Italo-Welt

Ballpunto

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 20.04.2020

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. April 2020, 12:25

17 Zoll Alufelgen Grande Punto / Punto Evo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!


Ich bin neu hier, komme aus Rheinland-Pfalz und habe mir Ende
letzten Jahres einen Fiat Punto Evo mit EZ 2010 gekauft. Da ich wenig fahre und
den überwiegend für den Weg zur Arbeit nutze, müssen die 77PS aus 1.4l Hubraum
ausreichen…Dafür ist der sehr sparsam…


Zu meiner Frage, vorab gesagt brachte die Suchfunktion auf
Anhieb keine Antwort.


Ich benötige neue Sommerreifen, möchte aber nicht unbedingt
hierfür die 15‘‘ Stahlfelgen verwenden. Nun dachte ich an Alufelgen, evtl. mit
Allwetterbereifung, ist aber nebensächlich.


Bei mir in der Nähe wird momentan ein Satz
Original 17 Zoll Alufelgen (6,5JX17H2) angeboten. Die scheinen aber von meinem Grande Punto zu
sein, wobei ich mir fast sicher bin, dass das egal ist und die entsprechend
auch auf den Evo passen, da der Evo ja nur einen leichten Facelift bekommen hat. Trotzdem möchte ich das zur Sicherheit abklären.


Es handelt sich um folgendes Felgendesign, siehe Anhang. Quelle aus dem Internet.

Könnt Ihr mir bestätigen, dass ich
diesen Felgentyp bedenkenlos kaufen kann, sprich dass dieser auch auf den Evo passt?


Danke.

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 650

Aktivitätspunkte: 33 840

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. April 2020, 20:21

Bestätigen wird dir hier niemand was, wenn die Felgengröße in den Papieren des Punto steht, die verwendete Reifen ebenfalls, hätte ich kein Problem die Felgen zu fahren, da es ja auch noch originale Felgen sind.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ballpunto

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 20.04.2020

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. April 2020, 08:12

"Bestätigen" war vielleicht das falsche Wort. Ich erwarte hier keine Garantie für eine Aussage.
Könnte ja sein, dass hier im Forum einer einen Punto Evo mit Grande Punto 17'' Felgen fährt...Technisch sollten die identisch sein!? Bei meinem 1.4 8V ist im Fahrzeugschein nur die Größe 175/65 R15 angegeben. Aber eintragen lässt sich einiges, sofern man Original Felgen überhaupt eintragen muss...

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 650

Aktivitätspunkte: 33 840

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. April 2020, 14:41

Wenn die Größe nicht in dem COC Papier zum Auto drin steht, das ist dieser weiße Zettel mit Stempel, dann ist es auch mit eintragen schwierig, denn Fiat gibt keine technischen Spezifikationen wie traglast zu den Felgen preis. Damit ist es schwierig einen Prüfer zu finden der es einträgt, manchmal reicht es einen Prospekt zu haben, wo die Autos mit den Felgen angeboten werden.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. April 2020, 18:32

Du könntest aber mit einem COC Dokument (EC Certificate of Conformity)
in welcher die Felgendimension 6,5 X17 ET 46 mit 205/45/R17 stehen ( zb bei jedem "Sport") als "Vergleichsgutachten" mittels "Paragraph 21 Einzelabnahme" Eintragen lassen... am besten bei einem Vertragshändler Fragen.. die kommen recht leicht an das Dokument, wenn die das nicht sogar im System haben.
Um ganz sicher zu sein, kannst du das vorher mit einem TÜV prüfer klären! Die Beißen nicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

digel (22.04.2020)

Ballpunto

Mitglied

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 20.04.2020

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. April 2020, 10:29

Danke für die Antworten.

Ich war mal so naiv und hab mit dem Gedanken gespielt, dass man vielleicht um eine Eintragung rumkommt, weil es sich ja um Original Fiat Felgen handelt. Allerdings sind 17'' Alufelgen bei dem 1.4 8V natürlich nicht Original, bzw. Standard. Dementsprechend logisch, dass hier eine Eintragung notwendig wäre...

Bevor ich jetzt die Felgen kaufe und neue Reifen montieren lasse und die am Ende nicht eingetragen bekomme, oder erst gar nicht passen, lasse ich das ganz einfach. Klar könnte ich das vorher mit dem Tüv abklären, ist mir aber der Aufwand zu hoch.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

undefined

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!