten oder ABE, und vor allem was da drinne steht. Gibt auch genügend Infos hier darüber, einfach MAL die Suchfunktion nützen.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Juni 2009, 16:35

Hi Pink =)

Schau einfach MAL bei den verschiedenen Felgenherstellern nach - da gibts meist ein Anprobeprogramm und du kannst dir deinen neuen Felgen direkt auf dem GP anschaun.
Und die 15-Zöller haben weitestgehend ABE für dein GP - also kaufen, montieren lassen und wohlfühlen. Aber nicht vergessen die ABE immer mitzuführen =)
Mit der Einpresstiefe brauchst du dir echt keine Gedanken zu machen... Die Felgen, die du zu kaufen bekommst passen alle unter deinen GP, ohne irgendwelche Arbeiten machen zu müssen.
Aber bleib auf jeden Fall bei einer ET von unter 40, weil die Räder sonst zu weit im Radkasten drinne stehen, was nicht so der optische Brüller ist :002:
Such dir am besten welche mit ET 35 - die gibts massenweise... Bei einer ET von 30 (wie Speedy meinte), wird es schon sehr eng was die Auswahl angeht und du bist an nur wenige Designs gebunden.
Also: entweder MAL im WWW bei den Felgenherstellern (die ich leider hier nicht nennen darf) nachschaun, oder zu deinem Reifenhändler - der hat einen Katalog. Ich wünsch dir viel Erfolg :003:

Gruss
Blue
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlueGP« (10. Juni 2009, 16:36)

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


pink78467

Mitglied

  • »pink78467« ist weiblich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Konstanz

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Juni 2009, 18:41

Hallo Blue,

supi danke für die Info dann werde ich MAL nach schwarzen Alu's für meinen weißen GP schauen.

Danke!

Mein Grande Punto: 1.2 8V ACTIVE 48kW


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Juni 2009, 22:00

Hi Pink - ich bins nochmals =)

Schau MAL hier: Dotz Shuriken 15" kaufen?
Da hat schon einer 15 Zoll auf seinen GP gepackt - nicht ganz schwarz, aber für 15 Zoll sehen sie ziemlich geil und sehr gross aus... Vielleicht ist das was für dich :023:

Gruss
Blue
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


herb

Mitgliedschaft beendet

8

Dienstag, 8. September 2009, 11:49

hi!

ich melde mich auch MAL zu dem thema.

die sache ist ja die, dass fiat für die orignal 15"-Alus eine EInpresstiefe von 43 angiebt.
Ich werde mir nun für den winter (im sommer habe ich 17er chrome shadows) auch diese felgen hier anschaffen: Dotz Shuriken 15" kaufen? .

nun gibt der hersteller dieser felgen aber ne einpresstiefe von 38 an. vom TÜV her kein prob, haben ABE.... aber.....

ich frage mich jetzt, ob ich da probleme bekommen kann mit dem radhaus.... die 15" felgen stehen ja dann doch weiter nach aussen.

seid ihr euch sicher, dass auch bei voller beladung des GP nichts schleift am radhaus oder sonstwo?

vielen dank für eure hilfe, mfg, herb

speedy

Punto-Profi

  • »speedy« ist männlich

Beiträge: 744

Aktivitätspunkte: 3 795

Dabei seit: 28.03.2009

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. September 2009, 20:29

Die 5mm machen sich nicht bemerkbar, ist noch genügend Platz im Radhaus.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, New Orleans Blau


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. September 2009, 22:15

@herb

Neeee, keine Sorge bekommste garantiert nicht! Ich hatte im Winter 7x15 ET 35 mit 195/60 R 15 und auf der VA 10mm und auf der HA 32mm Spurverbreiterungen. Hat gepasst und er hat auch nicht aufgesetzt.
Also mach dir MAL garkeine Gedanken! Hier noch ein paar Bilder, damit du siehst, wie weit sie rausgestanden haben.

P.S. Das letzte Bild ist nur mit 10mm Distanzen auf der Hechachse.

Gruss
Blue
»BlueGP« hat folgende Bilder angehängt:
  • RIMG0029.jpg
  • RIMG0037.jpg
  • RIMG0310.jpg
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!