Augustin-Group

Jazman

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 28.11.2014

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Dezember 2014, 10:16

1,3 L 75PS Diesel Thermostat wechseln

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Community,

ich bin auf der Suche nach einer Anleitung wie ich das Thermostat auswechseln kann.
Gemeint ist das vom Kühlkreislauf.

Im Netzt habe ich leider nichts gefunden.

Gruß
Jaz

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 612

Aktivitätspunkte: 33 650

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Dezember 2014, 13:49

Ausbau ( Wiedereinbau )

1. Die Schelle (1a) lockern und den Öldampfrückleitungsschlauch (1b) vom Öldampfrückleitungsrohr (1c) am Einlass des Turboladers trennen.

2. Die Schelle (2a) lockern und den Stutzen (2b) der Zuführungsleitung des Motoröl-Wärmetauschers vom Thermostat trennen.

3. Die Schrauben (3a) lösen und das Öldampfrückleitungsrohr (1c) zum Einlass des Turboladers zur Seite schieben.

4. Die Schelle lockern und Kühlmittelzulaufleitung zum Kühler vom Thermostat trennen.

1. Elektrischen Anschluss des Wassertemperaturfühlers abklemmen.





Steckverbinder



Temperaturgeber bzw. -sensor Motorkühlflüssigkeit

Siehe K036 TEMPERATURGEBER/SENSOR MOTORKÜHLFLÜSSIGKEIT


2. Die Schelle lockern und die Entgasungsleitung (2a) vom Thermostat (2b) trennen.

3. Die Schelle lockern und Kühlmittelzulaufleitung zum AGR-Wärmetauscher vom Thermostat trennen.

4. Schrauben lösen und Thermostat (2b) entfernen.

Wiedereinbau ( Ausbau )
- Den Thermostat in seinen Sitz einbauen und die betreffenden Schrauben mit dem vorgeschriebenen Drehmoment anziehen.

- Wasserzuleitung zum AGR-Wärmetauscher an den Thermostat anschließen.

- Entgasungsleitung am Thermostat anschließen.

- Elektrischen Anschluss des Wassertemperaturfühlers anklemmen.

- Kühlmittelzulaufleitung zum Kühler am Thermostat anschließen.

- Öldampfrücklaufleitung zum Einlass des Turboladers in ihrem Sitz anbringen und mit den betreffenden Schrauben befestigen.

- Stutzen der Wasserzuleitung zum Motoröl-Wärmetauscher an den Thermostat anschließen.

- Öldampfzuleitungsschlauch am Öldampfzuleitungsrohr zum Einlass des Turboladers anschließen.
»Hydro« hat folgende Bilder angehängt:
  • Thermostat.JPG
  • Thermostat 1.JPG
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Jazman

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 28.11.2014

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Dezember 2014, 08:10

Dankeschön,

werde mich die Tage mal dranwagen und berichten.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!