Italo-Welt

Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Februar 2009, 15:55

Sportauspuff Montage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, ich wollte MAL fragen, ob man bedenkenlos einen Sportauspuff an den Grande Punto montieren kann oder ob da noch speziell etwas angepasst werden muss.

Sollte ich die Montage selber vornehmen oder doch lieber bei einem Erfahreren?

Gruß

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:03

Also wenn du ein bisschen Ahnung vom Schrauben hast, dann kannst das schon schaffen.
Wenn du halt nur einen Endschaldämpfer möchtest, dann musst den Orginalen ESD vom Auspuff abflexen, da der Auspuff vom Mittelschalldämpfer bis zum Endschalldämpfer ein Stück ist.

Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:11

Mh abflexen und schweißen....naja, nicht so prickelnd.

Andere Möglichkeiten?

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:17

Ne, schweißen musst du da normalerweiße nichts. Der Sportendschalldämpfer kann man dann ganz normal das Auspuffrohr aufschieben.
Wann was für einen Auspuff hast du den gedacht?

Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:25

mh, aber wenn ich später MAL den originalen wieder ranmachen möchte, muss der doch wieder geschweißt werden...

habe noch an keinen bestimmten gedacht,

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:31

Ja, da musst du schweißen oder du besorgst dir ein Rohr, wo der Innendurchmesser größer ist als der Außendurchmesser des Orginalen Auspuffs. Dann kannst du mit zwei normalen Auspuffschellen das zusätzliche Rohr mit dem Auspuff zusammenschrauben.

Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:37

Wenn ich das nicht machen möchte, muss ich mir dann die komplette Abgasanlage kaufen?

Stört das Heck des GP irgendwie den Sportauspuff oder muss man da nichts verändern?, nicht dass dann später irgendwas wegschmilzt etc.

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:41

Sehr wahrscheinlich aber normalerweiße macht man doch den Orginalen ESD doch nicht mehr hin ;-).

Wenn du dir eine Duplex Auspuffanlage kaufst, dann musst du die Stoßstange auf der rechten Seite bearbeiten.
Bei einem Normalen sollte es, ohne etwas zu bearbeiten müssen, passen.

..Alex..

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 26. Februar 2009, 22:37

Ich wollte mir vielleicht in nächster Zeit einen Inoxcar 2x70 Racing ESD zulegen und den selber montieren, wusste aber nicht dass der originale ESD abgeflext werden muss. Muss beim Inoxcar auch geflext werden?

NozzY

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 26. Februar 2009, 22:39

Der alte Auspuff bzw. ESD muss immer abgeflext werden ;)


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. Februar 2009, 08:44

Hab gestern den 2x70 Inoxcar montiert. Hat super gepasst, inner halben Stunde isser dran gewesen. In der Grube schraubt sichs doch am besten :lol:
Jetzt wird er noch schön eingefahren

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

12

Samstag, 28. Februar 2009, 10:36

Hört sich ja gut an, weiß man aber auch, von wo der alte ESD abgeflext werden muss ?

Und der neue wird dann einfach auf das alte Rohr aufggeschoben und wie befestigt?

Edit: Welcher ist bisher der günstigste Sportesd?


Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Finisher« (28. Februar 2009, 10:37)


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

13

Samstag, 28. Februar 2009, 10:45

Hab den Inoxcar unter den orginal ESD gehalten und mit schraubenzieher den orginal ESD angeritzt.
Dann Flex und Weg damit.
Beim neuen ESD hast du dann einen gewissen Spielraum je nach dem wie weit er rausschauen soll. Wird einfach darüber geschoben und mit einer Klemmschelle festgezogen.
Inoxcar sind halt net die billigsten aber gehören halt zu den besten (Verarbeitung Material und 5 Jahre Garantie)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

14

Samstag, 28. Februar 2009, 12:36

Okay und so um ca. wieviel sollte er eingeschoben werden?, sodass er gut hält.
10cm?

Was hat dich der Spaß gekostet?

led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

15

Samstag, 28. Februar 2009, 12:48

Sind ca 7 cm die man den ESD über das Rohr am Fahrzeug schiebt. Du bekommst ja einen Forenrabatt bei unseren Tuningpartnern Fiat-Welt MW Motorsport.
Der ESD hat 335 Euronen gekostet.
Je nach dem was du für einen willst

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


Finisher

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 400

Dabei seit: 07.02.2009

  • Nachricht senden

16

Samstag, 28. Februar 2009, 12:56

Mh gibt es auch einen im Preissegment 0-200€?

led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

17

Samstag, 28. Februar 2009, 13:19

Bei MW z.B. gibts was ab ca. 225 -280 €. Lieber noch ein wenig warten und dann was gescheites.
Kannst ja selbst MAL bei den Forenpartnern stöbern, oder die SuFu benutzen

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


magic160

Punto-Fahrer

  • »magic160« ist männlich

Beiträge: 114

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 11.04.2006

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

18

Samstag, 28. Februar 2009, 17:56

Zitat

Original von Finisher
Mh gibt es auch einen im Preissegment 0-200€?


Da wirst nichts gescheites bekommen.

Also wenn einen T-Jet haben solltest, dann könnte ich dir einen Inoxcar mit 2x70mm Racing der knappe 3700km glaufen ist in deinem Preissegment anbieten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »magic160« (28. Februar 2009, 17:56)

Mein Grande Punto: 1.4 16 v T-Jet Sport Serie 2, KW-Gewindefahrwerk V2, 7x17 Team Dynamics white, schwarze Seitenblinker, K&N Sportluftfilter, G-TECH ESD 2x80mm "Black Serie", div. Abarth Motorteile zur Leistungsteigerung auf ca. 290NM


°Punto

Punto-Profi

  • »°Punto« ist männlich

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2 125

Dabei seit: 24.12.2008

  • Nachricht senden

19

Samstag, 28. Februar 2009, 22:00

Also wenn du den alten wieder dran machen willst gibt es eigentlich kein großes Problem. Es gibt Adapterstücke womit du die beiden Rohe einfach wieder verbindest und an beiden Seiten festziehst. Fertig. 8-)

Mein Grande Punto: Einfach bei mir nachlesen.


ms303

Punto-Meister

  • »ms303« ist männlich

Beiträge: 1 339

Aktivitätspunkte: 6 805

Dabei seit: 28.07.2007

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

20

Samstag, 28. Februar 2009, 22:39

Wenn Du etwas günstigeres willst, dann schau MAL bei Ebay nach Bosi bzw. Bosima nach.

Diese sollten mit maximal € 150,00 - € 200,00 Dein Eigentum sein (je nach Ausführung und bei einer Auktion eventuell noch weniger).

Unser Moderator Cingsgard hat auch einen solchen verbaut und ist voll zufrieden.

Er und Hajö (Betreiber des Boards) haben die Jungs, die die Schalldämpfer herstellen, persönlich kennengelernt und können nur Gutes berichten.

Allerdings muss Dir klar sein, dass bei einem solchen geringen finanziellen Aufwand kein Auspuff aus kompletten Edelstahl drin ist (Haltbarkeit).

Aber keine Sorge:

Ich hatte unter meiner Barchetta auch einen beschichteten Schalldämpfer aus Stahl und der hat gehalten, bis der Zahnriemen gerissen ist (also mehr als sechs Jahre).
Gruß aus Essen

Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ms303« (28. Februar 2009, 22:39)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet DPF Dynamic Jungle-Grey, Novitec Sportluftfilter, Rial Nogaro 8X18, Toyo Proxes 4 RF 215/35/18, Novitec 40/40, Daylines Chrom, LED Rückleuchten, Alpine 9812 RB, Eton RS 161, Eton PA 1054, Audio System HX 10 SQ, Blue & Me/funktionierend


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!