Augustin-Group

slog

Punto-Schrauber

  • »slog« ist männlich

Beiträge: 279

Aktivitätspunkte: 1 655

Dabei seit: 25.04.2013

Wohnort: Karlsruhe

K A
-
T * * * *

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. Juli 2013, 20:52

Schleifpapier

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi

ich möchte meinen Innenraum umlackieren und dort ist ja das raue platik drin.
Meine Frage welches Papier sollte ich zum glatt machen benutzen.

Und bevor ich es dann lackiere soll schwarz glänzend werden..

Danke euch schonmal

Mein Punto Evo: KW Gewindefahrwerk, Ragazzon 2x80mm DTM ESD, 17 Zoll Alus, TT Chiptuning, Tachobeleuchtung in Blau ink. dem ganzen Inennraum und Kofferraum, LED Kenzeichenbeleuchtung, LED Standlicht, Inennraum Lackiert, K&N 57i Kit


PuntoEVO1.4

Punto-Fan

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 405

Dabei seit: 18.04.2013

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. August 2013, 15:51

Also wenn es schwarz Hochglanz werden soll, dann schleifste die Unebenheiten mit 180 weg. Als nächstes ein gang füller ablüften lassen ca. 5-10min ( das sich eine "haut" bildet) dann noch mal einen Satten gang, also wenn du es mit der Pistole machen kannst dann halt den Stammlack mit härter meistens (Mischungsverhältnis (Lack)4:1(Härter) und dann gefühlte 25% Verdünnung hinzugeben. Aber nicht zu viel da sonst der Füller zu dünn ist sonst schleifste gleich wieder aufs Plaste runter. Dann irgendeine Dose Lack auf Acrylbasis kaufen als kontrollschwarz. Du sprühst(nebelst!!!) damit die Fläche voll dann warstet 5 min und kannst dann deine Ausgebauten teile mit Wasser schleifen. Warum mit wAsser? Damit das Schleifpapier länger hält, damit du besser sehen kannst wo noch macken drinne sind, da sich der Schwarze dosenlack immer schön in die Lücken legt. Die körnung wäre mit 800P NASS!!! ok aber nicht weniger und auf jedenfall nass schleifen. Wenn es wirklich ordentlich werden soll dann lass es von einem Lackierer machen ;)
Wenn du es trotzdem noch selber machen willst schreib mir ne Persönliche nachricht.

MFG Freddy

Mein Punto Evo: 1.4 8v | Heckansatz, Seitenschweller, Dachspoiler Novitec | 3 Türer | K&N Sportluftfiltereinsatz | Friedrich Gruppe A


Stevo

Punto-Profi

  • »Stevo« ist männlich

Beiträge: 415

Aktivitätspunkte: 2 335

Dabei seit: 21.06.2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. August 2013, 16:19

Hey... du kannst das alles mit 150-220 abschneiden und dann einen 2k Füller auftragen pass aber auf das du dir Weichmacher für den fuller und aucg für den lack holst sonst kann das alles schnell wieder reißen. Wichtig ist auch ein Kunststoff primer (gibs in spraydose) lass den Füller über Nacht trocknen dann kannst mit 600-800 schleifen (nebel die teile nach dem Füller mit schwarzem spraydosen lack ein denn siehst du beim schleifen wo es schon glatt ist und wo vllt noch Unebenheiten sind) dann kannst du den lack auf tragen , versuch den lack auf akryl basis zu bekommen und nimm n 2k akryl klarlack (achte darauf das du n härter nimmst der bei raum Temperatur aus härtet
MfG Stevo^^

:-D Wer Schreibfehler findet darf sie Behalten :-D

Meine Baustelle

Mein Grande Punto: 3-Türer 1,4 T-Jet 120PS LPG-Gas umbau BJ. 10/07


slog

Punto-Schrauber

  • »slog« ist männlich

Beiträge: 279

Aktivitätspunkte: 1 655

Dabei seit: 25.04.2013

Wohnort: Karlsruhe

K A
-
T * * * *

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. August 2013, 18:29

Also mit. 150 trocken alles so gut wie möglich runterschleifen. Dann Füller drauf sprühen, über Nacht trocken lack drauf und nochmal schleifen?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 4 Beta

Mein Punto Evo: KW Gewindefahrwerk, Ragazzon 2x80mm DTM ESD, 17 Zoll Alus, TT Chiptuning, Tachobeleuchtung in Blau ink. dem ganzen Inennraum und Kofferraum, LED Kenzeichenbeleuchtung, LED Standlicht, Inennraum Lackiert, K&N 57i Kit


Stevo

Punto-Profi

  • »Stevo« ist männlich

Beiträge: 415

Aktivitätspunkte: 2 335

Dabei seit: 21.06.2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. August 2013, 18:41

Genau... aber die Perforation muss ganz weg das ist ne Säurebeschichtung da haben viele Lacke n Haftungsproblem wenn das nich ganz weg is und den Primer nich vergessen... ich bin grade dabei Heckklappen Abdeckung und die Seitenverkleidung im Kofferraum zu lackieren
MfG Stevo^^

:-D Wer Schreibfehler findet darf sie Behalten :-D

Meine Baustelle

Mein Grande Punto: 3-Türer 1,4 T-Jet 120PS LPG-Gas umbau BJ. 10/07


slog

Punto-Schrauber

  • »slog« ist männlich

Beiträge: 279

Aktivitätspunkte: 1 655

Dabei seit: 25.04.2013

Wohnort: Karlsruhe

K A
-
T * * * *

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. August 2013, 18:52

Kannst mir. Bitte per pn genauer Ablauf Material etc. Schreiben ps. Lack und Klarlack, Grundierung (grau) habe ich schon

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 4 Beta

Mein Punto Evo: KW Gewindefahrwerk, Ragazzon 2x80mm DTM ESD, 17 Zoll Alus, TT Chiptuning, Tachobeleuchtung in Blau ink. dem ganzen Inennraum und Kofferraum, LED Kenzeichenbeleuchtung, LED Standlicht, Inennraum Lackiert, K&N 57i Kit


slog

Punto-Schrauber

  • »slog« ist männlich

Beiträge: 279

Aktivitätspunkte: 1 655

Dabei seit: 25.04.2013

Wohnort: Karlsruhe

K A
-
T * * * *

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. August 2013, 22:02

So soll es werden

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 4 Beta

Mein Punto Evo: KW Gewindefahrwerk, Ragazzon 2x80mm DTM ESD, 17 Zoll Alus, TT Chiptuning, Tachobeleuchtung in Blau ink. dem ganzen Inennraum und Kofferraum, LED Kenzeichenbeleuchtung, LED Standlicht, Inennraum Lackiert, K&N 57i Kit


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!