Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Oktober 2009, 11:28

17-Zoll Alufelgen trotz fehlenden ESP

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

Ich brauche dringend eure Hilfe: ;-)

Habe einen GP Dynamic 1.2 65 PS ohne ESP und PiPaPo - war
ja Aufpreispflichtig :roll: - und somit habsch das ned mitbestellt!!

So... Wollte mir nun eigentlich 17" Alufelgen von Borbet (Borbet LS
schwarz-poliert 7,00 × 17 ET45) zulegen, nun
hat mein Fiat-Händler gemeint, dass ich die ned auf meinem GP
fahren darf weil die Reifengröße nicht in den COC-Papieren stehen!! :cry:

Kann/muss ich die per Einzelabnahme abnehmen lassen, oder hat sich
mein Händler geirrt?

Danke im Voraus für eure Hilfe
Gruß Joe

2intellent4you

Punto-Schrauber

  • »2intellent4you« ist männlich

Beiträge: 234

Aktivitätspunkte: 1 290

Dabei seit: 22.02.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Oktober 2009, 11:38

RE: 17-Zoll Alufelgen trotz fehlenden ESP

ESP brauchst du dafür sicher nicht. :lol:
Und weil sie nicht im COC stehen musst du sie eben eintragen lassen.
Aber nicht per Einzelabnahme.

Abnehmen beim TÜV wird dich so ca. 40€ kosten
Und dann noch Eintragen in die Fahrzeugpapiere bei der Zulassungsstelle.
(Wenn du das erste MAL was eintragen lässt ist das teurer, weil du nochmal einen neuen Fahrzeugbrief brauchst, war halt bei mir so)

lg
Christoph

Mein Grande Punto: 1.2 Active (3-Türer) in Weiß mit 17" Take-Off Felgen, Racingstreifen, Single-Frame, eigenen Led Rückleuchten und roten Akzenten


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!