Italo-Welt

Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. März 2011, 12:49

passt der Flansch?*Gtech cupanlage is dran*

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leut´s

habe MAL ne frage und ja die sufu habe ich schon durch geguckt....

und zwar will ich mir die G-Tech Cup anlage holen nur weis ich nicht ob der Flansch hintern Flexrohr der selbe wie beim T-jet ist da ich nur den normalen 1,4 16v habe.

Habe bei 2Händlern angefragt ob der passen würde der eine sagt kein plan der andere sagt nein....wiederum habe ich hier schon gelesen das es leute gab die die komplette anlage vom abarth unter dem normalen 16v geschraubt haben... bin jetzt nen bissel durcheinander also wenn wer nen normalen 1,4 16v hat und sich eine abarth anlage drunter geschraubt hat kann mir evt meine frage beantworten...gern auch per PN
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bravo-Basti« (25. Mai 2011, 20:49)

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Speeder

Punto-Fan

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 02.03.2008

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. März 2011, 13:42

hallöchen,

also ich fahre einen Mito(Baugleich zum Grande) 1,4 16v mit 95PS und kompletter Abarth Anlage. Ich kann dir sagen es passt nicht auf Anhieb. Als erstes hat der Abarth 55mm und der Saug-1,4er nur 45mm Rohrdurchmesser.

Der normale 1,4 16v hat keinen Flansch nach dem Flexrohr. Das hat bloß der T-Jet und der Abarth. Der 1,4er ist ab dem KAT komplett durchgängig inklusive Flexstück.

Also entweder schneidest du das Auspuffrohr nach dem Flexrohr durch und nimmst ein Reduzierungsstück mit normalen Auspuffschellen um die Abarth Anlage anzubringen
oder du machst es wie ich.

Ich habe mir ein Flexrohr vom Abarth besorgt. Dort habe ich den Flansch, welcher zwischen KAT und flexiblem Stück ist, weggeschnitten. Ebenfalls habe ich den kleineren Flasch(Übergang KAT-normaler Auspuff) abgetrennt und mit dem Abarth-Flexrohr verschweist. Somit habe ich ein Angepasstes Flexrohr und kann alle Abarth und T-Jet Anlagen problemlos montieren.

Der größere Rohrdurchmesser macht sich schon bemerkbar. Im Sound wird er wesentlich lauter und vom Durchzug finde ich ihn auch gefühlt besser.

Ich hatte damals auch bei G-Tech angefragt, ob ich die Black Series für den Abarth auch beim Sauger montieren kann. Die meinten, dass das defintiv zu laut wird. Es wäre eventuell noch machbar mit MSD, aber daran glaubten sie auch schon nicht.

Ich selbst habe auch schon ein Cuprohr probiert mit Abarth-ESD. Es ist verdammt laut und auch etwas blechernd. Die Dekra hat mir diese Eintragung verweigert. Das spuckt hinten richtig raus. Fehlt bloß noch Feuer wie bei der DTM.

Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. März 2011, 23:01

hmmm ok das hört sich auf jedenfall machbar an naja laut und tief is schon geil haben wo wir meinen alten esd(novitec) ab gebaut haben MAL so ne runde gedreht muhha der hammmma naja gut bei 100sachen haste zwar nichts mehr ausser *bruuuuuuuuuuuuuuuum* gehört aber ich werd´s MAL versuchen ....du sagtest du hast nen mito is das der der bei youtube drin is mit der abarth anlage?....
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Speeder

Punto-Fan

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 02.03.2008

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. März 2011, 23:30

machbar ist es auf alle fälle. mit etwas handwerklichen geschick.




ja das ist meiner bei youtube. unter meinem namen findest du zwei mit MSD und zwei videos mit cuprohr. da hört man auch das blechernde raus. aber so eine digicam verzejrt den ton immer etwas komisch. muss MAL versuchen eine richtige kamera ranzubekommen.

auf letztjährigen tuningtreffen hatte ich die dezibel-zahl MAL messen lassen. da lag ich zwischen 92-96db.

da hatte ich aber das angepasste abarth-flexrohr noch nicht. seitdem finde ich, dass er noch etwas lauter geworden ist. oder er ist durch das cuprohr noch etwas mehr ausgebrannt worden. jedenfalls klingt es im moment richtig sportlich kernig.

Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. März 2011, 23:37

wusste ich es doch ja den habe ich auch gefunden.... schon geil....

aber war eben MAL auf der such im net zweck den flexrohr ui ui hab da nix gefunden so wirklich nur von ragazzon das brauch ich ja ned ....und das was ich gefunden hab lag gleich MAL eben im 3stelligen bereich :roll:

selbst bei ebay nichts drin nur das vom diesel.....

was haste damals hinlegen müssen für das rohr?
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Speeder

Punto-Fan

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 420

Dabei seit: 02.03.2008

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. März 2011, 00:06

ich habe das übers alfa forum gebraucht bezogen. dort hatte jemand auf supersprint oder ragazzon umgebaut. jedenfalls war das flexrohr so gut wie neu und ich habe 20 oder 25€ dafür bezahlt. :lol:

hatte etwas glück, da derjenige die komplette mito anlage ab KAT bei ebay angeboten hatte und sie nicht verkauft wurde. da ich nur das flexrohr brauchte, war er mit meinem angebot für das flexrohr zufrieden. :oops:

Coolfish90

Punto-Fan

  • »Coolfish90« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 04.10.2009

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. März 2011, 13:57

Ich habe mir nun eine Remus-Anlage mit Mittelrohr gekauft und möchte diese professionell montieren.
Aber die originale Anlage sollte nicht beschädigen werden (Pickerl machen).

Ich besitze einen GP 1.3 M-Jet Bj. 11/2006 mit 66 KW.

Kennt wer einen Trick wie ich das so gut wie möglich und günstig zusammen bekomme?

Das Mittelrohr

Ich dachte auch schon an ein Flexrohr, aber habe kein passendes gefunden :cry:

Passt ein anderes (Stilo, Mito, Bravo...)?

Danke
Grüße
Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stören, der es gerade tut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coolfish90« (9. März 2011, 14:04)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 90 PS


Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. März 2011, 23:45

das wird aber schwer wenn du an deiner nichts kaputt machen willst irgendwie muss es ja dran oder kaufst dir deine orginal anlage irgenwo gebraucht noch MAL dann kannste da dran basteln habe mir auch schon zwecks tüv ne orginale noch hin gelegt...
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Coolfish90

Punto-Fan

  • »Coolfish90« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 04.10.2009

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. März 2011, 09:57

Habe leider keine gebrauchte gefunden und ein neues Rohr würde im dreistelligen Bereich enden :-(

Wie schaut es aus, wenn ich den Flansch raus schneide und stattdessen so einen Rohrverbinder verbaue und ein Universalflexrohr verwende?

Welches muss ich von den Maßen dann nehmen und würde dieses hier passen?

Habt Geduld und Mitleid mit mir :oops:
Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stören, der es gerade tut.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Coolfish90« (10. März 2011, 10:01)

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 90 PS


Coolfish90

Punto-Fan

  • »Coolfish90« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 04.10.2009

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. März 2011, 08:21

Hat schon wer eine Idee? ;-)
Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stören, der es gerade tut.

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 90 PS



Bravo-Basti

Punto-Schrauber

  • »Bravo-Basti« ist männlich

Beiträge: 339

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 06.11.2009

Wohnort: Harzkeis

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. Mai 2011, 20:45

so habs vollbracht 8-) G-tech cupanlage am normalen 16v :lol:

klang is der Hammmma :razz: richtig geil

danke noch MAL an Speeder hat so geklappt wie besprochen :idea:
:idea:Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. :roll:

Mein Grande Punto: Fiat GP 2siere 1,4 16v Bilstein Fahrwerk,Motec Nitro 8x18 , Emblemloser Grill,Evo rückleuchten, GPA scheinwerfer, G-Tech Cupanlage Ab Kat(Black ESD), K57I Kit


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!