Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2008, 23:27

Klapper/Polter Geräusche am Fahrwerk?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi, heute haben wir sage und schreibe 34-35° gehabt, da hat nicht nur der Wagen in der Sonne darunter gelitten (Stoßstange leicht deformiert auf einer Seite) sondern auch ich beim reinsetzen :lol:

Zu meinem Problem: Seit dem die höheren Temperaturen auch hier angekommen sind, gibt es ein komisches Klappergeräusch, dass nur bei unebener Straße und bei niedriger Geschwindigkeit 15-30km/h eintritt. Kurz gesagt es klappert wie verrückt auf meinem Parkplatz. Woher das Geräusch wirklich kommt kann ich nicht sagen. Ich bilde mir ein, dass es eher von der rechten Seite (vllcht sogar von hinten) kommt und zwar von den Federn/Stoßdämpfern oder änlichen Teilen.

Bei normalen Geschwindigkeiten tritt kein Geräusch auf (bin schon über etliche Schlaglöcher gefahren um zu testen), deshalb bin ich mir eigentlich ziemlich sicher, dass es nichts mit den Stoßdämpfern ansich zu tun haben kann.

Da ich wirklich keine Ahnung habe woher es kommt würde mich interessieren ob es auch schon jemand hatte, wenn ja, was wurde dagegen unternommen. Das Geräusch kann ich leider nicht spezifisch beschreiben aber es hört sich so nach straffer Feder an die man mit allen Mitteln versucht zusammen zu drücken.

Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2008, 23:31

RE: Klapper/Polter Geräusche am Fahrwerk?

Schau MAL hier rein da steht eigentlich alles nützliche drin:

Klick mich

Es könnte was mit deiner Lenkung zu tun haben. Da gibt es von Fiat aber auf Garantie ne neue.
Fahr am besten MAL zu deinem Händler der kann dir dazu eine Aukunft geben.

Gruß ;-)

Mein Grande Punto: getarnt als Bravo Sport Plus 1,4 Tjet 150PS mit allem schnickschnack außer Leder


perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2008, 23:41

Danke, bilde mir aber ein kommt nicht von vorn. Werde ich dann morgen nachschauen, falls da doch was ist, wirds bei mir schwer gehen mit der Garantie da sie vor kurzem abgelaufen ist :-?

Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 004

Aktivitätspunkte: 5 160

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:02

Zitat

Hi, heute haben wir sage und schreibe 34-35° gehabt, da hat nicht nur der Wagen in der Sonne darunter gelitten (Stoßstange leicht deformiert auf einer Seite)


sowas hab ich ja noch nie gehört


das einzige was bei mir klappert sin die meiner meinung nach völlig sinnlosen klappen in den vorderen radhäusern.
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


Laurence

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 29. Mai 2008, 06:54

Ähm das Klappern hatte ich gestern auch, vor allem wenn ich langsam um scharfe rechts bzw. links Kurven gefahren bin..
Hatte aich das gefühl eskommt von hinten rechts, mein Vatter meinte, es is das Plastick zwischen Stoßdämpfer und Tankrohr, was es nur auf der rechten seite gibt, dass ist bei mir mehr als lose :(

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Mai 2008, 06:54

Mein Wagen stand letzten Jahr stundenlang bei über 30°C in der Sonne.
Hab dadurch meinen Schriftzug an der Heckklappe ganz einfach abnehmen können, so heiß war das.
Meine Stoßstangen haben aber noch immer meine ursprüngliche Form.

Zum Thema:
Lass MAL Deine Domlager bzw. deren Befestigung überprüfen.
Das hatte ich auch MAL und es gab ein Poltern von hinten.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Mai 2008, 15:29

Zitat

Original von Flore

Zitat

Hi, heute haben wir sage und schreibe 34-35° gehabt, da hat nicht nur der Wagen in der Sonne darunter gelitten (Stoßstange leicht deformiert auf einer Seite)


sowas hab ich ja noch nie gehört


das einzige was bei mir klappert sin die meiner meinung nach völlig sinnlosen klappen in den vorderen radhäusern.


hm, ist ja lustig =) manche haben wohl noch nie ein Birnchen gewechselt^^ Diese "völlig sinnlosen Klappen" dienen dazu, die Blinker oder Scheinwerferbirnchen auszutauschen... Ist vll ein nützlicher Tipp an dich :-D
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. Mai 2008, 20:53

Das Geräusch kommt bei mir immernoch, und zwar von der Vorderachse. An der Lenkung kann es nicht liegen da ich keine Geräusche wahrnehme beim einlenken. Die Klopfprobe habe ich auch gemacht aber auf beiden Seiten war gleiches Geräusch (Bin mir da aber nicht sicher ob diese "Probe" irgendwas bringt- habe es aber hier im Forum schon einmal gelesen).

Wie gesagt nur bei warme Temperaturen kommt es vor und zwar bei unebenen Böden wenn ich nicht schneller als ~25-30km/h fahre. Habe mir heute nach dem Waschen MAL die vordere Seite hinter den Reifen angeschaut, sieht aber Äußerlich alles normal aus, kann mir beim besten Willen nicht erklären was da los ist. Da es wie gesagt meine Fahrweise nicht beeinflusst werde ich nicht in die Werkstatt fahren (außer es stimmt da was wirklich nicht).

Zum Geräusch nocheinmal: Quitschend Klopfendes (dennoch dumpfes) Geräusch. Naja interessieren tut es mich immer mehr an was es liegen kann. Naja langsam hört sich mein GP wie so ein 20 Jahre alter Skoda wo alles rumklappert und quitscht (habe ja hinten noch mein altes Problem mit dem quitschen :lol: :roll: )

@ cingsgrad: bei mir stand er bei 34 für ein paar stunden, und die Stoßstange hat sich leicht auf der Beifahrerseite, unterhalb des Scheinwerfers nach Außen verbogen)

Danke schoneinmal für eure Beiträge!

perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Juni 2008, 14:23

Muss einmal Bumpen:

Das Geräusch ist leider immer noch zu hören. Ich bilde mir sogar ein, dass es verstärkt zu hören ist. Wollte heute noch mich mit dem Verkäufer in Verbindung setzten, jedoch ist dieser nicht da.

Hab zunächst eine weitere Frage: Ich habe den Wagen als Gebrauchtfahrzeug am 11.07 gekauft, wo die Neuwagengarantie bis 05.08 galt. Im gesamten Kaufvertrag sehe ich keine Informationen über die Gebrauchtwagen Garantie (nur eine mit 5 Jahren, die jedoch weggestrichen wurde). Beim Kauf stand am Wagen 2 Jahre Garantie drauf (können sie wirklich, diese Information so verfälschen, dass die 2 Jahre Garantie sich auf die Neuwagen Garantie bezog?). Das würde ja bedeuten, dass die eigentlich Garantie nur 5 Monate wäre. Ist so etwas Gesetzlich abgedeckt? Ich weiß, dass eine Gewährleistung 1 Jahr abdeckt, aber mich interessiert nur die Garantie, da in diesem Haus normal bei jedem Fahrzeug 1 Jahr gegeben wird.

Zum Wagen Problem:

Eigentlich das gleiche, bitte oben lesen, jedoch ist die Beschreibung "quietschend Klopfend" falsch. Ich kann versuchen bei Interesse das Geräusch aufzunehmen vielleicht kann der eine oder andere Mechaniker hier im Forum was hören.

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 085

Aktivitätspunkte: 10 870

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Samstag, 21. Juni 2008, 14:30

Wenn du es aufnimmst wird es uns auch nicht viel nützen. Solche Poltergeräusche und andere Geräusche sind sehr schwer zu orten. Es bringt nur was die Garantie zu nutzen. Dort werden sie dann dein halbes Auto auseinander nehmen.

Seit meiner 30´km Inspektion habe ich alle Geräusche weg. Keine Ahnung was die in der Werkstatt mit meinem Auto alles gemacht haben.
Unter anderem (kann auch sein das ich mir das nur einbilde) aber mein Blinkergeräusch ist seit der Inspektion leiser geworden.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning



Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Juni 2008, 14:32

garantie muss der verkäufer, wie du ja auch schon gesagt hast, ein jahr mindestens geben.. Händlergarantie bei gebrauchtfahrzeugen aber auch nicht auf alles! ich vermute schon, dass sich die zwei jahre noch auf die Neuwagengarantie beziehen aber das würde ich am besten mit deinem Verkäufer nochmal genau klären..
Zum Poltern:
Dieses gepolter habe ich nun schon seit ich meinen GP besitze nicht losbekommen(mehr als 2 Jahre).. tritt bei mir auch wie du sagst bei wärmeren Temperaturen auf ( im Winter war es seltsamerweise völlig verschwunden!) und bei unebener Straße UND beim abbremsen auf.. da es nur vorne rechts ist bei mir hat mir mein Händler damals (trotz Tieferlegung) das Domlager UND den Stoßdämpfer ausgetauscht und es ist immer noch... hast du deinen denn Tiefergelegt? nein oder? Weil mein Händler bei mir meint, dass eine Feder (also die vorne rechts) minimal zu kurz ist und lediglich ein Gummi oben und unten an die Feder gehört damit das geräusch verschwindet.. :roll: klar...
so und nun kommt demnächst mein Gewindefahrwerk rein und dann werden wir ja sehen ob es noch da ist oder nicht... WENN JA: können die suchen bis sie grün werden!!

LG Anke
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puntissima« (21. Juni 2008, 14:32)

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

12

Samstag, 21. Juni 2008, 14:53

Bin jetzt paar Runden am Parkplatz wegen dem Soundfile gefahren, und du hast recht, bei mir kommt es auch eher von rechts. Ich habe meinen nicht tiefer gelegt, ist alles Standard.

Zum Soundfile: http://rapidshare.de/files/39784416/DSCI0346.WAV.html

Geräusch tritt bei Sekunde:
~18-20 leicht auf
~30-34 (bis zum Blinken)
~50-55 (nach dem Blinken)

Leider gibt es sehr viele Störgeräusche, das starke Rauschen, kommt von der Reibung am Sitz bei Kurven. Damit man überhaupt was hört muss man leider Ton laut stellen.

EDIT:
@ael: Das ist mir alles klar, aber mit einem Soundfile könnte jemand das Geräusch wiedererkennen, da es vielleicht bei ihm/ihr schon aufgetreten ist. Ich möchte bis Montag eigentlich nur wissen woher es ungefähr kommt, und keine genaue Diagnose. Bis zu meinem 30km Service wird es noch 2T km zu fahren geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »perchegp« (21. Juni 2008, 15:06)


perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Juni 2008, 15:21

War heute Mechaniker und dieser hat festgestellt, dass meine Lenkung kaputt ist. Daher das Geräusch. Garantie ist letzten Monat abgelaufen, Gebrauchtwagen Garantie habe ich nicht bekommen obwohl ich den vollen Preis dafür bezahlt habe.

Der Mechaniker meinte ich sollte noch einmal vorbeischauen und den Wagen dort für 2 Tage stehen lassen. Er würde versuchen irgendwas mit der Kulanz bei Fiat zu machen, jedoch weiß er nicht wieviel % ich dafür bekommen würde.

-- Ich finde meine Situation genial, jetzt wo meine Garantie abgelaufen ist, habe ich Probleme mit der Lenkung. Das Problem ist ja wohl auch als Neuwagen vorhanden gewesen da meiner 2006er ist.

Meine Fragen: Wieviel kostet Reparatur inklusive Arbeitszeit? (Weiß die Angaben können nicht 100% sein aber so ein Richtpreis würde mich interessieren- vor allem für Österreich)

- Kann ich den Verkäufer irgendwie mit Hilfe des Gesetzes dazu bringen mir die neue Lenkung kostenlos einzubauen? Soweit ich weiß, hat der GP 06 diesen Fehler in vielen Fahrzeugen damals gehabt dh der Verkäufer hätte mir einen Mangel verschwiegen. (Beim Kauf war damals das Geräusch nicht vorhanden - aber es war schon November und kühler, bei mir trat das Geräusch erst bei den wärmeren Temperaturen ein)

- Wegen Gebrauchtwagen Garantie: Er müsste mir doch irgendeine Garantie gegeben haben, ist doch eine Frechheit, dass er auf den Wagen zuerst 2 Jahre Garantie schreibt und dann nur die Neuwagengarantie meint die dann 5-6 Monate später verfällt.

- Deckt mir die Gewährleistung irgendwas davon ab? Kann mir nicht vorstellen dass die Lenkung durch meine 6 Monatige Fahrt in Mitleidenschaft gezogen wurde. Ich glaube es liegt an dem bekannten GP Rückruf Aktions Lenk- Problem.

-- Allgemein: Was kann ich in so einer Situation machen? Am meisten tut es mir weh dass ich den Vollen Preis für den Wagen bezahlt, und mir keinen Rabatt geholt habe.

(Ich entschuldige mich für die vielen Fehler im Text oder miese Grammatik, bin aber zur Zeit sehr wütend über die Situation + habe einen gewaltigen Sonnenbrand was meine Lage nicht gerade verbessert :lol: )

EDIT: So habe den Händler angerufen, und dieser wird erst mit dem Mechaniker die Lage besprechen. Ich hoffe der Händler wird mir in dieser Sache entgegenkommen, da ich immerhin den vollen Preis für den Wagen bezahlt habe (Cash) und auch noch bei ihrer Versicherungsfirma versichert habe (1,3t € / Jahr)

Wenn aus der Sache nichts wird bleibt mir leider nichts anderes übrig als mich vom GP zu verabschieden, denn ich kann mir die immer wieder auftauchenden Probleme als Schüler langsam nicht mehr leisten, und ich habe bis jetzt alle Fehler die es gibt mit dem 0 Serie Wagen gehabt:

- undichte Heckklappe
- Radio/Heizung Beleuchtung
- quietschende Bremsen
- undichte Heckklappe
- hintere Türen die schwerer aufgehen
- Gummi am Dach (rechts - hinten) steht nach oben
- Bläschen bei Folie auf der B Säule
- Kupplung welche den 1sten Gang nicht immer annimmt
- Lenkung
- quietschendes Geräusch von hinten bei unebener Straße
- Tacho- Klappern

Ich entschuldige mich für den langen Thread und danke allen die ihn durchgelesen haben!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »perchegp« (25. Juni 2008, 15:53)


stürmer

Mitglied

  • »stürmer« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 07.05.2006

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

14

Freitag, 27. Juni 2008, 11:59

So, ich schalte mich MAL ein.

Ich habe exakt das selbe Problem wie du. Bei der ersten Inspektion hab ich das bemängelt und vorne rechts wurde so gut wie alles ausgetauscht. Und jetzt, als es wieder warm wird, das gleiche Poltern wieder da. Wie so ein dumpfes schlagen bei langsamer Fahrt über schlechten Belag (noch nicht MAL Schlaglöcher, nur ein bisschen uneben).

Wäre echt super, wenn du uns auf dem laufenden hälst was kosten etc.. angeht.

Schonmal Danke.
gruß, Sebi

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

15

Freitag, 27. Juni 2008, 12:33

Zitat

Original von perchegp
War heute Mechaniker und dieser hat festgestellt, dass meine Lenkung kaputt ist. Daher das Geräusch. Garantie ist letzten Monat abgelaufen, Gebrauchtwagen Garantie habe ich nicht bekommen obwohl ich den vollen Preis dafür bezahlt habe.


würde mich ja wunder nehmen was die genau wechseln ich habe schon die 3 Lenkung drin und poltern tut er immer noch vorne rechts wenns Heiss ist... :roll: :roll: :roll:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sessantanove« (27. Juni 2008, 12:33)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

16

Freitag, 27. Juni 2008, 13:20

also sessa deine Antwort bringt mich schon wieder ins Grübeln.. ich weiß also echt nicht was dieses poltern ( was ich ja leider auch habe) mit der Lenkung zu tun haben soll... und wenn du schon die dritte Lenkung drin hast, bestätigt das doch nur, dass es NICHTS mit der Lenkung zu tun haben kann.. ich mach meiner werke die Hölle heiß wenn ich das Fahrwerk drin hab und dieses gepolter dann nicht weg ist! die kriegen das auto, von mir aus wochenlang ist mir dann echt egal, und können darin suchen bis sie grün werden... ich hol das auto vorher nicht ab... kostenloser Leihwagen natürlich vorausgesetzt...

LG Anke
PS: dauert leider noch bis das Fahrwerk da ist und die den ehler dann irgendwann hoffentlich gefunden haben, aber sobald ich was weiß geb ich bescheid!
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

Freitag, 27. Juni 2008, 13:35

also bei mir wurde schon alles was irgendwie mit der Aufhängung zu tun hat getauscht... aber wirklich alles und gebracht hats nix bei heissen temperatuer polterts weiter und auch das KW hat keinen unterschied gebracht... und Fiat weiss auch nicht an was es noch liegen kann....

macht mir auch lange sorgen ob das alles auch hält und nicht doch MAL auseinander fällt aber ich denke wenn das ganze jetzt schon 40'000 km gehalten hat wirds auch weiter halten... das gepolter ist halt ärgerlich... aber ändern kann ichs nicht...

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

18

Freitag, 27. Juni 2008, 14:09

meiner hat jetzt auch 40 tsd km drauf und mich ärgert das wahnsinnig, weil sich das auch einfach absolt billig anhört.. ist das bei dir auch, wenn Last im auto ist, also ein beifahrer oder sonst irgendwas, dass es weniger laut ist?
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

Freitag, 27. Juni 2008, 14:50

hhhmmm das wäre mir jetzt so noch nicht aufgefallen.... wobei ich fahr halt schon zu 95% alleine rum... werde mich aber MAL achten wie das ist mit Beifahrerer???

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


perchegp

Punto-Schrauber

  • »perchegp« wurde gesperrt

Beiträge: 194

Aktivitätspunkte: 1 050

Dabei seit: 11.01.2008

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. Juni 2008, 19:14

Hab mir woanders eine 2te Meinung geholt, und wieder hieß es kaputte Lenkung. Es handelt sich um eine "Lenkstange" oder ähnlich, kann mich leider nicht auf den genauen Wortlaut erinnern. Was für euch wichtig ist: Es ist tatsächlich das Fiat bekannte 0- Serie Problem.

Zu meiner Lage: In einer Woche kommt ein Fiat Sachverständiger, der sich meinen Wagen MAL anschaut und dann entscheidet ob es auf Kulanz repariert werden kann und das wichtige: auf wie viel %.

Da dieser vielleicht im Interesse von Fiat mir keine bzw wenig % gibt, bitte ich euch alle, die schon einmal das Problem hatten, hier zu posten (egal ob noch immer oder schon längst auf Garantie gemacht). Ich kann dann diesen Thread vielleicht ansprechen, wenn behauptet wird, es wäre kein bekannter Schaden.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!