Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

IndianaJones

Punto-Schrauber

  • »IndianaJones« ist männlich

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 12.06.2008

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. August 2009, 11:03

Welche Federn für 1.4 16V ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey..

welche Tieferlegungsfedern könnt ihr für den 1.4 16V empfehlen ?
Gibts die auch direkt mit ABE ?

Gruß, Indy !
ROCK'N ROLL AMORE !!

:5bullwhip:

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, ambient weiss, K&N Sportluftfilter, Novitec X-One Frontschürze, X-One Dachhutze, Bremsaufkleber....


GPSport23

Punto-Fan

  • »GPSport23« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 07.05.2009

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. August 2009, 12:15

Soweit ich weiss, gibts nur die H&R 35/35 Federn mit ABE. Hab sie mir jetzt auch bestellt und werden nächste Woche verbaut. Sollen allerdings die "härtesten" Federn sein, wenn du wert auf "Komfort" legst, solltest du eher zu den Eibach oder Novitec Federn greifen.

Gibt allerdings schon viele Threads dazu, evtl MAL suchfunktion nutzen ;)

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 16V Sport - Crossover Schwarz Metallic


braini86

Punto-Profi

  • »braini86« ist männlich

Beiträge: 925

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 17.03.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. August 2009, 13:34

Mahlzeit

ich kann die eibach sportsline empfehlen die ham ne gut mischung aus komfort und sportlichkeit und runterkommen tut der auchn gutes stück.

Mein Grande Punto: GP-A G-Tech Spezial ;-)


Benny121

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 6. August 2009, 14:03

Hallo Indy,

wenn du eine ABE haben willst musst du zu den genannten H&R greifen ;)

Da die aber auch recht hart sein sollen, würde ich da entweder zum Pro Kit von Eibach oder den Sportsline (auch meine Favoriten, da ja hinten tiefer ist als vorne) von Eibach raten. Oder du nimmst die 40 mm Tieferlegung von Novitec, die ja bekanntlich auch von Eibach produziert werden.

Aber bei den letztgenannten drei Federn bekommst du nur ein TÜV-Gutachten.

Gruß
Benny

IndianaJones

Punto-Schrauber

  • »IndianaJones« ist männlich

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 12.06.2008

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. August 2009, 16:36

Danke erstmal für die Infos. :-D
ABE ist schon wichtig zumal ich kein Bock hab beim TUV vorbeizuschauen. Das ist mir zuviel Stress :oops:
ROCK'N ROLL AMORE !!

:5bullwhip:

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, ambient weiss, K&N Sportluftfilter, Novitec X-One Frontschürze, X-One Dachhutze, Bremsaufkleber....


Benny121

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 6. August 2009, 16:45

Du hast doch nix zu verbergen :P

Naja Stress hast du wenn du mit dem alten Fiat Panda zum TUV Türk müsstest :D :D :D Hier in Deutschland kostest dich das nur Geld :(

IndianaJones

Punto-Schrauber

  • »IndianaJones« ist männlich

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 12.06.2008

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. August 2009, 17:25

Glaub mir Benny, mein TUV Mensch hasst mich wie die Pest weil ich meinen alten VW T2 seit geschlagenen 4 Monaten versuche über den TUV zu kriegen. Ich hab sogar versucht ihn zu schmieren und ihn zum grillen eingeladen, aber das A***** bleibt hart .. :oops:
ROCK'N ROLL AMORE !!

:5bullwhip:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IndianaJones« (6. August 2009, 17:25)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, ambient weiss, K&N Sportluftfilter, Novitec X-One Frontschürze, X-One Dachhutze, Bremsaufkleber....


braini86

Punto-Profi

  • »braini86« ist männlich

Beiträge: 925

Aktivitätspunkte: 4 865

Dabei seit: 17.03.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. August 2009, 17:37

aber eigentlich gibt es doch gar keine abe's für fahrwerksfeder da du doch veränderungen am fahrverhalten vornimmst und sowas muss immer eingetragen werden da du die gesamtabmessungen des KFZ'S veränderts (Länge x Breite x Höhe)

wäre mir unbewusst das es federn gibt die nciht eingtragen werden müssen bzw du nen änderungsnachweis für benötigst

Mein Grande Punto: GP-A G-Tech Spezial ;-)


GPSport23

Punto-Fan

  • »GPSport23« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 07.05.2009

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. August 2009, 19:06

die H&R 35mm sind definitv mit ABE, ich glaube mit originalbereifung / felgen, muss man da nix machen... nur falls man die natürlich geändert hat, dann glaube ich schon...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GPSport23« (6. August 2009, 19:06)

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 16V Sport - Crossover Schwarz Metallic


supersonico

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 6. August 2009, 20:03

Wo ist denn das Ding? Der TÜV schaut notfalls in der Werkstatt vorbei... ist immer besser wenn der da MAL nen Blick drauf wirft!
Die H&R würde ich dir nicht empfehlen, wenn du keinen Bandscheibenvorfall riskieren willst...die sollen megahart sein! :shock:

Optisch und technisch sind sicher die Eibach am Besten, entweder das Pro Kit (30/30) oder Sportsline (ca.50/30).
Habe seit vorgestern das Pro Kit drin und bin super zufrieden! Ist sehr gut runtergegangen und schön straff aber absolut noch fahrbahr!
Kann ich wirklich nur empfehlen!!! :045:
Von den Sportsline hat mir der Mensch von Fiat-Sportiva abgeraten, der meinte das diese Federn nicht besonders empfehlenswert seien, wenn man ein wenig Restkomfort haben möchte bzw. die Stoßdämpfer nicht übermäßig stark strapazieren. (deshalb sind die auch billiger ;-))

Ansonsten sollen auch die Novitec 40/40 ganz vernünftig sein, kommt immer darauf an wie tief man will! 8-)

Lg supersonico


sosh57_GP

Punto-Schrauber

  • »sosh57_GP« ist männlich

Beiträge: 338

Aktivitätspunkte: 1 830

Dabei seit: 01.03.2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. August 2009, 20:35

hallo
so zeig dir MAL ein foto von meinem habe dei apex federn verbaut
bin sehr zufrieden mit denen nicht zu hart und nicht zu weich :)
»sosh57_GP« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2861.jpg
GP T-Jet 5T Sport

Mein Grande Punto: T-Jet 5 T Sport ,Inoxcar ESD 120*80 , Abarth Heckleuchten und Getönte Scheiben Focal 25er Aktivsubwoofer Tieferlegung 35mm, FK Grill, Einsteigleisten


Benny121

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 6. August 2009, 21:25

@supersonico

Hast du schon nen Foto?

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 085

Aktivitätspunkte: 10 870

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. August 2009, 22:53

Zitat

Original von supersonico
Von den Sportsline hat mir der Mensch von Fiat-Sportiva abgeraten, der meinte das diese Federn nicht besonders empfehlenswert seien, wenn man ein wenig Restkomfort haben möchte bzw. die Stoßdämpfer nicht übermäßig stark strapazieren. (deshalb sind die auch billiger ;-))

Einspruch :lol:

Also bin jetzt schon öfter in einem GP mitgefahren der die Eibach Sportsline-Kit verbaut hat.
Da finde ich die Serientieferlegung vom GP dagegen sehr hart. Selbst mein alter GP ohne Tieferlegung war teilweise härter.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. August 2009, 06:18

Zitat

Original von supersonico
Von den Sportsline hat mir der Mensch von Fiat-Sportiva abgeraten, der meinte das diese Federn nicht besonders empfehlenswert seien, wenn man ein wenig Restkomfort haben möchte bzw. die Stoßdämpfer nicht übermäßig stark strapazieren. (deshalb sind die auch billiger ;-))

Warum sollen die Stossdämpfer denn durch härtere Federn stärker belastet werden als
durch weichere? Die Belastung resultiert allein durch die Tiefe! Dem Auto wird ein voll
beladener Zustand mit den Original-Stossdämpfern vorgegaukelt. Somit stehen die
Stossdämpfer unter Dauerbelastung. Wie hart dabei die Feder ist, interessiert den
Stossdämpfer nicht.

Aber stimmt, die H&R sind wirklich keine komfortable Lösung. Dafür erhält man vollstes
Cart-Fahr-Gefühl. Ich find sie super und für meinen Geschmack könnten sie ruhig noch
eine Stufe härter sein. Aber das ist alles subjektives Empfinden!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


IndianaJones

Punto-Schrauber

  • »IndianaJones« ist männlich

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 12.06.2008

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. August 2009, 07:14

So Kinners, ich hab jetzt einem hier ausm Forum die H&R abgekauft.
Ich hoffe jetzt einfach MAL das ihr alle bzgl. der Härte maßlos übertrieben habt. :bs_ifurdthsurgay:

Wenn mir die Federn nicht zusagen werde ich mir dann doch die Eibach zulegen.
Hat einer die Front von Novi, die X-One, drauf und hat seinen Wagen tiefer ? Wenn ja, welche Federn haben wir denn drinne ?

Gruß
ROCK'N ROLL AMORE !!

:5bullwhip:

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport, ambient weiss, K&N Sportluftfilter, Novitec X-One Frontschürze, X-One Dachhutze, Bremsaufkleber....


Benny121

Mitgliedschaft beendet

16

Freitag, 7. August 2009, 12:09

Ich hab eben nochmal bei Fiat angerufen. Da ja teilweise die Sorge besteht, dass die Eibach Sportsline Feder dem Fahrwerk nicht gut bekommen. Wenn die Eibach Federn von Fiat direkt eingebaut werden, behält man die die Garantie auf das Fahrwerk, der Händler muss das schriftlich bestätigen und auch Fiat mitteilen.

Magna00

Punto-Profi

  • »Magna00« ist männlich

Beiträge: 844

Aktivitätspunkte: 4 405

Dabei seit: 09.07.2008

Wohnort: 12619 Berlin

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

17

Freitag, 7. August 2009, 13:33

also die eibach federn sind echte sahne .... ich hab die selber und bin voll und ganz zufrieden ...

ich hab nur das problem das meine soundanlage die ich einbauen lassen habe nun mein auto ein wenig runter drückt (kofferraumausbau mit holz usw)
is nur ein wenig aber anscheinend blendet mein licht seitdem auffer autobahn

ich brauch also hinten bissl mehr höhe ...
ich hab die 30/30 federn drin ...

habt ihr eine idee was ich da machen kann?

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport Blau 1.4L 16V 95PS 2007er - , Standheizung , Alu-Pedale, Abarth Auspuff ab Kat , nachträglich getönte Heckscheiben, verstärktes 5 Gang Getriebe anstatt 6 ^^


Gerde

Punto-Fahrer

  • »Gerde« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 575

Dabei seit: 02.06.2009

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Freitag, 7. August 2009, 13:40

Ja gud, wie wärs MAL mit leg dir en 20kg Gewicht vorne in den Fussraum und tank maximal nur halber voll

Ne Spass, aber kanst des Blenden nicht mit der Leuchtweitenregelung des Abblendlichtes einstellen?

Oder siehts jetzt komisch aus weil er in den Radkästen hinten tiefer als vorne ist?

mfg
Punto 1.4 8V Racing Edition S2, H&R Cup Kit 50/40, Orginal 17 Zoll, Ate Ceramic, Lester Dachspoiler und soen Aufkleber

Mein Grande Punto: Will den 1.6 Turbo vom Corsa OPC


Magna00

Punto-Profi

  • »Magna00« ist männlich

Beiträge: 844

Aktivitätspunkte: 4 405

Dabei seit: 09.07.2008

Wohnort: 12619 Berlin

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

19

Freitag, 7. August 2009, 13:50

nee nee also is wirklich nur minimal mit der hinteren tiefe ... wenn man nich genau hinguckt sieht man das gar nicht ...

wenn ich auf stufe 1 mache ist es ZU tief...

ich lass glaub ich einfach einstellen is denk ich am einfachsten oder? :lol:

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport Blau 1.4L 16V 95PS 2007er - , Standheizung , Alu-Pedale, Abarth Auspuff ab Kat , nachträglich getönte Heckscheiben, verstärktes 5 Gang Getriebe anstatt 6 ^^


Benny121

Mitgliedschaft beendet

20

Freitag, 7. August 2009, 15:47

Hat nicht viel mit dem Thema zu tun, oder? :P

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!