Italiatec

RnbSoul_boy

Punto-Schrauber

  • »RnbSoul_boy« ist männlich

Beiträge: 198

Aktivitätspunkte: 1 160

Dabei seit: 31.03.2007

Wohnort: münchen

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Mai 2008, 18:34

Rasseln am rechten Vorderrad

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute

Mir ist seit Samstag aufgefallen das ich ein rasseln Höre am rechten Vorderrad. Hat jemand schonn sowas Gehabt
Grande punto Abarth in rosso rot...

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 12. Mai 2008, 19:52

RE: rrasseln am rechten vorderrad

Vielleicht das plastik lose zum blinker wechseln?

GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2008, 05:52

RE: rrasseln am rechten vorderrad

Hast Du denn vorher irgend etwas am Auto gemacht?
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


derdoe83

Punto-Fahrer

  • »derdoe83« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: remscheid

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Juni 2008, 21:09

habe das selbe problem vorne rechts. allerdings nur bei linkskurven wenn der wagen sich durch die fliekräfte nach aussen neigt. hört sich an wie nen hitzeblech??????
was kann das sein???
weis da jemand ne antwort!
hab jetzt schon ne stunde gesucht aber nichts im forum gefunden

Mein Grande Punto: alles was das herz begehrt


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 008

Aktivitätspunkte: 5 180

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. Juni 2008, 22:34

ich hatte aus das geräusch beim lenken

bei mir warens die sinnlosen klappen in den kotflügeln, die man "angeblich" zum birnenwechsel der blinker braucht. das geräusch enstand bei mir, weil bei beiden der verschluss abgefallen ist
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 4. Juni 2008, 22:05

Zitat

Original von Flore
ich hatte aus das geräusch beim lenken

bei mir warens die sinnlosen klappen in den kotflügeln, die man "angeblich" zum birnenwechsel der blinker braucht. das geräusch enstand bei mir, weil bei beiden der verschluss abgefallen ist




Ja die "sinnlosen klappen " brauchen die 1.9l diesel mein vater hat einen und ohne diese klappen wäre es unmöglich die "Birnen" zu wechslen. :shock:

Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 008

Aktivitätspunkte: 5 180

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Juni 2008, 23:30

das man die beim diesel braucht wusst ich net. bei mir is halt laut anleitung beschrieben, dass man durch die klappen die blinkerbirnen tauscht, was aber egtl völlig umständlich is beim t-jet zumindest

es gibt aber autos, wo es noch weitaus besch.... ist die lampen zu wechseln. beim beetle meiner freundin z. B. muss man zum birnenwechsel den kompletten scheinwerfer ausbauen
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flore« (4. Juni 2008, 23:33)

Mein Grande Punto: Martini Racing


K@ndy

Punto-Fahrer

  • »K@ndy« ist männlich

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 905

Dabei seit: 09.02.2007

Wohnort: AUT

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Juni 2008, 06:54

Die Klappen waren schon MAL ein sehr guter Tipp - eine davon war bei meinem GP schon lose und klapperte munter vor sich hin!

UND: Vorne rechts ist am Innenkotflügel unten eine weitere Verkleidung befestigt. Hier fehlte in meinem Falle die Schraube, und so schlugen die beiden Plastikteile lautstark gegeneinander.

.

Mein Grande Punto: 1,4 16V Linea Sportiva Speed


derdoe83

Punto-Fahrer

  • »derdoe83« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: remscheid

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. Juni 2008, 19:09

also bei mir war es das hitzeblech von der bremsscheibe.
die hat bei starken kurven (bei neigung) leicht ander bremsscheike gekratzt.
MAL eben kurz nen bissel biegen und schon geht es auch ohne schleifen rasseln und kratzen

Mein Grande Punto: alles was das herz begehrt


RnbSoul_boy

Punto-Schrauber

  • »RnbSoul_boy« ist männlich

Beiträge: 198

Aktivitätspunkte: 1 160

Dabei seit: 31.03.2007

Wohnort: münchen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Juni 2008, 14:37

nach langen warten hat sich rausgstellt das die bremsscheibe am linken rad vorne risse hatte und deswegen auf grund bei längeren fahrten angefangen hat zu rasseln, kann mir das net erklären aber mann hat mir die ausgetauscht und auf garantie eingebaut, war material fehler sagen sie mir. seit dem kein rasseln mehr..
Grande punto Abarth in rosso rot...


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

11

Sonntag, 8. Juni 2008, 16:58

da hast du aber glück gehabt teu teu das dir und punti nix pasiert ist

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!