Italo-Welt

luca1399

Punto-Fan

  • »luca1399« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 475

Dabei seit: 15.03.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Juli 2006, 11:12

Bremsen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

:-(Hallo Alle,
Hat auch einer von euch ein Problem mit den Bremsen. Bei langsam Fahren und leicht bremsen brummen die hinteren Bremsen. Händler sagte mir ich soll ein paar Male hart bremsen, dann ist es weg. Habe jetzt 1300 km, aber noch immer das Brummen. Hilfe!!!!!!!!!!!!!!

Luca

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »luca1399« (10. Oktober 2006, 20:30)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1,9 Mjet


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Juli 2006, 11:26

Grüß dich...,

ist ein bekanntes Fiatproblem hier in Deutschland. Sehe du kommst aus Luxemburg vielleicht ist es dort anders. Ich hatte das Problem auch bei mir wurde die komplette Bremsanlage getauscht seitdem ist Ruhe...

Gruß Stöckchen

Mein Grande Punto: getarnt als Bravo Sport Plus 1,4 Tjet 150PS mit allem schnickschnack außer Leder


luca1399

Punto-Fan

  • »luca1399« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 475

Dabei seit: 15.03.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Juli 2006, 11:41

Bremsen

Hallo Stöckchen,
Danke für deine Antwort, aber was verstehs du unter komplette Bremsanlage. Sind das nur die Bremsbeläge oder was????

luca

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1,9 Mjet


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juli 2006, 11:57

RE: Bremsen

Zitat

Original von luca1399
Hallo Stöckchen,
Danke für deine Antwort, aber was verstehs du unter komplette Bremsanlage. Sind das nur die Bremsbeläge oder was????

luca


Hi...,

meinte damit Bremsbeläge und Bremsscheiben. Jeder Fiathändler in Deutschland weiß über das Thema Bremsen bescheid und wechselt auch diese über Garantie aus. Frag einfach MAL nach bei deinem Händler und sag ihm das es in Deutschland so ist das die Bremsen auf Garantie getauscht werden. Er müsste das auch wissen...

Gruß

Mein Grande Punto: getarnt als Bravo Sport Plus 1,4 Tjet 150PS mit allem schnickschnack außer Leder


luca1399

Punto-Fan

  • »luca1399« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 475

Dabei seit: 15.03.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Juli 2006, 12:13

RE: Bremsen

Vielen Dank Stöckchen,
Werde das auch tun.

Bis dann
luca

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1,9 Mjet


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Brilon

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Juli 2006, 12:17

Halt uns auf den laufenden... :wink:

Gruß

Mein Grande Punto: getarnt als Bravo Sport Plus 1,4 Tjet 150PS mit allem schnickschnack außer Leder


bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. Juli 2006, 11:11

nochmal bremsen beim sport

bei meinem sport quietschen die bremsen auch wenn man z.b. auf eine ampel zurollt und die bremsleistung langsam zurücknimmt. leider nicht immer reproduzierbar, dennoch zu oft zum ignorieren. zum verfahren: ist der tausch von scheiben und belägen offizielle fiatpolitik, oder muß man das beim händler durchboxen?

danke,
bk.968

peter

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 6. August 2006, 00:36

RE: nochmal bremsen beim sport

Zitat

Original von bk.968
bei meinem sport quietschen die bremsen auch wenn man z.b. auf eine ampel zurollt und die bremsleistung langsam zurücknimmt. leider nicht immer reproduzierbar, dennoch zu oft zum ignorieren. zum verfahren: ist der tausch von scheiben und belägen offizielle fiatpolitik, oder muß man das beim händler durchboxen?

danke,
bk.968


Das quietschen kurz vorm stehenbleiben hab ich auch, "freut" mich, daß ich nicht der einzige bin.

bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. August 2006, 00:54

meine sind getauscht. werde MAL beobachten, ob es jetzt dauerhaft 'ruhig' ist.

peter

Mitgliedschaft beendet

10

Sonntag, 6. August 2006, 01:06

dann werd ich meiner werksatt auch MAL einen besuch abstatten.

Gruß
Peter


Thomi

Punto-Schrauber

  • »Thomi« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 255

Dabei seit: 20.05.2006

Wohnort: Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. August 2006, 09:17

Da bin ich froh hinten Trommelbremsen zu haben :!:
Allerdings frage ich mich mit welcher Begründung ein 1,4er Benziner mit 95PS hinten Scheibenbremsen hat während ein 1,3er Diesel mit gerademal 5 PS weniger dafür aber bestimmt 50 Nm. mehr und einem höheren Fahrzeuggewicht nur Trommelbremsen hat :evil: Und nicht zu vergessen dass der Diesel noch ein ganzes Stück teurer ist :PDT_bur2: Nur wegen dem kleinen Wörtchen Sport :mad:
Aber ich reg mich wieder ab :bs_offtopic: :oops:

Mein Grande Punto: 1,3 JDT 90 PS - Emotion - 5 Türen - "Rock n Roll Blau" abnehmbare Ahk, Standheizung


bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. August 2006, 09:38

die hinteren scheibenbremsen waren mit ein grund (neben der leistung :oops: ) unbedingt zum sport zu greifen. ist mir unverständlich, wie man heute noch diesen mittelalterlichen trommel-schrott verbauen kann ...

Brolbo

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 7. August 2006, 13:20

Zitat

Original von bk.968
die hinteren scheibenbremsen waren mit ein grund (neben der leistung :oops: ) unbedingt zum sport zu greifen. ist mir unverständlich, wie man heute noch diesen mittelalterlichen trommel-schrott verbauen kann ...


sooo mittelalterlich sind trommelbremsen nichtmal...zumal es schwachsinnig wäre teurere scheiben zu verbauen wenn man ohne leistungsverlust auch trommeln einbauen kann....
denn am ende entscheidet der reifen über die verzögerung...die bremsanlage nur über die standfestigkeit bei häufigen vollbremsungen in kurzer zeit....

bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. August 2006, 14:11

technik von gestern bleibts - sonst wären auf den va wohl auch noch tb!

a) höhere leistung
b) bessere naßwirkung
c) bessere kühlung
d) besser kontrollierbar (verschleiß)
e) bessere standfestigkeit

die dinger sind einfach billiger - in jeder beziehung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bk.968« (7. August 2006, 14:12)


Coco24

Punto-Schrauber

  • »Coco24« ist männlich

Beiträge: 257

Aktivitätspunkte: 1 370

Dabei seit: 27.03.2006

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. August 2006, 10:21

also leute. hab gerade MAL 2000km druf und ich halte das gequitsche nicht aus. war schon einmal beim hänlder aber es regnete und dann kamm der vorführ effekt: keine quitschen.. ja lol dachte ichmir. aber nun wieder . man da brauchst du Ovopacks inden Ohren... werde wohl auch MAL die garantie in anspruch nehmen

Mein Grande Punto: 1,4 16v Sport Caribbean Orange GEILE SAU !!!


jmw

Punto-Fan

  • »jmw« ist weiblich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 19.07.2006

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. August 2006, 10:23

Zitat

Original von Stöckchen
Grüß dich...,

ist ein bekanntes Fiatproblem hier in Deutschland. Sehe du kommst aus Luxemburg vielleicht ist es dort anders. Ich hatte das Problem auch bei mir wurde die komplette Bremsanlage getauscht seitdem ist Ruhe...

Gruß Stöckchen

gibts da von land zu land unterschiede beim punto?? z.b. deutschland/schweiz??? :100:

Mein Grande Punto: bald nen 1.9 Multijet 130PS Diesel :D


peter

Mitgliedschaft beendet

17

Donnerstag, 10. August 2006, 23:10

ich habe bei mir eher das gefühl, daß es bei nässe / feuchtigkeit mehr quietscht

Xelord

Mitglied

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 15.04.2006

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. August 2006, 15:49

Brummen

Hallo,

gleiche Problem. Mein Händler will nichts dagegen tun, weil er behauptet, es quietscht ja nicht viel. Ich find es peinlich. Er hat es noch nicht gehört.

Hab mich an Fiat Deutschland nun gewannt. Hoffe, dass eine Problemlösung in Sicht ist. Was kann man sonst noch tun ?

Mein Grande Punto: 1,9 Sport, Blue & Me, Klimaautomatik, Park Pilot, ...


peter

Mitgliedschaft beendet

19

Freitag, 18. August 2006, 17:48

RE: Brummen

Zitat

Original von Xelord
Hallo,

gleiche Problem. Mein Händler will nichts dagegen tun, weil er behauptet, es quietscht ja nicht viel. Ich find es peinlich. Er hat es noch nicht gehört.

Hab mich an Fiat Deutschland nun gewannt. Hoffe, dass eine Problemlösung in Sicht ist. Was kann man sonst noch tun ?


Den Händler verprügeln oder wechseln oder beides. Ich war gerade wegem Quietschen bei meinem Händler und das Mädel an der Annahme hat beim Wort bremsenquieteschen nur gegrinst. der Meister meinte dann nur: "neue Beläge", den Beweis, daß es wirklich quietscht, habe ich nicht antreten müssen. Das Problem ist also schon ein running gag. Wenn dein Händler sich dumm stellt, kauf dein nächstes Auto woanders.

Gruß

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peter« (18. August 2006, 17:49)


Xelord

Mitglied

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 15.04.2006

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. August 2006, 20:49

RE: Brummen

Das Problem an dem Quietschen ist ja auch immer, dass es net immer quietscht. Wenn es so richtig laut quietschen soll, tut sich nichts.

Mein Grande Punto: 1,9 Sport, Blue & Me, Klimaautomatik, Park Pilot, ...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!