Italiatec

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 321

Aktivitätspunkte: 6 665

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 5. Mai 2013, 08:14

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nope keine Argumente sondern Fragen!

Warum gibt es denn Hersteller die da Lackieren wenn das ein Sicherheitsriko ist?
Warum Fettet man dann den Bereich ein? wenn das Fett sich auf der ganzen Auflagefläche verteilen kann und "als Schmiermittel" wirken kann?
Welche Bremskraft muss die Trommelbremse aufbringen das alle 4 Bolzen gleichzeitig Abscheren?
Warum kann man Spurplatten dann beim Tüv Eintragen?

Edi

Punto-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 431

Aktivitätspunkte: 2 235

Dabei seit: 13.11.2012

Wohnort: BW

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 5. Mai 2013, 09:18

genau deswegen frage ich, weil ich es nicht weis. ich wollte eig antworten, und nicht noch mehr fragen :wacko:

Mein Grande Punto: Bj. 06/2006 1,4L 77PS, Merengue-Orange-Metallic


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 528

Aktivitätspunkte: 12 800

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 5. Mai 2013, 11:05

Ich musste viel Phantasie aufbringen bis es bei mir angekommen ist.
Wenn Felge/Trommelbremse Oberflächen (beide) rutschig/glatt sind, so gibt's kein "Festhalten" miteinander und so wird das Ganze auf die 4 Schrauben verlegt. Die 4 Schrauben würden mit Sicherheit nicht lange mitmachen, so besteht die Gefahr bei Vollbremsung die Räder hinten zu verlieren.
Deswegen hab' bei mir nur sehr dünne Zink-Farbe-Schicht aufgetragen, die sowieso nach der Montage der Räder wieder weg war. :D
Rest der Trommelbremse ist dafür rostfrei "silber".

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 321

Aktivitätspunkte: 6 665

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 214

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 5. Mai 2013, 11:54

Wenn Felge/Trommelbremse Oberflächen (beide) rutschig/glatt sind, so gibt's kein "Festhalten" miteinander und so wird das Ganze auf die 4 Schrauben verlegt. Die 4 Schrauben würden mit Sicherheit nicht lange mitmachen, so besteht die Gefahr bei Vollbremsung die Räder hinten zu verlieren.
Hast du ein Hieb und Stichfesten beweis das das schonmal Aufgetreten ist :!: :?:
Also ich kenne kein Fall wo einer ein Rad verloren hat auf grund Lackierter Bremstrommeln.
Wie sieht das denn bei Alutrommeln aus (Ja! das gibt es!) :?: dann müsste sich ja das Loch in der Trommel "längen" also das ein Langloch entsteht !
Ihr habt da schon die Starken 12.9er Schrauben.....
Da hätte man sich auch Informieren und schlau machen können!

Streich die Nabe nicht so Dick an eventuell statt 3 anstriche dort nur 1 und Gut, da biste auf der sicheren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (5. Mai 2013, 12:08)


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 528

Aktivitätspunkte: 12 800

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 333

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 5. Mai 2013, 12:08

Ne, aber Phantasie musste sich anstrengen.
Hab' nur versuch den einen Beitrag zu verstehen.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 975

Aktivitätspunkte: 5 020

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 5. Mai 2013, 19:30

Bei meinem Evo waren die Bremstrommel vom Werk schwarz lackiert. Und meine Bolzen sind noch immer OK. Und so flott wie ich hier unterwegs bin müssten die schon längst ab sein :D
Wenn der Lack glatt ist und keine Nasen hat oder sehr uneben aufgetragen ist dann sehe ich keine Probleme die Trommeln zu lackieren.

Wenn man meint es wäre zu glatt dann könnte man doch den Lack etwas anschleifen.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!