Italo-Welt

chris2oo5

Mitglied

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 165

Dabei seit: 27.02.2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Juli 2013, 23:33

Punto Schwimmt trotz HR Sportfahrwerk

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da mein Punto (199, 1.4) schon immer stark schwomm und in den Kurven zum ausbrechen neigte, habe ich mir ein H&R Sportfahrwerk geholt (50/30)
Nun bricht er weniger in den Kurven aus, und ich kann sie mit mehr Geschwindigkeit nehmen.

Dennoch bin ich nicht zufrieden. Ich würde mal sagen das auto hat 20% bessere Fahreigenschaft, aber es schwimmt mir immer noch zu sehr,
vor allem bei hektischen/schnellen Lenkbewegungen von Rechts nach Links / Links nach Rechts.

Was kann ich noch tun?

AKi85

Punto-Profi

  • »AKi85« ist männlich

Beiträge: 697

Aktivitätspunkte: 3 595

Dabei seit: 15.04.2011

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Juli 2013, 23:43

Entweder angepasst im Straßenverkehr teilnehmen oder ein Gewindefahrwerk verbauen.

Mein Grande Punto: Ex T-JETler. Nun Scirocco III


bvbsoccer

Punto-Profi

  • »bvbsoccer« ist männlich

Beiträge: 513

Aktivitätspunkte: 2 595

Dabei seit: 10.08.2012

Wohnort: Mülheim

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. Juli 2013, 01:30

Was? Wie schnell fährst du denn in Kurven? Hab auch eins von H&R, ebenfalls 50/30 und meine liegt ziemlich gut auf der Straße

Gesendet von meinem GT-I9505 Galaxy S4 LTE mit Tapatalk 4
aktuell : Abarth Punto Supersport - grigio campovolo
vorher : Grande Punto 1.4 16V Sport - schwarz

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Juli 2013, 06:35

Ich kann das Schwimmen auch nicht nachvollziehen. Ich bin mit meinen H&R 35er Federn rundum sehr zufrieden. Mein Punto liegt satt auf der Straße.


@ chris2oo5

Was für Reifen fährst Du denn? Auch der Querschnitt der Bereifung hat natürlich viel mit dem Fahrwerk zu tun. Bei meinen 215/35er Reifen auf 18 Zoll Felgen walkt so gut wie nichts mehr und die Kurvengeschwindigkeiten nehmen somit automatisch zu!

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


ben_der

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 31. Juli 2013, 08:15

Was für Reifen, welche Grösse/Marke fährst du?
Wieviel km hat das Auto runter, eventuell sind die Querlenkerbuchsen fertig?
Wieviel Bar Luftdruck (kalt/warm) fährst du?
Ist der Stabi ok? (Der ist IMHO eh zu weich...nur leider gibt es keine Alternativen)
Wie ist dein Fahrstil? (Eher Rund oder doch eher hastiges Kurbeln am Lenkrad?)
Sind die vorderen Federbeine oben in den Domen richtig fest? (Die tolle Fiat Konstruktion ist 100% auf komfort ausgelegt...)

Fiat Power

Mitglied

  • »Fiat Power« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 105

Dabei seit: 24.06.2013

Wohnort: Ulm

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. August 2013, 00:26

Wie sieht es mit einer Achsvermessung aus. Vielleicht ist deine Achse vorne verstellt und deshalb dein Auto nicht stabil liegt.
Mfg

racegp

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 1. August 2013, 00:42

Meinst du nicht vielleicht die Rückmeldung von der Servo? Ich finde das Fahrverhalten bei mir gut, aber wegen der Servo kommt ne komische "schwammige" Rückmeldung. Meiner Meinung!

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!