Augustin-Group

PeterToegel

Mitglied

  • »PeterToegel« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 01.08.2007

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2008, 19:31

Scheibenwischergummi austauschen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nach Lektüre des sehr umfangreichen aber leider völlig ergebnislosen Diskussion unter Scheibenwischer tauschen/ersetzen bzw. Grande-Punto.de - Fiat Grande Punto Forum » Allgemeines » Grande Punto Allgemeines » Scheibenwischer tauschen/ersetzen habe ich mich selbst ans Werk gemacht, die Wischergummis zu tauschen. Es kann ja wohl nicht angehen, den Kopf in den Sand zu stecken und einfach die teueren Original-Wischer zu kaufen.

Um es gleich zu sagen: Es geht ganz und gar einfach und kostet fast nix. Die Austausch-Gummis gibt es um die EUR 10,00.

Aber: Man hat hinterher nicht die gleichen Scheibenwischer oder Aerotwin-Scheibenwischer, denn die hier beschriebenen nur gummigetauschten Scheibenwischer haben anschließend keinen Spoiler mehr. Also sie sehen schon etwas anders aus.
Das liegt daran, dass die (Original) Aerotwin-Scheibenwischer aus 2 Gummis bestehen. Dem oberen Spoiler und dem unteren Wischer.
Bei den Fiat Wischerblättern besteht das Gummi jedoch aus dem oberen Spoiler und dem unteren Wischer in einem. Und das habe ich im Ersatzteilmarkt als Nur-Gummi noch nirgendwo gesehen.

Nun aber zum Austausch, der wirklich ganz einfach geht.

Im Gegensatz zu mancher Beschreibung (bei anderen Wischertypen) werden die Endkappen abenommen, indem man diese etwas nach außen biegt. (Nicht nach oben und nicht nach einem Widerhaken suchen, sondern nach außen biegen.) Das kann man einfach mit einem Schlitzschraubenzieher machen, mit dem man in die Endkappe hineinstößt und dann nach außen hebelt. Dann kann man die Endkappe nach vorne abziehen. Das macht man auf beiden Seiten so.

Nun zerrt man einfach das alte Gummi samt oberem Spoiler nach unten aus den beiden Schienen. Nicht nach der Seite, das funktioniert nicht wegen dem oberen Spoiler, der sich sonst im Wischerarmaufnehmer verkeilt.
Dabei hat man anschließend oftmals die Schienen dann lose in der Hand hat, weil sie auch nur über das Gummi im Wischerarmaufnehmer verklemmt sind. Das macht aber nichts. Die Schienen passen nur an einer Position in den Aufnehmer.

Nun zieht man einfach den Ersatzgummi zwischen die Schienen. Sobald man über die Position des Wischerarmaufnehmers hinaus gekommen ist, will sich die Sache auch nicht mehr andauernd selbst zerlegen.

Abschließend noch die Überlänge abschneiden, so dass der Gummi etwas Spiel hat, die Endkappen aufstecken und fertig.

Geld gespart, Aussehen etwas verschlechtert.
Wer irgendwann endlich die Gummis mitsamt Spoiler irgendwie entdeckt, gibt bitte Bescheid!
»PeterToegel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Endkappe abnehmen.jpg
  • Endkappe von unten.jpg
  • Endkappe zerlegt.jpg
  • Scheibenwischer komplett zerlegt.jpg
  • Wischerarmaufnehmer zerlegt Detail.jpg

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16V. Treibstoffverbräuche unter http://www.toegel-web.de/peter/Punto_Sprit.html.


PuntoNeu

Punto-Fan

  • »PuntoNeu« ist männlich

Beiträge: 93

Aktivitätspunkte: 490

Dabei seit: 06.07.2007

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. November 2008, 21:10

Hmm, ja gut, herzlichen Dank für die Erklärung. Aber den wichtigsten Punkt hast Du nicht angesprochen:

Wo hast Du die Ersatzgummis her? Typ, Marke, Händler?

Grüße
Ich liebe Rotkohl & Klöße

Mein Grande Punto: Emotion 1,9


PeterToegel

Mitglied

  • »PeterToegel« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 01.08.2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Dezember 2008, 10:23

Die Gummis habe ich aus dem Baumarkt. Es gibt ja nur 2 Sorten von Gummis: Für die neuen Bosch Aerotwin Wischer und für die alten herkömmlichen Wischer.

Die Wischerblätter für die herkömmlichen Wischer bestehen aus der eigentlichen Gummilippe, eingebettet in 2 Metallstreifen zur Stabilisierung. Wenn man die verwenden will - das müsste auch gehen - muss man aber die Metallstreifen entfernen.

Bei den Aerotwin Wischern fehlen die Metallstreifen zur Stabilisierung, da ja der Wicherarm selbst die Metallstreifen (in Großformat) besitzt. Diese Gummilippen passen sofort in die Wischerarme.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16V. Treibstoffverbräuche unter http://www.toegel-web.de/peter/Punto_Sprit.html.


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Dezember 2008, 10:49

Besten Dank für das HowToDo. :-) :-) :-)
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


PeterToegel

Mitglied

  • »PeterToegel« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 01.08.2007

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Dezember 2008, 10:57

Ich habe da noch einen Nachtrag.

Wer Wert auf den Spoiler legt, sollte vielleicht erst MAL auf die Original Bosch Aerotwin Wischer umrüsten. Die sollten sofort ohne Fummelei in den Aufnahmer hineinpassen.

Dabei wird das Bosch Aerotwin Modell A 090 S verwendet, was es natürlich kaum im Baumarkt und überhaupt anscheinend sehr selten gibt.

Anschließend - wenn auch dieser verjuckelt ist - wäre dann der Austausch gegen Nur-Gummis dienlich.

Das nachfolgende Bild zeigt die Original-Aerotwin Wischer und man erkennt, dass dort der Spoiler den gesamten oberen Bereich abdeckt.
»PeterToegel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Aerotwin Aufbau.jpeg

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16V. Treibstoffverbräuche unter http://www.toegel-web.de/peter/Punto_Sprit.html.


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Dezember 2008, 11:31

ALso ich sags euch wie´s is. Sogut das HowToDo auch is, ich geb lieber 30 euro aus, bevor ich meine scheibenwischer schrotte... :lol:
Hab bisher noch nie nur die gummis gewechselt, sondern immer neue gekauft. Bei uns in der Firma selbst gibts nen Shop, da gibts die von Bosch recht billig^^

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


PeterToegel

Mitglied

  • »PeterToegel« ist männlich

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 01.08.2007

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Dezember 2008, 20:02

Jetzt aber hier der letzte Beitrag von mir zu diesem Thema:

Wenn ich nochmal von vorne anfangen müsste, würde ich die Endkappen nicht mehr mit einem Schraubenzieher abhebeln, sondern vielmehr das alte Gummi an der Stelle, wo es von den Metallblättern gehalten wird, einfach mit einem scharfen Messer herausschneiden.
Dann haben die Endkappen bzw. das ganze System keine Spannung mehr und der ganze Wischer zerfällt ohne Aufwand in seine Einzelteile.

So schont man die Endkappen und diese haben dann auch nach mehrmaligem Wechsel der Gummis kein Spiel.

Eingebaut wischen die neuen Gummis natürlich ganz einwandfrei und es fliegt auch bei höheren Geschwindigkeiten nix weg. Der Wegfall des Spoilers hat sogar den kleinen Vorteil, dass das Spritzwasser aus den Düsen nicht von eben dem Spoiler abgelenkt wird, wenn der Wischer noch in der Ausgangsposition ist.

Es sieht aber nicht Original aus...
»PeterToegel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Neue Wischerblätter eingebaut.jpg

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16V. Treibstoffverbräuche unter http://www.toegel-web.de/peter/Punto_Sprit.html.


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Dezember 2008, 20:16

@funky-joe, ich sehe es wie du....

ich erspare mir das basteln, und geb lieber 10 euro mehr aus und habs vernünftig.....

vor allem.....die frage ist dann ja immer auch, ob die wischer so ihre funktion erhalten....
Grüße,
puntostyling

GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Freitag, 5. Dezember 2008, 01:43

Zitat

Original von PeterToegel
Dabei wird das Bosch Aerotwin Modell A 090 S verwendet, was es natürlich kaum im Baumarkt und überhaupt anscheinend sehr selten gibt.

Selbst bei ebay sind die Aerotwin-Wischer für den GP recht selten, gibt aber 2 Anbieter, kostet dann ca. 35 € inkl. Versand pro Satz! Alternativ von SWF Visioflex zum selben Preis!
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GR_Punto_Active« (5. Dezember 2008, 01:46)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


PuntoUNO

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 24.08.2010

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. August 2010, 11:49

Scheibenwischer online

Hey Leute,

ich musste mich letztens auch MAL mit dem Thema Scheibenwischer auseinander setzen. Ich bin bei einem Preisvergleich, auf den ich via Google KAM, fündig geworden. Ich habe mich dann für diese hier entschieden:http://www.carmio.de/autoteile/50078-sch…zt-spoiler.html

Die Anleitung hier im Forum habe ich auch sehr hilfreich gefunden. Werde bestimmt hier öfter und direkt MAL im Forum vorbei schauen, damit ich noch mehr Tipps abstauben kann! :-)

Mfg,
Jens


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. August 2010, 12:48

ich sehs wie puntostyling und funky-joe, es gibt teile am auto da sollte man nicht sparsam sein der sicherheit wegen und dazu gehören finde ich auch die wischer.

aber trotzdem danke fürs howto und das du dir die mühe gemacht hast!!

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. August 2010, 14:15

wenn man aber damals im Diskussionsthread richtig gelesen hätte, ist man nämlich auf diesen Link von mir gestossen wo alles auch schon Bebildert ist....

http://www.eurosol24.com/montage_flat.html

Hat sogar nen Link mit Film zur Anleitung....

habt Ihr schon MAL so einen Wischersatz für vorne gekauft??? in der Fiat Werke zahlt man in der Schweiz 70.- CHF

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (24. August 2010, 14:16)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!