Italo-Welt

..Alex..

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 8. Januar 2011, 12:25

LED Standlicht selbst bauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Mir KAM die Idee ein LED Standlicht selbst zu bauen, leider bin ich kein Profi und wollte deshalb die LED Spezis hier MAL fragen ob sowas möglich wäre. Als LED habe ich an 1 oder 2 CREE MX-3 (LED-tech.de) gedacht, müsste gut leuchten und erwärmt sich nur wenig. Ich habe MAL gelesen, man sollte statt Widerständen Konstantstromquellen verwenden, die sollen besser geeignet sein. Der Bordcomputer sollte natürlich ebenso nicht meckern. Könnte jemand MAL eine Liste zusammenstellen, welche Bauteile hierfür benötigt werden? Ein Schaltplan wäre super!

Gruß, Alex

Weedsmoka06

Mitgliedschaft beendet

2

Sonntag, 9. Januar 2011, 15:48

RE: LED Standlicht selbst bauen

willst dir echt so nen mords stress geben??? da gibts doch mittlerweile schon birnen wo glaub ich bis zu 30 SMD LED's aufgelötet sind... die bekommst bei ebay schon für kleines geld... dann bestellst dir noch lastwiderstände dazu und gut ist... hab ich bei mir auch gemacht.... ich mein es ist deine sache aber mir wär das echt n zu großer Akt :-D
Wobei ich mir noch nicht MAL sicher bin ob sowas überhaupt geht da du ja dann erstmal sowas wie nen Sockelrohling brauchst, miniplatinen und dazu noch kleine widerstände die du dann auf die birne lötest... wie gesagt... dein Bier ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Weedsmoka06« (9. Januar 2011, 15:51)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!