Italo-Welt

Punto-Fan

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 08.04.2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Juli 2019, 14:38

FIAT PUNTO (199) 1.4 16V Fahrersitz rastet nicht mehr ein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich wollte eben meinen Fahrersitz von meinem FIAT PUNTO EVO (199/98KW) 1.4 16V (BJ Juli 2011 / Erstanmeldung Juni 2012) verschieben und merkte, dass dieser nicht mehr einrastete. Lediglich ganz hinten bekommt der Sitz halt. Ich habe dann mal nachgeguckt und gesehen, wenn man von oben auf die Schienen guckt, dass auf der rechten Schiene so eine Art Führschlitten ist, welcher aber nicht mehr mitgenommen wird. Ich habe ihn dann so weit es ging nach vorne geschoben (musste hierzu ein Hebelchen am Schlitten runterdrücken), sodass ich zumindest wieder einigermaßen fahren konnte. Weiter vor geht der Schlitten aber nicht manuell zu verschieben, obwohl meine Sitzstellung normalerweise ein wenig weiter nach vorne ist. Dieser Schlitten scheint in Ordnung zu sein. Denn der Schlitten vom Beifahrersitz sieht genauso aus. Irgendwie muss der wohl einrasten und mitgeführt werden. Aber wie? Weiß hier evt. jemand Rat? ;(
Fiat Grande Punto Evo Sport 1.4 Benziner 135 PS in rot

Punto-Fan

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 08.04.2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Juli 2019, 18:47

Weiß denn niemand Rat?
Fiat Grande Punto Evo Sport 1.4 Benziner 135 PS in rot

Verwendete Tags

Fahrersitz, Fiat, punto, rastet

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!