Augustin-Group

Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. April 2012, 08:47

Lackierung der Trommelbremse und des Bremssattels

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten morgen liebe Punto gemeinde =)

ich hab da zwei kleine Pläne, allerdings scheitert es derzeit ein wenig an meiner unwissenheit und der Umsetzung^^

Ich hab vor mir hinten meine Trommelbremse schwarz zu lackieren... Und da sind dann meine Fragen folgende:

1.) Nachdem Entrosten der Trommelbremse, sollte man da eine Grundierung benutzen??? Wenn ja welche???

2.) Welche Farbe empehlt ihr mir??? Ich denke da nämlich an schwarze Backofenfarbe (oder gibt es da bereits spezielle Farben???)

3.) Was ist beim Lackieren zu beachten???? Muss ich da was auseinander bauen??? Sollte ich besser pinseln???


Vorne will ich mir dann auch noch den Bremssattel lackieren, auch hier die selben Fragen wie oben.... Nur diesmal sollen diese Rot werden ;)


Ich freu mich schon auf eure Anleitungen und Tipps und Tricks ;) Und bedanke mich für diese schon im Vorraus =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dropmachine88« (23. April 2012, 08:48)

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


andreas_grande

Punto-Profi

  • »andreas_grande« ist männlich

Beiträge: 774

Aktivitätspunkte: 4 190

Dabei seit: 16.12.2010

Wohnort: Freising

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. April 2012, 08:52

Ich hatte die vorhandene Anleitung im Forum
genommen ... also nur MAL so am Rande ;-)

1. Bremsenreiniger (Marke egal)
Zum entfetten, reinigen usw

2. Stahlbürste für den Rost

3. Schrauben und Löcher abdecken sowie andere
teile die nicht lackiert werden sollen (Zeitungspapier)

4. Ofenreinger (800grad) gibt's im Baumarkt oder Bucht als Spray
und als Dose zum Pinseln

5. 2-3 Schichten Sprühen und trocknen bzw föhnen

6. Reifen drauf

Ende
Lästern sie nicht über dieses Auto! Ihre Tochter könnte schon darin gelegen haben!
:lol: :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andreas_grande« (23. April 2012, 08:56)

Mein Grande Punto: JETZT mit Scirocco Unterwegs :D VW ROCKS !!!!


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. April 2012, 08:55

Hä wo???? Magst du mir vllt den link geben, hab gerade zwar kurz gesucht gehabt aber scheinbar falsch xD

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


andreas_grande

Punto-Profi

  • »andreas_grande« ist männlich

Beiträge: 774

Aktivitätspunkte: 4 190

Dabei seit: 16.12.2010

Wohnort: Freising

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. April 2012, 09:02

Hinten hab ich es dir grob beschrieben wie du Vorgehen solltest
einfach hinten aufbocken Zeitung drunter legen und abdecken zum Schutz
aufpassen keine Schrauben und Löcher zulacken

Wichtig Rost vorher wegbursten sonst kommt der schnell wieder durch
Pinseln oder sprühen ist egal ich habe gesprüht mit dem ofenlack
2-3 Schichten und gut ist hat den kompletten Winter gehalten

Vorne das gleiche spiel alles abdecken mit Zeitung
So das du nicht die Bremsscheibe oder anderes voll lackst
Lästern sie nicht über dieses Auto! Ihre Tochter könnte schon darin gelegen haben!
:lol: :lol:

Mein Grande Punto: JETZT mit Scirocco Unterwegs :D VW ROCKS !!!!


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. April 2012, 10:05

Hey cool danke =)

Hab die anleitung gerade nicht gesehen als ich mim Handy on war xD irgendwie nen Darstellunsgfehler.... aber jetzt über den PC hab ich es endlich gesehen =) Nochmals vielen lieben Dank =)

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


PFAU-666

Punto-Fahrer

  • »PFAU-666« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 23.02.2011

Wohnort: Pforzheim

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. April 2012, 17:19

Hol dir doch den Bremssattellack von Foliatec!
Habe meine Trommeln schwarz lackiert und die Backen rot sieht einfach spitze aus!

hebt bombenfest!


Grüßle
Benny
Wer brauch schon TÜV, ordentlich wumms drunter und weg biste! :P

Mein Evo ;)

Mein Punto Evo: 1.3 16V Mjet 75PS, Ambiente white, Panorama Dach; Aluette 15"; Bremssättel Rossorot; Trommelbremsen Midnightblack; Schwarze Seitenblinker; Foliatec Antenne


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. April 2012, 23:10

Genau das habe ich vor :-) wo bekomme ich das her??? Und wie teuer ist das ca??? Und vorallem wie viel benötige ich davon???

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


GP-Power90

Punto-Schrauber

  • »GP-Power90« ist männlich

Beiträge: 213

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 11.04.2011

Wohnort: Höchstadt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. April 2012, 23:22

Also der lack von foliatec kostet 20€ + porto ... is aber echt zu empfehlen ;)

Tipp von mir für die Trommel: Hammerite... die farbe kannste einfach auf den rost pinseln ohne dass du den rost weg machen musst ;) habs auch gemacht letztes jahr und bin top zufrieden damit ;)

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS || 5-Türer || Crossover-Schwarz Metallic || 7x17 Dotz Shuriken mit 205/40 Hankook Ventus V12 || 35/35 H&R Cup Kit || Dayline Scheinwerfer Chrom || Gelackte Bremssättel || FK Kühlergrill || Schwarze Seitenblinker || LED - Kennzeichenbeleuchtung ||


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. April 2012, 10:28

Ernsthaft?????? o.o Hammerite OHNE den Rostlösen zu müssen???? Genial!!!! Und wo bekomme ich das her und wie teuer????

Und Foliatec??? Wo kann ich das nun bestellen???? Und nochmals die Frage wie viel brauche ich von jedem jeweils???

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


GP-Power90

Punto-Schrauber

  • »GP-Power90« ist männlich

Beiträge: 213

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 11.04.2011

Wohnort: Höchstadt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. April 2012, 11:30

Also den Foliatec-Lack kannste ebucht bestelln .. kostet 25€ inkl. versand. der reicht dir auf jeden fall für 2 bremssättel ;)

Hammerite bekommste in jedem baumarkt. da kostet die kleinste dose 8€ oder so ... damit kannste dein halbes auto streichen ;) des is der heizkörperlack von hammerite.
steht auch drauf: einfach auf rost pinseln ;)

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS || 5-Türer || Crossover-Schwarz Metallic || 7x17 Dotz Shuriken mit 205/40 Hankook Ventus V12 || 35/35 H&R Cup Kit || Dayline Scheinwerfer Chrom || Gelackte Bremssättel || FK Kühlergrill || Schwarze Seitenblinker || LED - Kennzeichenbeleuchtung ||



Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. April 2012, 12:47

Vielen vielen vielen vielen dank da kauf ich mir heute noch die Farbe für die Trommelbremse :-)

Und für vorne???? Ebucht. De???

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


GP-Power90

Punto-Schrauber

  • »GP-Power90« ist männlich

Beiträge: 213

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 11.04.2011

Wohnort: Höchstadt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. April 2012, 13:15

Mein Grande Punto: 1.4 16V 95PS || 5-Türer || Crossover-Schwarz Metallic || 7x17 Dotz Shuriken mit 205/40 Hankook Ventus V12 || 35/35 H&R Cup Kit || Dayline Scheinwerfer Chrom || Gelackte Bremssättel || FK Kühlergrill || Schwarze Seitenblinker || LED - Kennzeichenbeleuchtung ||


PFAU-666

Punto-Fahrer

  • »PFAU-666« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 23.02.2011

Wohnort: Pforzheim

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. April 2012, 16:52

Foiliatec habe ich von nem Händler aus der Umgebung...
Weiß jedoch auch, dass A*U die auch hat.
Kaufe dort jedoch aus prinzip nichts mehr (=

Grüßle
Wer brauch schon TÜV, ordentlich wumms drunter und weg biste! :P

Mein Evo ;)

Mein Punto Evo: 1.3 16V Mjet 75PS, Ambiente white, Panorama Dach; Aluette 15"; Bremssättel Rossorot; Trommelbremsen Midnightblack; Schwarze Seitenblinker; Foliatec Antenne


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. April 2012, 12:09

Aaalllsssoooooo den Foliatec Lack habe ich bestellt, und der ist unterwegs


Aber zum Hammerite Lack hab ich ne Frage, MAL davon abgesehen das weder Bauhaus noch Praktiker hier die Firma haben.... Geht der hier klar für die Trommelbremse????

http://www.amazon.de/Hammerite-250-ml-Sc…35434527&sr=8-1

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


Dropmachine88

Punto-Schrauber

  • »Dropmachine88« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 380

Dabei seit: 12.01.2011

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. April 2012, 14:52

So der Foliatec Lack ist der reinste hammer!!! Hab zwar gestern gute zwei bis drei stunden daran gesessen aber es hat sich gelohnt =)

Nun bleiben nur noch die Trommelbremsen und darum auch hier noch MAL kann ich den folgenden Lack dafür benutzen????

--> http://www.amazon.de/Hammerite-250-ml-Sc…35434527&sr=8-1

Mein Punto Evo: Progressiv Black, getönte Scheiben 85%, KN Tauschfilter, Dayline Scheinwerfer, Original Abarth Evo Felgen in 17", Cadamuro Heckspoiler,Rockford Fostgate Frontsystem, Eton im Kofferraum,Friedrich Motorsport Auspuffanlage Gruppe A, LSD Doors, Weitec Gewindefahrwerk, und diverse Lichteffekte in Rot sowie auch einige Folienarbeiten in Rot


Edi

Punto-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 431

Aktivitätspunkte: 2 235

Dabei seit: 13.11.2012

Wohnort: BW

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

16

Samstag, 4. Mai 2013, 20:37

habt ihr eig die komplette außenwand der trommelbremse lackiert? oder sollte man den bereich, auf dem die felge sitzt nicht lackieren!?

habe in nem anderem forum gelesen, dass nabe zu felge eine kraftschlüssige verbindung ist, und eine lackschicht dazwischen wie ein schmiermittel wirkt, damit wäre die flächenpressung nicht mehr wirksam und die schrauben würden bei einer bremsung auf scherung beansprucht werden, um im schlimmsten fall brechen.. kann das jemand bestätigen, oder habt ihr andere erfahrungen? - also anhören tut es sich für mich auf jeden fall logisch!

Mein Grande Punto: Bj. 06/2006 1,4L 77PS, Merengue-Orange-Metallic


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 343

Aktivitätspunkte: 6 775

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

17

Samstag, 4. Mai 2013, 20:46

Dann müsste das bei Spurplatten ja auch gelten oder gar Verstärken!
Zumal es Getüvte Spurplatten ohne Mittelzentrierung gibt, da müsste das ja auch der Fall sein!
Dann "Fetten" manche die Mittelzenrtierung!(Rost bzw lösen der Felge) da müsste das ja auch sein oder?


Die Brembo-scheiben beim Abarth sind auch Schwarz Lackiert.... ;)

Edi

Punto-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 431

Aktivitätspunkte: 2 235

Dabei seit: 13.11.2012

Wohnort: BW

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

18

Samstag, 4. Mai 2013, 20:52

hm ich glaub jetz auch nicht das der effekt so groß ist, es klang einfach iwie einleuchtend.. ich denke nur, wenn ich diese stelle freilasse, rostet mir das bald durch die farbe :S

hä ja warte mal, wir reden von den bremstrommeln nicht den scheiben ;) und spurplatten sind doch nicht lackiert oder etwa doch? wenn sie nicht lackiert sind, also metall auf metall gepresst, da gibts keine probleme weiß du was ich meine? :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (6. Mai 2013, 09:20)

Mein Grande Punto: Bj. 06/2006 1,4L 77PS, Merengue-Orange-Metallic


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 343

Aktivitätspunkte: 6 775

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

19

Samstag, 4. Mai 2013, 21:03

1.hä ja warte mal, wir reden von den bremstrommeln nicht den scheiben ;)
2.und spurplatten sind doch nicht lackiert oder etwa doch? 3.wenn sie nicht lackiert sind, also metall auf metall gepresst, da gibts keine probleme weiß du was ich meine? :)
1. und Trotzdem ist der "Lochkreis" (Also dort wo die Felge sitzt) bei den "Schwimmend" gelagerten Bremboscheiben schwarz Lackiert!
Und Trotzdem ist die Nabe Werksseitig nein wenig eingefettet!
2. Du bekommst auch Lackierte Spurplatten (-> "Blackline")
3. Na und? da hast du aber das gleiche, sogar 2x :!: einmal zwischen Rad und Spurplatte und einmal zw. Spurplatte und Nabe wo die Schrauben bei Belastung Abscheren können, zumal, mehr wie Festziehen kannst du da auch nicht :!: oder willst du die Räder demnächst anschweißen? :huh:

Dann Frage ich mich noch, auf welche Bremssleitung du Hinten kommen willst bevor die 4 Radbolzen abscheren :?: :huh:
Die meiste Bremsleitung hast du Vorne, schau mal in dein Tüv Bericht :!:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (4. Mai 2013, 21:09)


Edi

Punto-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 431

Aktivitätspunkte: 2 235

Dabei seit: 13.11.2012

Wohnort: BW

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

20

Samstag, 4. Mai 2013, 21:20

Amen ^^

das letzte argument hat mich am meisten überzeugt, das mit der bremsleistung vorne ;)



hier ist übrigesn die "quelle meiner weisheit" (wens interessiert) -> http://www.motor-talk.de/forum/trommelbr…n-t4011864.html man beachte post 10-14

Mein Grande Punto: Bj. 06/2006 1,4L 77PS, Merengue-Orange-Metallic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!