Italo-Welt

UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juli 2012, 15:59

Probleme bei der TüV-Zulassung der Auspuffanlage?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag,


Ich bin neu in der Community und habe vor mir einen Fiat Grande Punto (2007 BJ) zu kaufen.
Da ich erst 18 bin und noch voll in der Probezeit hänge, wollte ich mich zu der Auspuffanlage erkundigen, welche der Punto besitzt, den ich im Begriff bin zu kaufen.


Ich werde anschließend 2 Bilder dazu hochladen und ich bitten ob ihr diese Auspuffanlage kennt und zufällig wisst, ob diese legal ist oder ob ich dafür nen TüV brauch.


Eintragungen hat der Verkäufer für die 215 Reifen , die 17 '' Felgen, die getönten Scheiben hinten, die Tieferlegung des Fahrwerks......aber keine Rechnung, Zulassung o.ä. für die Auspuffanlage ( die ist wirklich extrem laut, was mich noch mehr an ihrer legalität zweifeln lässt.).
In Sachen Auspuff bin ich wirklich ein totaler Laie und erhoffe mir einige Antworten von euch =)


Der Verkäufer war auf mein Erbitten bei der Dekra, mit dem Auftrag mir Schwarz auf Weiß eine Bescheinugung für die Auspuffanlage zu besorgen, selbst wenn dafür keine nötig wäre, hätte ich gern auch diese Aussage auf dem Papier gehabt.
Nun hat er mir heute berichtet, dass bei der Dekra gesagt wurde, dass es alles legal wäre, man brauche & könne keine Bescheinugung dafür geben, da E3 ( oder so ähnliche neue Auspuffe) keine TüV-Bescheinigung mehr benötigen würden.


Ich würde das Auto liebend gern kaufen, doch wenn ich von der Polizei angehalten werde und dazu nichts belegen kann, steh ich blöd da =(,vorallem wegen meiner Probezeit.

Hier seht ihr die Auspuffrohre..........Helft mir bitte ;D




LG von einem womöglichen neuen Punto Liebhaber & Mitlgied


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Juli 2012, 16:19

Würdest du wissen wann er den Auspuff angebaut hat und wann sein letzter TÜV Besuch war, könntest du herausfinden ob er "durchgekommen" ist.
Auf dem Bild 2 sehe ich 4 ordentliche Auspuffe die nicht zuweit "raus" schauen, also das wäre schonmal gut für dich.

Tipp von mir: Lass' bei einer freien netten Werkstatt ca. für 20€ "Check" machen und frag' freundlich ob die die Auspuffanlage sich genauer ansehen würde, ob da nix illegales dran ist.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Juli 2012, 16:24

Danke sehr IgorGlock.


Also TüV hat er Februar 2012 bekommen, also noch aktuell & die Auspuffanlage wäre schon länger dran. ( Bereits vom Vorverkäufer drangebaut ....anscheinend hätte es 1200 € gekostet.....Ist das realistisch? )

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Juli 2012, 16:30

Kannst du was auf der Auspuffanlage lesen (eventuell Hersteller)?
1200€ mit Aufwandkosten wäre doch möglich wenn er wirklich den "Besten" gekauft hat und komplett vom Motor bis zum Endrohr das neu machte.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juli 2012, 16:35

Hm ne sry, also bei der Probefahrt hab ich mir den Namen der da draufstand nicht gemerkt.......okay wenn das vom Preis her realistisch ist, hört sich das schon besser an.


Gibt es denn tatsächlich 4-Rohr-Auspuffanlagen, für welche man keine Zulassung/Genehmigung braucht, wenn da an dem Auspuff so ne E-iwas Nummer zu lesen ist?

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Juli 2012, 16:46

Ich konnte jetzt deine Motorisierung nicht herausfinden aber ich hab' angenommen das es 1.4 Motor wie bei mir ist.

http://www.italo-tuning.de/ragazzon-ends…e-5-p-5067.html

ESD (Endrohr) 619,00 EUR
Material: Edelstahl
Zulassung: EG-Genehmigung
TÜV-Abnahme: nicht erforderlich (eintragungsfrei)

Bestimmt hast du aber einen Turbomotor. Schau' dich auf der Seite die ich hier geschrieben hab' dir bisschen an... wirst bestimmt fündig.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Juli 2012, 17:07

Ah ganz vergessen zu erwähnen. 77PS 8V Benziner.

Danke für den Link, ich werde mich aufjedenfall mal umschauen =)


Edit: Sieht diese Auspuffanlage nicht vielleicht ähnlich aus ? http://www.italo-tuning.de/sebring-endsc…x-2-p-5714.html

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Juli 2012, 17:14

es kann auch eine andere sein, zb friedrich ab kat inkl anbau... und die hat auch eine eg genehmigung und ist eintragungs frei... also am besten nochmal gucken nach hersteller und ob eine eg nummer drauf steht, die sollte man über die internetseite des kba suchen und daran sehen können ob die zu einer anlage stimmt

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Juli 2012, 20:39

Hey,
also ich habe jetzt auf Anfrage die E-Nummer auf dem Auspuff bekommen, nur weiß ich jetzt nicht genau, was ich damit anfangen soll?
Ich schreib sie einfach mal hier rein, vielleicht hilft mir ja jemand weiter:


97.7211.76
e3 03 4038




IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Juli 2012, 21:52

E3 = Italien

Das ist gut. E Zeichen also... ich bin selber 18 und neu hier, mir wurde aber gesagt das wenn's E Zeichen (bei meinen Auspuff zumindest) hat, muss nix gemacht werden.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm



Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Juli 2012, 23:48

hi,



sieht meiner Auspuffanlage ähnlich ( Bosi ) die ich vorher montiert hatte, egal ob E- zeichen, es empfiehlt sich trotzdem immer Papiere für ne Auspuffanlage zu haben.

Es gibt halt immer einen der einem ans Bein Pinkeln will ^^



lg Bino
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Abarth91

Punto-Fahrer

  • »Abarth91« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 27.02.2011

Wohnort: Werne

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. Juli 2012, 23:59

die frage ist ja auch was alles vor dem esd kommt. bringt ja auch nix wenn der esd ne E nummer hat aber bis dahin ab krümmer nur nen rohr ohne alles geht. da müsste man schon drunter gucken!

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. Juli 2012, 00:00

Hat mit ans Bein pinkeln nichts zu tun:

Man ist verpflichtet, Änderungen entweder eintragen zu lassen oder eben die ABE im Fahrzeug grundsätzlich mitzuführen.



Übrigens:

Ich vermute auch, es ist eine Anlage von BOSI (hab dieselbe unter meinem Wagen).
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Juli 2012, 07:07

danke schonmal für die vielen Antworten, die ich bereits erhalten habe.

Ja, es handelt sich tatsächlich um eine Bosi Anlage, nur kennt der Besitzer die genaue Bezeichnung nicht......wisst ihr wie die heißt & was die tatsächlixh inklus. Einbau gekostet haben könnte?

Also ich bin mir trotz der e-Nummer nicht sicher, ob da alles 100% legal ist (was davir eingebaut wurde usw.) Deshalb wäre es von Vorteil den Namen der Anlage zu kennen, da ich es im Kaufvertrag unterbringen will, zB wie folgt: Der Verkäufer garantiert die Legalität aller eingebauter Teile, insbesondere der Auspuffanlage. Falls diese nicht gesetzeskonform gegenüber der StVo ist, ist der Verkäufer für alle fälligen Umbauten/ Kosten zuständig.


was haltet ihr davon?

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Juli 2012, 07:13

Brauchst Du nicht wirklich. Die BOSI-Anlagen sind tatsächlich sehr laut im Originalzustand. Einzig und allein, was Du benötigst, ist die passende ABE dazu. Hierzu gibt es auch eine Herstellersteite:

BOSI

Hier findest Du auch die passende Duplex-Anlage dazu:

je 2x76 mm re/li. / Sportendschalldämpfer Doublette (links & rechts) in Stahl aluminisiert
Artikelnummer: 20.18.20.20.25
Preis: 499,00 €

Melde Dich dort bei BOSI und frag an, ob sie Dir eine passende ABE zusenden können. In der Regel verlangen die Hersteller / der Vertrieb zu recht hierfür eine kleine Gebühr.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


UnCr3aTiV

Mitglied

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 23.07.2012

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. Juli 2012, 07:44

Ja, dann werd ich mir aufjedenfall so eine ABE von Bosi holen.
Danke für die genauen Info's zu der Auspuffanlage =)

ich hoffe dann bin ich auf der sicheren Seite und brauch nicht um meine Porbezeit bangen. :D

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. Juli 2012, 23:30

Du bist seit es die neuen E-Nummern gibt ausdrücklich NICHT dazu verpflichtet, die ABE mitzuführen!
Wenn du in eine Kontrolle gerätst, erleichtert das Dabeihaben natürlich einiges..

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!