Augustin-Group

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Juni 2013, 16:02

Alubutyl entfernen / Karosserie ausbeulen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

nun bin auch ich freudiges Mitglied des Vandalismus geworden. Jemand hat mehrere Male in meine Seite getreten.
Ich hoffe, das mans irgendwie per Dellendoktor ausbeulen kann, dafür muss aber erst wieder - juhu - das gesamte hintere Interieur raus.

Zusätzlich muss ich die gerade angebrachten Albutylmatten wieder raus holen. Herrlich, das wird schön.

Gibt es einen Tipp, wie man diese Teile möglichst "einfach" wieder vom Blech abbekommt? Heiß? Kalt? Mit irgend einem Mittel? Spachtel?

Habt ihr Tipps für Beulendoktoren im Rhein-Main Gebiet?

Sonst irgendwelche Tipps um mein Unglück leichter zu nehmen?

Danke und Gruß,

Sven

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 343

Aktivitätspunkte: 6 775

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Juni 2013, 16:12

Ohhh man, mach mal ein Bild. Bei Scharfkantigen Beulen kannst das drücken fast vergessen,denn es kann sich die beule beim nächsten Hübbel mit einen schönen "Blongggg" wieder zurückformen.

Diese matten wirst du durch Wärmen und einem spachtel abbekommen....

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 612

Aktivitätspunkte: 33 650

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. Juni 2013, 16:21

Hallo Sven, das ist ja mal schade, dein schöner GP, warum können die Vögel nicht ihre Finger von anderer Eigentum lassen, sinnlose Zerstörung.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Juni 2013, 19:55

So etwas passiert leider immer öfter ...


@ Sven:

Bilder wären echt gut. Dann kann man schon mehr aussagen. Ich hoffe, dass kein neues Seitenteil eingeschweißt werden muss!

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:02

Hallo zusammen,

leider nicht sehr aussagekräftig - ich fahre am Donnerstag bei einem Smart-Repair Betrieb vorbei.

Erste Kostenschätzungen per Email : 150€ - 500 €.
Einige sagten auch, da wäre mit Ausbeulen nichts zu machen, ich möchte spachteln aber unbedingt vermeiden.

Beste Grüße,
Sven
»Sven1983« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:11

Ich würd's mit Gegengewalt selbst ausbeulen (hoffen das Lack nicht platzt dabei).

Scheiß EU-Einstellung bei der Alarmanlage. Ich würd' meine Alarmanlage so scharf stellen, dass es bei kräftiger Berührung schon losgeht.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Juni 2013, 22:17

Wenn kein sehr starker knick im material ist dann mann ein beulendoktor das ohne lackieren wieder hinbekommen.

Auf keinen Fall selber rausdrücken da kann man mehr kaputt als heil machen. So hast du noch eine Chance das man es noch "günstig" reparieren kann

Wenn man die Beule sieht dann kann man ja Hoffnung haben das es ohne lackieren was wird.

http://www.youtube.com/watch?v=O-ziEnLhHow

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sven86« (18. Juni 2013, 22:17)

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 978

Aktivitätspunkte: 5 070

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Juni 2013, 22:33

hi,

ich hab fast den gleichen schaden, nur das meine beule vorher locker 2 handflächengroß war, aber irgendwie kam ich noch nicht dazu den rest mal zu machen ....

GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hardfecx

Punto-Schrauber

  • »Hardfecx« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 340

Dabei seit: 04.03.2008

Wohnort: Aubange

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. Juni 2013, 14:19

Kannst ja mal einen Föhn dabei halten und mit etwas Glück machts Plopp und die Beule ist raus. Beim Bruder meiner Freundin hat sich durch die Motorhitze nach einiger Zeit die Motorhaube von selbst ausgebeult nachdem jemand mit der Faust draufgehauen hatte :)
Ich will so sterben wie mein Grosvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer ^^

Mein Auto: * Alfa MiTo 1,6 JTDM *


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Walbi

Punto-Fan

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 300

Dabei seit: 01.02.2013

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Juni 2013, 16:40

Falls das Seitenteil getauscht werden muss, kannst du mit Reparaturkosten von ca. 1100-1300 € samt Einbau & Lackierung rechnen. Spreche hier aus "eigener" Erfahrung.

Aber wollen wir das mal nicht hoffen.

Mein Punto Evo: 1.4 8V 3T weiß | TT-Kennfeldoptimierung | Eibach 45/30 Sportline | Abarth Punto EVO ESD | 17" Evo Sport Alu-Felgen | Scheibentönung | Orciari 3T Fensterleisten | schw. Seitenblinker | Xenonlook + Philips Blue Vision | Mittelarmlehne | u.v.m.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

woodman

Punto-Schrauber

Beiträge: 363

Aktivitätspunkte: 1 965

Dabei seit: 13.05.2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Juni 2013, 11:02

Hab jetzt auch das Problem mit der Entfernung des Alubutyls. Kam am Donnerstag Nachmittag in einen Hagelschauer.

Haube, Dach, Kofferraum sowie Teile der Holme sind betroffen. Ich könnt weinen.

Gruss

Woodman
Fiat Linea T-Jet 1.4 16V, geändertes Endrohr, K&N Filter, Sony 601 BT Doppeldin, Helix HXA 500 Q, Carpower Preset-1, Alpine Sub

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!