Italiatec

Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. November 2008, 07:53

Frage zur Dämpfung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Forumgemeinde,

ich hätte eine Frage zu den Stossdämpfern bzw. mit dem Fahrverhalten des GP. Ich habe den 75S, also normales Modell, was mir auffiel ist dass bei Bodenunebenheiten wie Kanaldecke und schlechterer Straße wie eben zufällig überall in meiner Stadt es schon kräftig poltert unter dem Auto. Weiters schaukelt das auto auf der Autobahn manchmal sehr wenn der Belag etwas sagen wir uneben ist, wobei dies kein Poltern ist sondern eben ein Schaukeln.

Kann mir jemand sagen, ob das so ist beim Punto so ist oder ob ich da etwas überprüfen lassen muss, also von meinem Gefühl her sind die Geräusche nicht als ob etwas kaputt ist, aber ich bin halt auch kein Experte. Der Wagen diente als Ersatzfahrzeug bei einer Autofirma ist also ein Vorführwagen, hat 19.400 km. Ich weiß auch, dass grad bei solchen Fahrzeugen oft nicht sehr von den Kunden drauf geschaut wird, vielen Dank für Infos, Zoey

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. November 2008, 08:10

Ist völlig normal.
Die Fahrgeräusche werden recht deutlich in den Innenraum weitergegeben.
Fahr MAL über Kies, dann weißte, was ich meine :-)

Und auch das Aufschaukeln haben alle GP´s, zumindest die Nicht-Sport-Versionen.
Als ich meine Tieferlegungsfedern eingebaut hatte, war es schon viel besser.
Selbst die Felgen spielen hier eine Rolle:
Mit meinen Asphalttrennscheiben habe ich auch wieder ein klein wenig Schaukeln.
Am ruhigsten fährt sich mein GP mit meinen 18"-Felgen.

Kannst Dir auch gern MAL diesen Thread durchlesen:

Hohe Geschwindigkeiten auf der AB

Dort steht alles nochmal genau beschrieben.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. November 2008, 08:36

Hallo Cings,
danke für deine Info, hab mir den Beitrag auch gleich durchgelesen, wobei hier mehr von Einfluss von Wind bei hohen Geschwindigkeiten und Überholen die Rede ist, dieses Problem hab ich nicht festgestellt, wobei ich auch generell meinem Alter und dem Benzinverbrauch eher nicht so schnell fahre.

Bezüglich Unebenheiten und Reaktion des Wagen waren auch ein, zwei Beiträge zu lesen, aber wenn du sagst ich brauch mir da keine Sorgen machen wegen diesem Poltern dann ist mir das schon eine Hilfe, wollte ja nur wissen, weil du weißt ja Vorführwagen ist immer so eine Sache - also dass da die Dämpfer oder Gelenke schon kaputt sind ist eher unwahrscheinlich nehm ich an? LG Zoey

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. November 2008, 08:42

Ist immer schwierig zu beantworten, ob das Poltern jetzt ein normales Fahrwerksgeräusch ist oder doch ein Problem.
Es gibt GP´s, bei denen es nicht normal ist:

polternde Vorderachse

Musst halt MAL durchlesen, ob es so ist wie bei Dir.
Oder eben auch die Suchfunktion nutzen und nach allem suchen, was ähnlich erscheint.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. November 2008, 08:53

Hi Cings,
lustig, grad wo du geantwortet hast hab ich mir den Beitrag durchgelesen, ich denke, es ist wie du sagst, ich muss es trotzdem MAL überprüfen lassen, frag ist nur wo, in der Werkstatt wo ich den Wagen gekauft habe werden sie mir sagen alles normal und wo anders beim ÖAMTC (ADAC) ist die Frage wie weit sie das beurteilen können. Wobei ich noch die Neuwagengarantie habe, also sollte es der Werkstatt eigentlich egal sein, wenn was kaputt ist, weil da zieht dann eh die Fiat Garantie, wobei nochmal, ich glaub nicht, dass was kaputt ist, LG und Danke, Zoey

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. November 2008, 07:45

Also nachdem mich das Poltern nun doch ein wenig nervt und ich das Forum durchsucht habe, bin ich nicht recht schlau geworden, haben es alle Puntos, ist es nun die Lenkung, die Dämpfer oder Stabilisatoren. Ist es von Beginn an oder kommt es mit der Zeit, meiner ist ja 1 Jahr alt, wie er war als er neu war kann ich leider nicht vergleichen. Beim Werkstättenmeister von Fiat war ich auch vorstellig, Probefahrt gemacht, natürlich alles normal - Punto hat strafferes Fahrwerk und alles normal, wobei ich mich schon frage, was denn nun der Vorteil des strafferen Fahrwerks ist, weil die Geräusche sind einfach sehr stark.

Was ist denn nun der Stand, weil die Threats sind doch teilweise schon 2 Jahre alt, LG Zoey

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. November 2008, 17:54

Also ich weiß ja nicht was du sonst für autos fährst aber bei meinem finde ich diese Poltergeräusche überhaupt nicht laut. Bei mir sind die schon seit anfang an so er ist nur seit den Eibachfedern :-D härter aber nicht lauter und er wird auch bald 2.

Gruß
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Zoey

Punto-Profi

  • »Zoey« ist männlich

Beiträge: 490

Aktivitätspunkte: 2 640

Dabei seit: 05.11.2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. November 2008, 19:52

Hallo,
nun du hast recht, das sind nun wirklich keine Probleme. Bin heute einen anderen GP gefahren und der fährt sich ganz gleich, wollte ja nur wissen ob das so ist, das "Projekt" Dämpfung ist somit für mich abgeschlossen. Bin früher Golf gefahren, der war zwar von der Federung gut, aber sonst puh..., unendlich viele Defekte, zwei Motorschäden usw., aber VW ist hier nicht das Thema, das ist Vergangenheit, hoffe nicht allzusehr genervt haben, LG Zoey

Mein Grande Punto: Grande Punto 75S, Bj. 11/07 1.4 Benziner, exotic rot


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. November 2008, 21:22

Dafür ist ein Forum ja da. :-D

Gruß
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!