Italo-Welt

maxpower

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 08.07.2018

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juli 2018, 17:24

Stoßstange hinten Schraube sitzt fest

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
wollte heute den hinteren Stoßfänger meines Puntos demontieren. in den Radkästen sind drei Kreuzschlitzschrauben. Auf jeder Seite sitzt die untere fest.
Kann mir bitte jemand einen Ratschlag geben wie ich diese entfernen kann?
WD40 habe ich schon versucht, mit dem Hammer drauf hauen hat auch nichts gebracht. Irgendwie kommt man da auch schlecht hin weil sie im Plastik versenkt ist.

Bleibt nur aufbohren?
Vielen Dank!
Max

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 534

Aktivitätspunkte: 12 830

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juli 2018, 18:11

Hay,

ist das so eine Schraube?


Bei mir war das Gewinde so fest mit dem Kotflügel (vorne) verrostet, dass es nur durch Absägen/Aufbohren aufgegangen ist.
Ich habe die Stoßstange einfach an der Stelle abgeschnitten. Keine Nerven mehr gehabt.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!