Italo-Welt

sepp8500

Punto-Fan

  • »sepp8500« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 360

Dabei seit: 22.07.2009

Wohnort: Haßloch

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Juni 2010, 16:14

Wer hat es gemacht kat raus??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo möchte MAL wissen ob jemand schon erfahrung gemacht hat und den
KAT ausgebaut und ein ersatzrohr rein???
Vor allem beim t-jet
Bitte um eure meinung.

muß doch mehr leistung und sound geben oder????

Mein Grande Punto: 1,4 Turbo


Bella Macchina

Punto-Profi

  • »Bella Macchina« ist männlich

Beiträge: 436

Aktivitätspunkte: 2 440

Dabei seit: 10.06.2007

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Juni 2010, 16:23

Ist sowas nicht verboten? :roll:

sepp8500

Punto-Fan

  • »sepp8500« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 360

Dabei seit: 22.07.2009

Wohnort: Haßloch

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Juni 2010, 16:26

Ja werde eh nie angehalten und sehen tun die es eh nicht gleich

Mein Grande Punto: 1,4 Turbo


alex.reicher

Punto-Profi

  • »alex.reicher« ist männlich

Beiträge: 448

Aktivitätspunkte: 2 465

Dabei seit: 30.10.2006

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Juni 2010, 16:26

er frägt doch nicht ob es verboten ist, sondern ob sich leistungsmäßig und soundmäßig etwas ändert.
deine abgastemperaturen werden aufjedenfall runtergehen und mehr leistung wirste auch haben. ob du es wirklich merkst wirste sehn. der sound wird sich au verändern;)
MfG
:twisted:...T-Jet GT2554R... :twisted:
Marke Eigenbau!

GP-XJ555

Punto-Schrauber

  • »GP-XJ555« ist männlich

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 685

Dabei seit: 01.07.2008

Wohnort: Rees

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Juni 2010, 18:09

Gibts da keine Fehlermeldung mit BC? Soweit ich weiß hat der Grande Punto ja 2 Sonden.

Gruß

Mein Grande Punto: Tief, breit, nicht stark ;)


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Juni 2010, 18:51

Ein bekannter von mir hat das MAL bei seinem Peugeot gemacht und da hat es sowohl Sound als auch Leistungstechnisch ( Prüfstand ) was gebracht.
Ob der GP allerdings 2 Sonden hat und inwiefern das möglich ist kann ich dir nicht sagen.

Ach übrigens ist es verboten. Es erlischt die Allgemeine Betriebserlaubnis und es folgt eine Anzeige wegen Steuerhinterziehung, wenn man dich erwischt.

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Juni 2010, 06:05

An meinem Alfa Romeo 146 1,6l Boxer hatte ich auch den KAT draussen. Da war es
allerdings auch kein Problem, da nur 1 Sonde vor dem KAT verbaut war.

So etwas bringt leistungs- und auch soundtechnisch immer etwas. Mein Alfa hing
einfach viel besser am Gas und wirkte nicht mehr zugeschnürt bei der Gasannahme.
Und hat sich natürlich auch pervers laut angehört (Mittelschalldämpfer war ja auch
noch weg, Remus Sport-ESD und K&N 57i offener Sportluftfilter ^^).

Beim Grande Punto denke ich auch, ist es nicht möglich. Der Motor wird sofort ins
Notlaufprogramm gehen, weil er vor und nach dem KAT eine Sonde hat.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bella Macchina

Punto-Profi

  • »Bella Macchina« ist männlich

Beiträge: 436

Aktivitätspunkte: 2 440

Dabei seit: 10.06.2007

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Juni 2010, 09:10

Die Umwelt wird es euch danken :roll: Hab echt null Verständnis für solche Aktionen.

TT Chiptuning

Punto-Meister

  • »TT Chiptuning« wurde gesperrt

Beiträge: 954

Aktivitätspunkte: 5 155

Dabei seit: 09.06.2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Juni 2010, 10:21

Hatten wir alles schonmal getestet, Fahrzeug war ein Grande Punto 1.4 Tjet. Alles Serie, Software wurde angepasst und auf den Prüfstand gestellt, Leistung 142 PS, 271 NM.

Dann haben wir den KAT zu Testzwecken rausgemacht, Prüfstand 151 PS, 264 NM.

Nun haben wir ein VSD Ersatzrohr reingemacht, Prüfstand 138 PS, 230 NM.

Die Abgastemperaturen gingen um ca. 80°C zurück, Fehler bringt er nur bei sehr kalten Temperaturen, also im Winter.

Er wurde um einiges lauter, als dann zusätzlich noch das VSD Ersatzrohr verbaut wurde war er so laut dass man nicht mehr fahren konnte.

Zur Leistung: Bringt ein bisschen was, aber nur solange noch ein gewisser Gegendruck da ist, hast du den nicht mehr, kostet es dich vorallem Drehmoment und Leistung.

Unterm Strich lohnen sich die 9 PS nicht wirklich, der einzige Vorteil ist die geringere Abgastemperatur, und ich denke die 9 PS bringt er auch nur an Mehrleistung wenn er optimiert ist und somit ne andere Grundlage vorhanden ist, denke bei nem Serienfahrzeug macht das vielleicht 3-5 PS.


21.03 & 22.03 Tuning Aktion in Bad Kreuznach

GPTurbo

Punto-Fahrer

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 19.01.2009

  • Nachricht senden

10

Montag, 28. Juni 2010, 19:59

ich würde vorschlagen original KAT raus und ein rennkat drunter da haste die mehrleistung und sound und beim tüv bekommste nicht soviel probleme . hab ein rennkat 200zeller von HJS verbaut und bin sehr zufrieden .


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. Juni 2010, 20:21

Das interessante wär für mich MAL auf welchen Unterschied bei den Abgaswerten man mit so nem 200 Zeller kommt. Hab lange überlegt mir die große Raga drunter zu bauen (KAT Ersatzrohr ab Turbo, dann Flexrohr, statt dem MSD dann der 200 Zeller und ein "Standart" ESD alles in Edelstahl). Die Jungs in Italien ham meine Mailanfrage damals ned wirklich verstanden, die Frage nach den Abgaswerten wurde ignoriert und zur Lautstärke KAM nur ein "ja schon lauter, aber ned soooo".

Soll ja 8Ps bringen ohne Chip... Gut das sich MAL einer die Arbeit angetan hat das zu testen, find ich klasse. Wobei mich das in meinem "ich chip den aus Garantiegründen ned" schwer zurück wirft :(
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


GPTurbo

Punto-Fahrer

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 625

Dabei seit: 19.01.2009

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 29. Juni 2010, 21:35

warum chips du denn nicht bringt richtig gut PS bei mir hat fiaT nichts gesagt und die wussten das ich den gechippt habe kenn den meister auch voll lange

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Juni 2010, 21:47

Ich kenn meine Werke und alle dort über 10 Jahre. Einmal ging er mir in den Notlauf (Ladedruck Fehler, keiner weis warum) und die erste Frage in der Werke war "Is der gechipped"? Von daher lass ichs zumindest in der Garantiezeit... Und wenn dann mach ich richtig was (anderer Turbo, Auspuff, eventuell ne WAES, vielleicht ein anderer LLK, Luftführung, abstimmen lassen, etc).
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


MiTo_TBi

Punto-Fahrer

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 520

Dabei seit: 19.01.2010

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Juni 2010, 21:47

Ich könnte ausrasten, wenn ich hier dieses Ganze Halb- oder Nullwissen sehe...

Meine Meinung ist eigentlich auch, dass jemand, der den KAT rausbaut, tierisch in den Ar.sch getreten gehört, aber danach war ja nicht gefragt.

Timo hat das wichtigste schon genannt.

KAT komplett raus ohne Fehler geht, aber nur mit einem Lambda-Sonden-Simulator

Im Abarth-Forum hat MAL jemand die Abgastemps von Serie zu Sportkat gemessen. Es waren ca. 30°C. Kein Wahnsinn, aber diese 30° können den Unterschied zwischen Ladertod und Laderüberleben ausmachen!

Ich selbst habe den 200 Zeller von Scara aus Italien verbaut, also den KAT an der Serienposition. Ich habe einen Leistungszuwachs festgestellt (aber nur Popometer) und einen krass veränderten Sound. Keinerlei Fauchen mehr, sondern nur noch sonores Kreischen. Leistungsloch bei Gasgeben ist nun gegen null!!
Bin auf Spa Francorchamps einem MiTo QV (170PS) auf der Geraden davongefahren. Auch das ist wenig objektiv, spricht für mich aber schon für eine Leistungssteigerung durch den Sportkat. Es wird sich zeigen, was Timo jetzt aus dem Wagen holt, am 17. bin ich auch in Hannover!
Ein Turbo ist durch nichts zu ersetzen, außer durch einen Größeren...

Besucht meine Page:
www.bellissima-macchina.de

Mein Auto: MiTo 1,4 Turbo


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:02

Hey, das is MAL ein Thread zum Thema Motoren mit relativ wenig Halb / Nullwissen... Bin bisher sogar recht erstaunt.

Klar gibts vor allem zu dem Thema immer wieder sehr differierende Aussagen was es nun bringt. Fakt ist das es SEHR stark von der Position und Zellenanzahl des KAt's ab. Auch ist nat. ein richtiger Effekt wie er sein soll erst nach einer Abstimmung feststellbar wie bei jedem Eingriff in den Motor. Die falsche Annahme das man einfach MAL was reinschraubt und er geht besser egal wo und wie man das einbaut is schlicht falsch. Oft machens ein paar cm. Unterschied aus bei dem selben Teil von der Plazierung her ob es was bringt oder ned.

Die Raga sollte an sich keinen Fehler veruhrsachen, da wird die Lambdasonde mitversetzt, aber drübergetraut hab ich mich trotzdem noch ned...

Raga HP, Order Nummer: 54.0077.00 da sieht mans am Bild.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AIC Mike« (29. Juni 2010, 22:03)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Domino

Mitgliedschaft beendet

16

Dienstag, 29. Juni 2010, 22:20

also KAT raus ist schwachsinn, 200 zeller nur wegen abgastemperatur sinnvoll, alles andere bringt euch nichts, es sei denn ihr habt nen rennwagen mit freiprogrammierbarem steuergerät ;-)

also muss jeder selber wissen, aber im normalfall gibt es eher probleme wenn raus, als wenn drin ;-)

gruß Domino

Am0kAngel

Punto-Fan

  • »Am0kAngel« ist männlich

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 390

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Nähe Karlsruhe

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. August 2010, 13:31

@MiTo_TBi

hast du MAL die HP von Scara ich find iwie nix -.-

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet weiß, Abarth-Lader 180Ps, Friedrich Motorsport Komplettanlage + G-Tech 200 Zeller, KW-Gewinde V1, ASA AR1 8 u.9x17 "GreenEdition", Abarth-Rückleuchten, Audio System Anlage Vollaktiv


MiTo_TBi

Punto-Fahrer

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 520

Dabei seit: 19.01.2010

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. August 2010, 20:46

Ein Turbo ist durch nichts zu ersetzen, außer durch einen Größeren...

Besucht meine Page:
www.bellissima-macchina.de

Mein Auto: MiTo 1,4 Turbo


Am0kAngel

Punto-Fan

  • »Am0kAngel« ist männlich

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 390

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: Nähe Karlsruhe

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. August 2010, 11:33

Danke;)

welchen hast du drunter? das komplette rohr mit flexstück oder nur den kat? weil wo wird der montiert?ist der original KAT auch extra verschraubt? hab mein auto von unten grad nich im kopf :D

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet weiß, Abarth-Lader 180Ps, Friedrich Motorsport Komplettanlage + G-Tech 200 Zeller, KW-Gewinde V1, ASA AR1 8 u.9x17 "GreenEdition", Abarth-Rückleuchten, Audio System Anlage Vollaktiv


MiTo_TBi

Punto-Fahrer

  • »MiTo_TBi« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 520

Dabei seit: 19.01.2010

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. August 2010, 16:53

Ich habe das komplette Rohr inkl. Flexrohr!

Das Original-Teil hat nach dem KAT noch einen Schraubflansch.
Hat aber sonst keine weitere Bedeutung außer der einfacheren Montierbarkeit.

Der Scara73-KAT hat keine Bohrungen mehr für die Hitzeschutzbleche, das sollte man vielleicht wissen.
Ein Turbo ist durch nichts zu ersetzen, außer durch einen Größeren...

Besucht meine Page:
www.bellissima-macchina.de

Mein Auto: MiTo 1,4 Turbo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!