Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

kanister

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 05.05.2013

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2022, 21:07

Welches Bremssystem?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich bin grade so am Teile-Bestellen, für die nächste große Wartung. Unter anderem sind die Bremsen dran. Und nun bin ich verwirrt. Bremsscheiben bestellen ist kein Problem, die sind wohl einheitlich.
Aber Bremsbelag? Das scheint ein übler Wildwuchs zu sein. Man findet zum Punkt "Bremssystem": TEVES, BOSCH, ATE, Continental. Vielleicht auch andere, habe irgendwo aufgehört zu suchen.
Wie kriege ich nun raus, welche Beläge ich brauche? Eine Möglichkeit wäre natürlich: in die Kälte rausgehen und Vorder/Hinterrad abbauen und die Bremssättel nach Hersteller-Insignien absuchen.
Aber wie erkennt man das jeweilige System genau?

Oder kann man das irgendwo anhand der VIN oder Herstellungsdatum ablesen? (also ohne jetzt Zugang zur Fiat-Informationszentrale zu haben)

Und jetzt bitte keine "Ratschläge" wie "An den Bremsen hat de Laie nichts verloren".
Wir haben hier unseren Familien-Profi (Ex-Kfz-Mechaniker) für die Wartung. Auch der Wassergehalt ist okay (nachgemessen, die Hardware kostet nicht die Welt).
Aber ich will keine Zeit mit falschen Teilen verschwenden.

Mein Punto: Punto (2012) Natural Power


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 731

Aktivitätspunkte: 34 245

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 610

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2022, 22:39

Der Bremsbelag ist unabhängig vom Hersteller des Bremssattel, die Beläge sind alle gleich und passen, wenn sie in der Liste stehen und mit den Nummern zu 1 und 2 aus dem Fahrzeugschein passen.
Bei den Bremsscheiben gibt es unterschiedliche Durchmesser, da sind welche 3 mm größer im Durchmesser, allerdings hatte ich mit den Nummern zu 1 und 2 aus dem Fahrzeugschein immer die richtigen bekommen.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


kanister

Punto-Fahrer

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 05.05.2013

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Dezember 2022, 23:05

Danke, aber: was bedeutet "in der Liste" stehen? Welche Liste?
Natürlich suche ich nach HSN/TSN (Nummer 1. und 2. aus dem Fahrzeugschein).
Aber HSN/TSN sind nicht mehr aussagekräftig, die haben sich über Jahre nicht verändert, Rückschlüsse auf die genaue Punto-Generation oder Produktionsjahr/Woche sind da kaum möglich.
Und ich kann mir gut vorstellen, dass Fiat alle paar Jahr den Lieferanten gewechselt hat.

Bei den üblichen After-Market-Versorgern tauchen dann eben Bremsbeläge auf, die unterschiedliche Bremssysteme als kompatibel angeben. Und was jetzt, wie kriege ich raus, was bei mir verbaut wurde?

Mein Punto: Punto (2012) Natural Power


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 731

Aktivitätspunkte: 34 245

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 610

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Dezember 2022, 09:49

Mit der Liste meinte ich die Teile die unter der HSN/TSN zu finden sind.
Das die HSN/TSN nicht mehr aussagekräftig sind wäre mir neu, bis jetzt bekomme ich mit den Nummer immer die Teile die ich brauche. Ansonsten ist es nur noch mit der FIN möglich den genauen technischen Stand und gegebenenfalls den Hersteller herauszufinden.
Dann solltest du dir jetzt eine Webseite oder Online-Shop suchen, der die FIN verarbeiten kann oder zu Fiat selbst?

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen