Italo-Welt

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

121

Montag, 7. November 2016, 22:06

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Genau diese neue Liste hatte ich eigentlich gesucht,

@ Hydro, du hättest auch gerne meinen Beitrag editieren dürfen, oder alternativ löschen, damit man nicht wieder auf der alten Liste landet.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 8. November 2016, 09:24

Die alte Liste ist so ein Notnagel und nur weil sich nicht alle zurück gemeldet haben, heißt es ja nicht, das man da keine Unterstützung bekommen kann.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 18.02.2021

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 18. Februar 2021, 08:57

Ich klinke mich jetzt hier mal ein:

Es geht um einen 2007er Punto.

Ich kaufe also 2 Nebelscheinwerfer und aus der Bucht eine komplette Schaltereinheit mit dem Nebelscheinwerfer-Schalter.
Und dann kann man die Nebelscheinwerfer mit der Software vom Händler freischalten?
Vorrausgesetzt die Stecker bei den Nebelleuchten hängen schon parat.

Oder geht das nur bei den Neueren auf diese Weise und ich muss mittels Kabeln und Relais nachrüsten?

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 18. Februar 2021, 12:20

Wenn die Kabel liegen, geht es recht einfach, es wurden schon die Original Kabel vom Sicherungskasten verlegt, da muss man aber fit sein in Autoelektrik, sonst bleibt nur der Weg mit Relais.
Es gibt da auch die Möglichkeit die originale Schalteinheit abzuändern um diese dann zu nutzen.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dannyriviera (18.02.2021)

punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 855

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 1. April 2021, 18:23

Wenn die Kabel liegen, geht es recht einfach, es wurden schon die Original Kabel vom Sicherungskasten verlegt, da muss man aber fit sein in Autoelektrik, sonst bleibt nur der Weg mit Relais.


Das entscheidene ist der Sicherungskasten. Dort müssen die Kontakte für das Relais vorhanden sein. Das Kabel vom Nebelscheinwerferschalter - Bordcomputer - Sicherungskasten müsste normalerweise im Kabelbaum vorhanden sein.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!