Italiatec

MartinS

Mitglied

  • »MartinS« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 13.03.2014

Wohnort: Wiehl

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. März 2014, 21:05

Fehlerspeicher löschen OHNE Diagnosegerät

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

unser Punto Evo 1.4 16V Multiair Racing ist leider gerade wegen abgasrelevanter Fehler nicht durch den TÜV gekommen. :(

2 Stück:
P0300 Unterschiedliche Zylinder, Zündaussetzer erkannt
P0301 Zylinder 1, Zündaussetzer erkannt

Vor einigen Wochen war wohl mal bei kaltem/nasskaltem Wetter die Motorkontrolleuchte kurz an, dazu die Meldung "Einspritzanlage prüfen", ging aber immer nach kurzer Fahrt wieder aus.
Werden die Fehler trotzdem weiter gespeichert, bis sie gelöscht werden?
Und wie kann ich sie OHNE Diagnosegerät löschen?
Reicht es dazu, die Batterie für einige Minuten abzuklemmen?

Danke vorab für Eure Antworten.

Gruß
Martin

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 612

Aktivitätspunkte: 33 650

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. März 2014, 21:11

Ich denke mal nicht das es reicht die Batterie abzuklemmen, du wirst um das Löschen der Fehlermeldungen wohl nicht drum rum kommen, dazu würde auch ein OBD Ausleser der Fehler löschen kann reichen.
In meiner Signatur steht der Link zu einem Beitrag, in dem User mit Geräten gelistet sind, ist einer in deiner Nähe kann er dir evt helfen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. März 2014, 06:55

Die Fehlermeldungen stören doch gar nicht bei der AU. Mein Punto hat grundsätzlich immer Fehlermeldungen wegen abgasrelevanter Fehler im Speicher. Die werden dann vom Prüfer gelöscht und anschließend eine AU mit der Sonde im Auspuff durchgeführt. Fertig!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. März 2014, 17:49

Aber wenn man während AU Fehler bekommt (durch defekte Lamdasonde oft) gibt's keine Plakette :(
- ich musste mal die bei 120tkm austauschen :(

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. März 2014, 08:50

Ja dann war es ja nicht nur eine Fehlermeldung, sondern Dein Wagen hatte ein defektes Bauteil der Abgasanlage. Dann ist es klar, daß Du keine Plakette bekommen hast. Ich spreche hier nur von Fehlermeldungen, die man löschen kann und keinen Einfluß auf die Abgaswerte haben.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Brinni

Punto-Fan

  • »Brinni« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 265

Dabei seit: 28.01.2009

Wohnort: Bamberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. März 2014, 19:26

Android APP Torqe + einen ELM327 Stecker aus der Bucht! Geht ;)
Multi ECU Scan - OBD2 USB - Bamberg und Umgebung

Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. März 2014, 20:28

Torque kann ich auch nur Empfehlen! Bluetooth-OBD-Stecker von Amaz*n + die Pro Version der App haben mich zusammen nicht mal 20€ gekostet. Und die App kann noch viel viel mehr. Sehr interessant und sehr hilfreich bei diversen Fehlersuchen :)

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. März 2014, 11:26

Für mein BB-Modell gibt's diese Software nicht, überlege deshalb, ob ich mir nur für diesen Zweck ein abgelegtes Android-Phone besorge, um diese App zu nutzen.
1.) Fehler LÖSCHEN geht mit Torque auch?
2.) erspare ich mir damit dann diese Adapterkabel, die man für MultiECU benötigt?
3.) Welche Android-Version muss auf dem Telefon sein, damit die App funktioniert?

Gracias.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. März 2014, 11:32

Bevor ihr hier alles verwechselt und vermischt.

Zur Motorkontrolleuchte und Motor-Fehlern sag' ich:
- 0815 ELM Bluetooth Interface (für Android Handys) braucht ihr
- 0815 App für's OBD2 Interface (Android Version ist bei großer Auswahl nicht wichtig)
- man kann fast alle grobe Fehler damit lesen und löschen

Zu dem Rest kann ich nur sagen: Finger weg, Preis-/Leistungsverhältnis total im Eimer und wer will während der Fahrt sich Tempomat freischalten oder einzeln die Birnen aktivieren oder im Tacho einzeln LEDs testen?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. März 2014, 13:00

Für mein BB-Modell gibt's diese Software nicht, überlege deshalb, ob ich mir nur für diesen Zweck ein abgelegtes Android-Phone besorge, um diese App zu nutzen.
1.) Fehler LÖSCHEN geht mit Torque auch?
2.) erspare ich mir damit dann diese Adapterkabel, die man für MultiECU benötigt?
3.) Welche Android-Version muss auf dem Telefon sein, damit die App funktioniert?

Gracias.

1) Jap, geht auch.
2) Ja, du brauchst lediglich nen Bluetooth OBD-Stecker (gibts schon für ~15 Euro bei Amaz*n)
3) Das weiß ich leider nicht. Ich hab dank eines Nexus-Smartphones eh immer die aktuellste Version drauf. Allerdings steht im Wiki der Torque-Homepage u.a. "You are now paired. If you are using Android 1.5 you may get asked a
second time (in the notification bar) to authorise the pairing - use the
same pin code here as well."
Das heißt für mich, dass es mindestens ab Version 1.5 funktioniert.

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm



dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

11

Montag, 24. März 2014, 10:43

Komme für umme an ein Galaxy S1, das sollte reichen für den Zweck. Laut meiner Recherche soll dort mindestens die Version 2.1 drauf sein, also auch ein Haken dahinter.
ELM Adapter hab ich auf dem Schirm, ich recherchiere da noch. Bluetooth oder WiFi, USB hab ich auch grad noch gefunden - ist das Wurst oder ist eins schneller?
Ferner lässt sich der Adapter später ja auch noch mit dem Laptop nutzen, wenn ich das richtig verstehe, sollte ich mir längerfristig doch noch MultiECUScan (plus Kabelsatz) anschaffen.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. März 2014, 12:08

Wlan erlaubt wohl größere Datenübertragungsraten als Bluetooth, egal, hab mich jetzt für einen Bluetooth ELM entschieden, da dieser in der modifizierten Variante lieferbar ist. Dann klappt's perspektivisch auch noch mit MultiECUScan.

Zitat:
"WLAN ist eindeutig schneller als Bluetooth. Zum Vergleich:

Bluetooth ~ 1 Mbit/s
WLAN i802.11b = 11 MBit/s
WLAN i802.11g = 54 MBit/s"

(Quelle: http://www.computerbase.de/forum/showthr…7166#post877166)
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. März 2014, 12:16

Ich darf' dich gratulieren die Geschwindigkeiten sind unnötig. :) - wofür fast 100€ zahlen wenn man für 15€ es hinbekommt?
Bei'm CAN-Netz läuft's eh alles im Schneckentempo, Bluetooth kann sogar Mp3 (stream) übertragen, daher gut so.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. März 2014, 12:47

Ich kann da nur spekulieren Igor, was das in der Praxis ausmacht, weiß ich nicht. Vermutlich fällt so wenig an Datenvolumen an, dass es keinen Unterschied macht? Ich hatte nur überlegt, wenn die Daten per Torque-App auf dem Handy angezeigt werden sollen und das ja in Echtzeit, dann macht's ja Sinn, eine schnelle Übertragungsart zu wählen. So meine Theorie. Ist aber vielleicht auch zu vernachlässigen.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. März 2014, 22:18

@dennsen: wenn's Dir beim Spekulieren hilft: B-Canbus: 50 kbit/s, C-Canbus 500 kbit/s.
Fazit: völlig wurscht, wie Du das überträgst. Wenn Du mit einem 14,4er Modem ins Internet gehst, wird Dir ein Gigabit-LAN zuhause auch keinen Geschwindigkeitsvorteile bringen.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dennsen (27.03.2014)

digi-pex

Punto-Fahrer

  • »digi-pex« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 03.03.2014

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch: Spritmonitor.de

B I
-
G D 3 0 0 2

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 25. März 2014, 00:24

Ist dieser hier ok? Oder gibt es schon welche mit dazugehöriger App zum runterladen?

Gruß digi

Mein Grande Punto: 1,4 16V Sport @109 PS/144Nm (Thanks an TT-Chiptuning)


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. März 2014, 10:16

Ähm naja, die Übersetzung ist ja mal grottig :D
Aber die genannten Fakten legen schon nahe, dass es klappt. Die passende Software brauchst Du ja eh noch passend zum Betriebssystem Deines Handys. Für Windowsphones gibt’s z.B. Diagnose your Car oder Use freely ELM327. Für Android z.B. die Torque App.
Hab aber noch kein Angebot gesehen, wo Du zum OBD Gerät gleich die App dazu bekommst. Vorschläge mit welcher sie zu nutzen gehen, hab ich schon gesehen. Torque ist viel zu lesen, für iphone immer wieder dashcommand oder rev. Scheinst Du aber nicht zu haben, sonst würde Deine Adapter nicht passen.

Ich persönlich hab vorgestern den hier bekommen. Ich hoffe, darin einen echten ELM327 Chip zu haben und keine China Kopie, es gibt Hinweise darauf, dass die China Nachbauten nicht alle Funktionen abbilden können. Außerdem möchte ich mir die Möglichkeit offen lassen, auf MultiECUScan upzugraden (wie sagt man das deutsch?) - aufzustocken. Erstmal schauen, was die Torque-App alles so leistet, wenn ich das Galaxy da hab.

@wolfi: Hab die Erklärung verstanden - schönes Beispiel mit dem 14,4. Erinnerte mich an den kleinen grünen Kasten aus meiner Studentenzeit am Parallelanschluss meines Towers :D Da hat noch keiner über Streamen per W-Lan nachgedacht. OK, heißt also, was der Can-Bus an Datengeschwindigkeit zulässt, ist sowieso jenseits der Leistungsfähigkeit des OBD-Adapters - dann isses auch Wurscht, ob Bluetooth oder WLan.
Noch zum Schluss: Hat der GP B oder C Bus? (Nicht, dass das meine Entscheidung beeinflusst hätte :D )
Signatur?

hab ich keine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dennsen« (27. März 2014, 10:24)

Mein Grande Punto: verkauft =(


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. März 2014, 13:39

Der GP hat beide, B- und C-Can.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


dennsen

Punto-Profi

  • »dennsen« ist männlich

Beiträge: 572

Aktivitätspunkte: 2 940

Dabei seit: 28.04.2011

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 27. März 2014, 16:21

Und wovon ist das abhängig? Entsprechend des Steuergerätes, das vom Anschluss angefordert wird? Kann ich mir grad technisch nicht so vorstellen.
Signatur?

hab ich keine

Mein Grande Punto: verkauft =(


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 27. März 2014, 23:10

Das ist von der Funktion abhängig. Die Motorelektronik z.b. wird über den C-Bus, Komfortelektronik (z.B. Klimanalage) über den B-Bus gesteuert.
Wichtige Funktionen: schneller Bus, weniger wichtige Funktionen langsamer Bus.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dennsen (28.03.2014)

Verwendete Tags

AU, Evo, TÜV

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!