Italo-Welt

Bounone

Punto-Fahrer

  • »Bounone« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 535

Dabei seit: 01.03.2008

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Mai 2008, 10:33

Ragazzon Mittelrohr Edelstahl Gruppe N

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten morgen zusammen...

hab MAL eine frage zum Ragazzon Mittelrohr Edelstahl Gruppe N,
hat es schon einer hier verbaut im t-jet?
wenn ja bringt es viel leistung?
ist es sehr viel lauter das die grünen männer einen jagen?

tüv sieht ja eigentlich sehr schlecht mit aus, oder was meint ihr? weil steht ja dran nur für motorsport...

danke schon MAL im vorraus...

Mein Grande Punto: Sport T-Jet


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Mai 2008, 10:35

Wie sich der Sound verändert, kann ich Dir jetzt beim T-Jet nicht sagen.
Hatte MAL ein Mittelrohr statt Vorschalldämpfer an meinem Alfa.
War heftigst laut!!!
Meine damalige Freundin ist nur mit Ohrstöpfseln mit mir mitgefahren. Kein Witz!
War aber auch ein geiler Boxermotor drinne :-)

Eingetragen bekommste das Mittelrohr aber definitiv nicht.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bounone

Punto-Fahrer

  • »Bounone« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 535

Dabei seit: 01.03.2008

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Mai 2008, 10:46

danke,

und was haben die bullen gesagt? weil es so laut war??? hat es denn auch was gebracht? oder ist der sound nur besser?
haben die dich oft angehalten?

ein freund von mir hat nen kollegen beim tüv, der wohl alles einträgt, aber wollte es erstmal so probieren...

aber wenn du sagst keine chance, dann muss ich wohl zu ihm gehen....

Mein Grande Punto: Sport T-Jet


Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: 67065 Ludwigshafen am Rhein

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Mai 2008, 10:51

Mich würde es auch interessieren, was das Mittelrohr bringt, kann man dem T-Jet dann auch ein "Bobbern" entlocken,
oder wird nur das tybische Ragazzon-Fauchen beim T-Jet noch lauter? Habe meinen Ragazzon Duplex 2 x 102mm
jetzt seit ca. 400 Km dran und er faucht auch schön, aber das berühmte tiefe Auspuffbobbern vermisse ich etwas.


Gruß Stephan
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Mai 2008, 10:52

Zitat

Original von Bounone
ein freund von mir hat nen kollegen beim tüv, der wohl alles einträgt, aber wollte es erstmal so probieren...

aber wenn du sagst keine chance, dann muss ich wohl zu ihm gehen....

Damit wäre ich sehr vorsichtig, denn auch eine Eintragung vom TÜV schützt dich nicht vor weiteren Konsequenzen wie einen Bußgeld durch die Polizei, eine Strafanzeige wegen Lärmbelästigung, den Verlust der Garantie, oder sogar den Verlust des Versicherungsschutzes im Falle eines Unfalls.
Die Eintragung ist zwar schön und gut und hilft auf dem ersten Blick, aber nicht jede Eintragung ist rechtmäßig, da auch TÜV-Prüfer nur Menschen sind und Fehler machen können, von den schwarzen Schafen wie dem Prüfer deines Freundes MAL ganz abgesehen (dem man meines Erachtens ganz schnell das Handwerk legen sollte!).
Letztenendes entscheidet nur das Gesetz was richtig und was falsch ist und nicht der TÜV oder eine Eintragung vom TÜV.

Bounone

Punto-Fahrer

  • »Bounone« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 535

Dabei seit: 01.03.2008

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2008, 10:56

ja ich will mir den normalen ragazzon holen, mit dem mittelrohr, aber hab kein bock auf stress mit den grünen wenn er zu laut wird...

hab den nicht MAL 2 wochen, aber bin so begeistert von dem wagen...
echt der hammer...

hab schon an so einigens gedacht wie chip oder den umbau auf abarth der kommen soll...

Mein Grande Punto: Sport T-Jet


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Mai 2008, 11:02

Vielleicht haste ja auch Glück und in der ABE für den ESD steht das Mittelrohr als Originalteil drin. Hatte ich bei meinem Lancia Y mit Supersprintanlage so.

Bounone

Punto-Fahrer

  • »Bounone« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 535

Dabei seit: 01.03.2008

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Mai 2008, 11:02

du wirst recht haben, darum hab ich ja die runde eröffnet um mich schlau zu machen...

weil immer angehalten zu werden von der polizei hab ich auch kein bock...

Mein Grande Punto: Sport T-Jet


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Mai 2008, 11:03

Klar ist es richtig, dass alles, was eingetragen wurde, auch wieder ausgetragen werden kann.
Wenn die Polizei einen anhält, weil sie vermutet, die Abgasanlage ist zu laut, kann sie verlange, eine Fahrgeräuschmessung machen zu lassen.
Wenn da der Wagen durchfällt, bleibt man auf den Kosten sitzen und muss wieder zurückbauen und austragen lassen.
Punkte gibt es allerdings keine und auch der Versicherungsschutz bleibt unangetastet, weil es eingetragen war.

Angehalten bin ich noch nie geworden.
Bin allerdings auch nie nachts durch Großstädte gefahren, sonst mit Sicherheit.
Das Mittelrohr war übrigens nicht das einzigste, was verändert war:
Offener Sportluftfilter (eingetragen - obwohl Gutachen nicht für Boxermotor)
Kein KAT mehr drin.
ESD von Remus.
Alles insgesamt war mehr als Leistung da :-)
Und Sound natürlich sowieso.

Hier MAL ein Link meines Alfa 146 mit 1,6l Boxermotor:

http://de.youtube.com/watch?v=-xcIG7e6OuU

War allerdings nur ausgestattet mit K&N 57i offener Sportluftfilter und Remus-ESD.
Da war noch der KAT drin sowie der Vorschalldämpfer.
Kannst Dir dann vorstellen, wie das Ding gebrüllt hat, als alles weg war :-)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bounone

Punto-Fahrer

  • »Bounone« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 535

Dabei seit: 01.03.2008

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Mai 2008, 11:08

ja der sound ist echt jut, wenn meienr auch MAL da ran kommen wrüde wäre ich echt froh...

Mein Grande Punto: Sport T-Jet



Counti

Punto-Schrauber

  • »Counti« ist männlich

Beiträge: 227

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 23.03.2008

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Mai 2008, 17:13

Bestell dir doch das Original Mittelrohr vom 1,4 8V und bau das drunter, ist ja ein Originalteil. Hab hier letztens irgendwo gelesen das dass funktionieren soll und wohl so auch eingetragen wird.

Bin selbst am überlegen ob ich das auch mache.
Grande Punto T-Jet, Schwarzmetallic, Leder Schwarz/Grau, getönte Scheiben, 8x18" Barracuda Tzunamee Highgloss Black @ 225/35 Hankook Ventus S1 Evo, Interscope Soundsystem, G-Tech ESD Innox

Laurence

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 12. Mai 2008, 17:30

Also EINGETRAGEN wird as Rohr vom 1,4 8V auf keinem Fall :D
Es fällt bloß weniger auf, da es ein Orginal Fiat teil ist ;)

Bounone

Punto-Fahrer

  • »Bounone« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 535

Dabei seit: 01.03.2008

Wohnort: Viersen

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. Mai 2008, 19:56

ja hab ich auch gelesen...

wie ist denn der preis bei dem origianal rohr vom 8 ventiler?

aber schauen die grünen genau hin wenn sie dich anhalten???

Mein Grande Punto: Sport T-Jet


Counti

Punto-Schrauber

  • »Counti« ist männlich

Beiträge: 227

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 23.03.2008

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Mai 2008, 21:40

Wieso dürfen denn eigentlich Motorräder deutlich lauter als PKWs sein? Gibts da einen speziellen Grund? Weil eigentlich alle größeren Motorräder so laut sind das man nen Hörschutz braucht :D

Und der T-Jet ist ja nun wirklich nicht laut, im Gegensatz zu meinem C2 VTS ist er z. B. flüsterleise. Wieso bekommt man denn einen T-Jet mit dem 8V Mittelrohr nicht eingetragen? Zu laut kann er ja auf keinenfall sein wenn ich mir Ferrari, Porsche und Co so anhöre.
Grande Punto T-Jet, Schwarzmetallic, Leder Schwarz/Grau, getönte Scheiben, 8x18" Barracuda Tzunamee Highgloss Black @ 225/35 Hankook Ventus S1 Evo, Interscope Soundsystem, G-Tech ESD Innox

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Counti« (12. Mai 2008, 21:40)


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

15

Dienstag, 13. Mai 2008, 14:24

@ Counti:

Ja oder Lambos oder Ferraries die sind MAL ends laut aber bei nem kleinem GP rumscheißen wenn man einen offenen Luftfilter drin hat :lol:

Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 13. Mai 2008, 14:48

Die großen Motorräder dürfen auch nicht so laut sein aber die meisten haben den db-Killer aus ihren Anlagen rausgenommen.
Bei uns in der Nähe war neulich ne Riesen Polizeikontrolle für Motorräder. 250 angehalten und direkt 40 an Ort und Stelle stillgelegt.

Black T-Jet

Punto-Professor

  • »Black T-Jet« ist männlich

Beiträge: 2 828

Aktivitätspunkte: 14 430

Dabei seit: 02.02.2008

Wohnort: 67065 Ludwigshafen am Rhein

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Mai 2008, 22:47

Zitat

Original von Black T-Jet
Mich würde es auch interessieren, was das Mittelrohr bringt, kann man dem T-Jet dann auch ein "Bobbern" entlocken,
oder wird nur das tybische Ragazzon-Fauchen beim T-Jet noch lauter? Habe meinen Ragazzon Duplex 2 x 102mm
jetzt seit ca. 400 Km dran und er faucht auch schön, aber das berühmte tiefe Auspuffbobbern vermisse ich etwas.

Hat nun schon jemand erfahrung mit dem Mittelrohr beim T-Jet? Würde mich echt brennend interessieren!

Stephan
Gruß Stephan -

Mein Grande Punto: T-Jet Sport | TT-Chiptuning Stufe III | Klimaautomatik | Blue&Me | Kompfortpaket | 17" Alu´s 205/45 | Eibach Federn 50/30 | Spurverbr.15mm pro Rad vorn, 20mm pro Rad hinten | Mittelarmlehne | Ragazzon Duplex 2x102mm | Car-HiFi von Audio System/Alpine


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

18

Donnerstag, 15. Mai 2008, 17:21

Das Mittelrohr passt nicht!!!!

Also das Mittelrohr passt DEFENETIV NICHT!!!!!
Nicht am 16.V und nicht am T-jet war heute beim Händler und wollte mir das einbauen lassen in meinem 16V der Händler konnte das Mittelrohr gleich wieder zurückschiken.

Werd dazu einen anderen Thread aufmache wo ich das genau erkläre an was es gescheitert ist.

Grüße

Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 31. Mai 2009, 08:28

RE: Das Mittelrohr passt nicht!!!!

Ich hol den Thread MAL wieder hoch..

Das Mittelrohr von Ragazzon für den T-Jet, passt doch oder?

Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

20

Montag, 28. September 2009, 09:09

Ja das passt, wenn du es auch für den T-Jet bestellst^^

@Black T-Jet:
Das mit dem Blubbern kannste vergessen, dafür ist der Motor zu klein und es ist ein Turbo.
Das einzige was lauter wird ist das fauchen und etwas mehr Brummen beim beschleunigen in Teillast.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!