Italo-Welt

GP-Stylez

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 21. November 2010, 11:57

195/55 R15 mit Spurverbreiterung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,
Hab im Sommer vor auf meinen Denzent RB-Dark 15" 195/55 R15 draufzumachen. In meinem Felgen ABE darf ich diese Reifen drauf machen. Darf ich sie auch von Fiat aus drauf haben? Hab zu dem noch vor Spurverbreiterung (30 mm) draufzumachen. Ist das zulässig bezüglich der ET?
Über hilfreiche Antworten Wär ich euch dankbar=)

Euer Gp-Stylez

Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. November 2010, 12:00

wenn ich dem teilegutachten / ABE der räder draufsteht du darfst sie auf deinem GP fahren, dann darfst du sie auch darauf fahren. evtl müssen die eingetragen werden. infos dazu steht aber im gutachten / ABE.

ob du dann noch die 30mm spurplatten fahren darfst steht im gutachten der platten. evtl eintragung per einzelabnahme möglich

edit:
hab grad MAL nachgeschaut folgendes steht im gutachten

11A) Der vorschriftsmäßige Zustand des Fahrzeuges ist durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Kraftfahrzeugsachverständigen oder einen Angestellten nach Abschnitt 4 der Anlage VIIIb zur StVZO unter Angabe von FAHRZEUGHERSTELLER, FAHRZEUGTYP und FAHRZEUGIDENTIFIZIERUNGSNUMMER auf einem Nachweis entsprechend dem im Beispielkatalog zum §19 StVZO veröffentlichten Muster bescheinigen zu lassen.

- somit kommst du an einem besuch beim tüv/dekra oder sonstigen vereinen nicht vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarth81« (21. November 2010, 12:02)

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. November 2010, 14:19

rage:
Darfst du lt. Gutachten die 195/55er in 15 Zoll fahren? Glaub ich eher weniger, weil die zu klein sind. Werden wohl 195/60er sein oder? Bin jetzt zu faul im Gutachten von Dezent nachzuschaun...
Ich hab nämlich die 16 Zöller drauf und dort sind dann 195/55er montiert. Bei meinen 15 Zöllern waren es die besagten 195/60er.

Klar kannste auf die 15 Zöller mit 195ern noch Distanzen montieren. Sieht dann aus, wie unten auf den Bildern (das waren meine ersten Winterräder in 7x15 ET 35 mit 195/60er und 16mm Novitec-Spurplatten auf der HA)

Muss alles eingetragen werden, auch wenn du ne ABE für deine Felgen hast. Es gibt nur wenige Distanzen, die ne ABE haben (VW, Audi etc.) und die ist NUR mit Serienbereifung gültig.

Wenns nicht allzu weit raussteht, müsste es eigentlich kein Thema sein :023:

Gruss
Blue

P.S.: Wenn ich mir die Bilder heut so anschau, war es nicht besonders schön, so kleine Felgen mit so schmalen Reifen so weit draussen zu haben... damals hats mir gefallen :oops:
»BlueGP« hat folgende Bilder angehängt:
  • RIMG0038.jpg
  • RIMG0039.jpg
  • RIMG0023.jpg
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


feigenbaum

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 21. November 2010, 15:09

denke auch dass du 195/55 nicht fahren darfst. Als ich damals meine OZ Hydra 15er eintragen lassen habe (->Einzelabnahme) musste ich 195/60er draufziehen lassen. Ein kleinerer Querschnitt war nicht möglich.

GP-Stylez

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 23. November 2010, 20:51

Hey Leute, erstmal danke für die vielen Infos,
Also ich darf definitiv die 195/55 R15 drauf machen auf meine Dezent RB Dark. Das größte von der Breite her wären 205/55 R15, diese sind aber deutliche höher von der flanke wie die 195er....

Sicher hätt ich gern größere felgen, aber bin noch lehrling und fange bald das studieren an, daher muss ich mich mit dem zufrieden geben was ich hab..=)
Was meint ihr? wieviel mm dürfen dann die spurplatten ca besitzen wenn die 195er drauf sind? 30mm? und bitte gibt mir doch n kleines feedback wie ihr es findet, wie gesagt bitte keine vorschläge mit größeren Reifen, dazu fehlt mir schlicht das geld=)

Euer GPstylez

Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. November 2010, 21:00

die 16" zoll reifen sollten aber in der anschaffung günstiger sein wie die 15er da sie mehr masse sind.

Vergleiche vorher besser die preise !

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


GP-Stylez

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 23. November 2010, 21:03

mein Grande hab ich letztes jahr neu gekauft, da waren 15 Zoll reifen drauf, drum hab ich auch 15 felgen gekauft, sonst hätt ich wieder neue reifen gebraucht was das budget einfach nicht hergab

Abarth81

Punto-Profi

  • »Abarth81« ist männlich

Beiträge: 959

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 22.10.2010

Wohnort: Troisdorf

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. November 2010, 21:55

dann fährst du die räder doch eh mit serienbereifung oder verstehe ich da irgendwas nicht?

Mein Grande Punto: Abarth -> Nahtlos weiß!


Burner_666

Punto-Meister

  • »Burner_666« ist männlich

Beiträge: 1 156

Aktivitätspunkte: 5 915

Dabei seit: 05.03.2009

Wohnort: WN - Bei Stuggi-Town

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. November 2010, 23:09

Hallo.....!
Nur ist die Reifen/Felgen Kombi +2,2% kleiner als Orginal !
Könnte probs geben beim Eintragen,TÜV etc. !
--------------------------------------------------------------------------
Zitat. **Ermittelte Differenz: Damit es nicht zu Fehl-Funktionen von technischen Systemen
wie ABS oder DSC kommt, sollte die Differenz nicht mehr als 1,5% betragen.
Ab 2% bedarf es einer Eichung des Tachometers.

-------------------------------------------------------------------------

Viell. hast auch Glück...!

Mfg Mattes 8-)

EDIT: Sehe grad bei 205/45 17 Zol sinds au 2,1% !! Und die haben ja viele in Serie drauf !
Bei 215/40 18 Zoll sinds sogar +3,4% !!
Alles mit Orginal 175/65 15 Zoll gerechnet !
Bei 185/65 15 Orginal zu 205/40 17 Zoll sinds sogar + 4,2 % !!!
und zu 215/35 18 Zoll sinds -2,3 % ! :?:
Was hat die reifen breite denn mit dem Abrollumfang zu tun ???
Erscheint mir nich gerade Nachvollziehbar der Reifenrechner !!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Burner_666« (23. November 2010, 23:34)

Mein Grande Punto: 1,4 8V 78+PS^^ in "White", Du.SW, LED Rückl., Nebler, Schweller, Dachsp, Chromsp., Schw. Grill, Cup Kit 50/40, Carmani 7,5x17 ET 38 205/45


feigenbaum

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 23. November 2010, 23:45

ich würde als allererstes den TÜV fragen ob er die 195/55 R15 einträgt. Ich kanns mir nicht vorstellen. Niemand hat hier diese Kombi eingetragen. Nachher kaufst du Reifen und darfst sie nicht fahren. Klär das auf jeden Fall vorher ab, sonst ärgerst du dich nur.

Zitat

Was hat die reifen breite denn mit dem Abrollumfang zu tun ???

Der Querschnitt ist immer prozentual zur Breite angegeben.
Also bei 195/55 R15 hast du eine Breite von 195mm und 55% von 195mm Höhe => ca. 107mm.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!